One-Pot-Pasta mit Paprika und Champignons aus dem Thermomix®
Rezept drucken
5 von 1 Bewertung

One-Pot-Bandnudeln mit roter Paprika und Champignons

Arbeitszeit40 Min.
Gericht: Thermomix® Rezepte
Portionen: 4 Portionen

Zutaten

  • 100 g Parmesan
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 200 g Rote Paprikaschoten
  • 15 g Olivenöl
  • 400 g Braune Champignons
  • 100 g Weißwein
  • 200 g Sahne
  • 500 g Gemüsebrühe
  • 1 TL Getrockneter Thymian
  • 1/2 TL Salz
  • 1 TL Weißer Pfeffer
  • 300 g Bandnudeln

Anleitungen

  • Parmesan in Stücken in den Mixtopf geben, 15 Sekunden/Stufe 10 reiben und beiseite geben. 
  • Schnittlauch waschen, trockentupfen, in den Mixtopf geben, 5 Sekunden/Stufe 8 zerkleinern und beiseite geben.
  • Frühlingszwiebeln und Paprika waschen und putzen, Paprika vierteln, beides in Stücken in den Mixtopf geben, 5 Sekunden/Stufe 5 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben. Olivenöl zugeben und 4 Minuten/100 °C/VAROMA/Stufe 1 dünsten.
  • Inzwischen Champions waschen, in Scheiben schneiden und in den Mixtopf geben.
  • 2 Minuten/100 °C/LINKSLAUF/Stufe 1 mit dünsten. Mit Weißwein ablöschen.
  • Sahne, Gemüsebrühe, Thymian, Salz, Pfeffer und Bandnudeln zugeben, mit dem Spatel kurz vermengen und 4 Minuten/100 °C/LINKSLAUF/Stufe 1 kochen lassen. 
  • Mit dem Spatel einmal durchrühren und weitere 10 Minuten/90 °C/LINKSLAUF/Stufe 2 kochen lassen.
  • Die Nudeln auf Teller verteilen und mit Parmesan und Schnittlauch bestreut servieren.