Menü
Es befinden sich momentan keine Produkte im Warenkorb.

Fruchtiger Sommermilchreis aus dem Thermomix®

Goodydoo Frühling 5

Du bist auf der Suche nach einem leckeren Dessert, das bestens für den Sommer geeignet ist? Der erfrischende Sommermilchreis mit süßen Früchten ist ein echter Hingucker! – Probiere das Rezept jetzt aus!

Fruchtiger Sommermilchreis aus dem Thermomix® selbstgemixt!

Der fruchtige Sommermilchreis aus dem Thermomix® ist superleicht und schnell zubereitet und schmeckt der ganzen Familie. Die Kombination aus frischen Früchten und lockerem Milchreis ergeben den perfekten Snack für heiße Sommertage und laue Nächte.

Gehts auch ohne Milch?!

Kann man Milchreis ohne Laktose, Zucker und Gluten zubereiten? Ja, aber sowas von! Die normale Milch einfach durch Kokosmilch oder laktosefreie H-Milch ersetzen. Statt Zucker einen Teelöffel Honig und schwups, schon hast Du eine gesündere Variante des trendigen Sommer-Desserts.

Hey Du kreatives Ding!

Du darfst Dich freuen, denn dieses Rezept bietet Dir viel Spielraum für eigene Präferenzen und Ideen, welche Du ganz nach Deinem Geschmack ausprobieren kannst! Neben Kiwi und Brombeeren gibt es zahlreiche weitere Früchte, die geschmacklich gut zum Milchreis passen. Du kannst natürlich einfach Deine Lieblingsfrüchte nehmen, aaaber unsere Ideen sind auch nicht schlecht: Perfekt zu Milchreis passt mit 100 %-Garantie frische Mango, Bananen, Erdbeeren und eigentlich jedes Obst, das Du Dir vorstellen kannst. Um dem ganzen noch mehr Variation zu schenken, kannst Du statt den Kokosflocken auch leckeres Schokoladencrumble darüber streuen. Dir sind bei der kreativen Zubereitung keinerlei Grenzen gesetzt!


3er Pack Mixtopf Spülbürste mit Nylonborsten - ideal zum Reinigen von Mixtöpfen wie z.B. Thermomix TM5/TM31 und Mixtöpfe anderer Hersteller - 3x Pink
  • Ideal zum Reinigen von Mixtöpfen
  • Nylonborsten
  • Einfach in der Spülmaschine zu reinigen
  • In Deutschland hergestellt

Welcher Reis und welche Milch?

Eine der bekanntesten Milchreissorten ist der Arborio. Er wird im Supermarkt schlicht unter dem Namen – wer hätte es gedacht – Milchreis verkauft. Dieser Reis eignet sich besonders gut, da er sehr weich wird und viel Stärke an die Milch abgibt. Falls das Milchreisfach im Supermarkt einmal leer sein sollte, kannst Du auch zu anderen Rundkorn-Reissorten greifen. Am besten eignet sich für Milchreis eine hochwertige Vollmilch mit 3,8 % Fettgehalt. Für unsere veganen Freunde unter uns: Greift einfach zu Soja-, Mandel- oder Hafermilch, um das leckere Sommerdessert genießen zu können! Du bist heiß auf weitere abkühlende Desserts? Dann ist unser Zitronen-Schicht-Dessert aus dem Thermomix® die perfekte Gelegenheit!

Du bekommst von Milchreis einfach nicht genug? HIer gibt es noch einmal das Grundrezept für Milchreis aus dem Thermomix®. Dann probiere unbedingt auch diesen Mandarinen-Milchreisauflauf oder unser Milchreis-Erdbeer-Schichtdessert. Solle es ein anderes Reisgericht sein? Hier findest Du das Rezept zum Reiskochen im Thermomix®, den vegetarischen Gemüsereis und unser sommerliches Zitronen-Risotto.




Fruchtiger Sommermilchreis aus dem Thermomix® selbstgemixt!
Drucken

Fruchtiger Sommermilchreis aus dem Thermomix®

Zubereitungszeit 1 Stunde
Kühlzeit 1 Stunde
Portionen 4 Portionen

Zutaten

  • 1/2 Portion Grundrezept Milchreis
  • 2 Kiwis
  • 125 g frische Brombeeren
  • 50 g Kokosflocken

Außerdem:

  • 4 Gläser à 150 ml

Zubereitung

  • Milchreis nach Grundrezept zubereiten und auskühlen lassen.
  • Kiwis schälen und in mundgerechte Stücke schneiden. Brombeeren waschen, putzen und auf Küchenkrepp trocknen lassen.
  • Gläser am oberen Rand mit Wasser anfeuchten und in die Kokosflocken drücken. Den Reis und die Früchte schichtweise in die Gläser füllen, mit Kokosflocken bestreuen und 1 Stunde kühl stellen.

*Letzte Aktualisierung am 24.04.2019 / *Affiliate Links / *Bilder von der Amazon Product Advertising API

Mehr für dich zu entdecken!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Share This