Drucken
Gulaschsuppe aus dem Thermomix

Gulaschsuppe aus dem Thermomix®

Arbeitszeit 1 Stunde
Portionen 4 Portionen

Zutaten

  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 große Zwiebeln
  • 30 g Olivenöl
  • 500 g Rindergulasch in Würfeln 1,5 - 2 cm
  • 40 g Tomatenmark
  • 750 g Rinderbrühe
  • 4 große Tomaten
  • 1 TL Salz
  • 1/2 TL Pfeffer
  • 3 EL Paprika edelsüß
  • 2 TL Paprika rosenscharf
  • 1 TL gemahlener Kreuzkümmel
  • 1 EL gerebelter Majoran
  • 1 TL geriebene Zitronenschale
  • 1 EL Aceto balsamico
  • 30 g Mehl
  • 60 g kaltes Wasser
  • 1 rote Paprikaschote
  • 1 grüne Paprikaschote
  • Chiliflocken zum Servieren

Anleitung

  1. Knoblauch abziehen, in den Mixtopf geben 3 Sekunden/Stufe 8 zerkleinern.

    Knoblauch hacken im Thermomix
  2. Zwiebeln abziehen, in den Mixtopf geben und 3 Sekunden/Stufe 5 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben. Öl in den Mixtopf geben und 3 Minuten/120 °C/Stufe 1 andünsten.

    Zwiebeln und Knoblauch im Thermomix hacken und andünsten
  3. Fleisch und Tomatenmark in den Mixtopf geben und 6 Minuten/120 °C/LINKSLAUF/Stufe 1 dünsten.

    Gulasch Fleisch im Thermomix
  4. Inzwischen Tomaten waschen, putzen, in Würfel schneiden.

    Tomaten im Thermomix
  5. Rinderbrühe, Tomaten, Salz, Pfeffer, Paprikapulver, Kümmel, Majoran, Zitronenschale und Balsamico in den Mixtopf geben und 40 Minuten/100 °C/LINKSLAUF/Stufe 1 garen.

    Gulaschsuppe Brühe im Thermomix
  6. Inzwischen, Paprika waschen, putzen, vierteln, entkernen und in feine Streifen schneiden. Mehl mit kaltem Wasser in einer Tasse, mithilfe einer Gabel, verrühren.

    Gulaschsuppe mit Paprika im Thermomix
  7. Mehl und Paprika in den Mixtopf geben und 10 Minuten/100 °C/LINKSLAUF/Stufe 1 kochen.

    Gulaschsuppe aus dem Thermomix