Cae­sar Sa­lad Wraps mit Hähn­chen­brust aus dem Thermomix®

Cae­sar Sa­lad Wraps mit Hähn­chen­brust aus dem Thermomix®

In diesem Rezept zeigen wir dir, wie du zwei leckere Cae­sar Sa­lad Wraps mit Hähn­chen­brust aus dem Thermomix® mit knusprigem Speck verfeinerst. Caesar-Salad mal anders – auf die Plätze, ran an deinen TM31, TM5 sowie TM6, und los gehts!

Anzeige
Cae­sar Sa­lad Wraps mit Hähn­chen­brust aus dem Thermomix®Pin
Cae­sar Sa­lad Wraps mit Hähn­chen­brust aus dem Thermomix®
Cae­sar Sa­lad Wraps mit Hähn­chen­brust aus dem Thermomix®Pin

Cae­sar Sa­lad Wraps mit Hähn­chen­brust aus dem Thermomix®

Daniela Gronau
Thermomix® Caesar Salad Wraps mit Speck für Salat mal anders.
5 von 1 Bewertung
Vorbereitung 5 Min.
Zubereitung 10 Min.
Gesamtzeit 15 Min.
Gericht Hauptgericht, Kleinigkeit, Salad, Snack
Land & Region Amerikanisch
Portionen 8 Stück
Kalorien 417 kcal

Zutaten

  • 150 g Parmesan
  • 1 Knoblauchzehe
  • 80 g Mayonnaise
  • 10 g mittelscharfer Senf
  • 800 g Hähnchenbrustfilet
  • 100 g Speck
  • 10 g Olivenöl
  • 2 TL Salz
  • 1 TL edelsüßes Paprikapulver
  • 2 Romasalatherzen
  • 150 g Cocktailtomaten
  • 8 Wraps

Anleitungen
 

  • Parmesan in Stücke schneiden, in den Mixtopf geben, 5 Sekunden/Stufe 8 zerkleinern und die Hälfte beiseite geben.
    150 g Parmesan
    Pin
  • Knoblauch in den Mixtopf geben und 5 Sekunden/Stufe 8 zerkleinern.
    1 Knoblauchzehe
    Pin
  • Mayonnaise und Senf zugeben und 8 Sekunden/Stufe 4 mischen.
    80 g Mayonnaise, 10 g mittelscharfer Senf
  • Hähnchenfleisch in mundgerechte Stücke schneiden. Speck in Streifen schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen und Hähnchenfleisch mit Speck scharf anbraten und mit Salz und Paprika würzen.
    800 g Hähnchenbrustfilet, 100 g Speck, 10 g Olivenöl, 2 TL Salz, 1 TL edelsüßes Paprikapulver
  • Salatherzen waschen, und Blätter zerpflücken. Tomaten waschen und vierteln.
    2 Romasalatherzen, 150 g Cocktailtomaten
  • Wraps mit Mayonnaise-Soße bestreichen, Hähnchen, Salat, Tomaten und Parmesan darauf verteilen. Wraps einschlagen, aufrollen und in der Hälfte schräg durchschneiden.
    8 Wraps
    Pin

Notizen

Tipp: Du kannst die Wraps auch im Voraus zubereiten und in Folie eingewickelt, eine Nacht im Kühlschrank lagern.

Nährwerte

Serving: 1StückKalorien: 417kcalKohlehydrate: 17gProtein: 32gFett: 24ggesättigte Fettsäuren: 8gmehrfach ungesättigte Fettsäuren: 7gSodium: 1381mgZucker: 2gVitamin A: 1013IUVitamin C: 6mgCalcium: 279mgEisen: 2mg
Hat dir das Rezept geschmeckt?Erwähne @willmixen.de oder tagge #willmixen!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezeptbewertung