Lava-Kuchen aus dem Thermomix
Rezept drucken
4.67 von 3 Bewertungen

Lava-Kuchen aus dem Varoma

Vorbereitungszeit10 Min.
Zubereitungszeit37 Min.
Arbeitszeit47 Min.
Portionen: 4 Stück

Zutaten

  • 90 g Zucker
  • 3 Eier
  • 100 g Schokolade
  • 100 g Butter weich
  • 40 g Mehl, Type 405
  • 500 g Wasser

Außerdem

  • 4 Stück Alufolienzuschnitte 15 x 15 cm
  • 4 Stück Lava-Kuchen Backformen

Anleitungen

  • Zucker in den Mixtopf geben, 10 Sekunden/Stufe 10 pulverisieren und 2 EL davon beiseite geben.
  • Eier in den Mixtopf geben, 30 Sekunden/Stufe 7 schlagen und beiseite geben.
  • Schokolade in Stücke brechen, in den Mixtopf geben und 4 Sekunden/Stufe 8 hacken.
  • Butter in Stücke schneiden und zugeben, 4 Minuten/50 °C/Stufe 1 schmelzen und etwas abkühlen lassen.
  • Eier und Mehl in den Mixtopf geben, 20 Sekunden/Stufe 4 vermischen und den Teig in 4 Lava-Kuchenförmchen füllen, mit Alufolie verschließen und diese in den Varoma-Behälter stellen.
  • Mixtopf ausspülen, Wasser einfüllen, Varoma aufsetzen und 27 Minuten/Varoma/Stufe 1 dämpfen.
  • Etwas abkühlen lassen, aus den Formen lösen und noch warm mit Puderzucker bestreut servieren.