Pizza-Pasta-Auflauf aus dem Thermomix
Rezept drucken
4.67 von 3 Bewertungen

Pizza-Pasta-Auflauf aus dem Thermomix®

Arbeitszeit40 Min.
Gericht: Thermomix® Rezepte
Portionen: 4 Portionen

Zutaten

  • 400 g Penne
  • 2 Eier
  • 120 g Sahne
  • 1 TL Instant Brühe
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Zwiebel
  • 1 getrocknete Chilischote
  • 1 EL Olivenöl
  • 450 g Pizzatomaten
  • 230 g Champions ganze Köpfe aus der Dose
  • 1 TL Salz
  • 1 TL gerebelter Oregano
  • 1/2 TL gerebelter Thymian
  • 150 g Kochschinken
  • 150 g Salami
  • 5 milde eingelegte Peperoni
  • 200 g Mozzarella
  • 5 Blätter frischer Basilikum

Anleitungen

  • Penne nach Packungsanweisung in ausreichend Salzwasser kochen. 
  • Inzwischen Eier, Sahne und Brühe in den Mixtopf geben, 10 Sekunden/Stufe 3 verrühren und beiseite geben. 
  • Knoblauch und Zwiebel abziehen, halbieren und mit der Chilischote in den Mixtopf geben, 3 Sekunden/Stufe 8 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben. Olivenöl zugeben und 5 Minuten/Varoma/Stufe 1 dünsten.
  • Tomaten, Champions, Salz, Oregano und Thymian zugeben und 10 Minuten/90 °C/Linkslauf/Stufe 1 kochen. Nudeln in eine Auflaufform geben und mit der Eiersahne vermischen.
  • Ofen auf 180° Umluft (200° C Ober und Unterhitze, Gas Stufe 3 - 4) vorheizen. 
  • Vom Kochschinken und der Salami jeweils wenige Scheiben zum Garnieren zur Seite geben, den Rest mit den Peperoni in kleine Stücke schneiden und unter die Nudeln mischen. 
  • Tomatensoße darüber gießen und mit Salami und Schinken garnieren. Mozzarella in Scheiben schneiden und gleichmäßig auf dem Auflauf verteilen. 
  • 25 - 30 Minuten goldbraun backen. 
  • Basilikumblätter waschen und zerrupfen und vor dem Servieren über dem Auflauf verteilen.