Beerenmousse aus dem Thermomix® • will-mixen.de

Beerenmousse aus dem Thermomix®


Beerenmousse aus dem Thermomix® ist ein luftig leckeres Dessert, das sensationell lecker schmeckt.

Anzeige
Beerenmousse aus dem Thermomix®Pin
Beerenmousse aus dem Thermomix®
Beerenmousse aus dem Thermomix®Pin

Beerenmousse aus dem Thermomix®

Daniela Gronau
Thermomix® Beerenmousse ist das perfekte Dessert
5 von 1 Bewertung
Vorbereitung 5 Min.
Zubereitung 20 Min.
Gesamtzeit 25 Min.
Gericht Dessert, Nachspeise
Land & Region Französisch
Portionen 4 Portionen
Kalorien 455 kcal

Zutaten

  • 4 Blatt Gelatine
  • 150 g Zucker
  • 200 g Schlagsahne
  • 50 g Wasser
  • 300 g Beeren
  • 200 g Crème fraîche

Anleitungen
 

  • Gelatine einweichen. Zucker in den Mixtopf geben und 10 Sekunden/Stufe 10 pulverisieren.
    4 Blatt Gelatine, 150 g Zucker
  • Sahne zugeben auf Stufe 3,5 so lange schlagen, bis sie steif ist und beiseite geben.
    200 g Schlagsahne
  • Gelantine mit 50 g Wasser in den Mixtopf geben und 2 Minuten/60 °C/Stufe 3 erhitzen.
    50 g Wasser
  • Beeren verlesen, mit Crème fraîche in den Mixtopf geben, 10 Sekunden/Stufe 8 pürieren und abgedeckt für 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.
    300 g Beeren, 200 g Crème fraîche
  • Sahne zugeben und 10 Sekunden/Stufe 3 unterheben.
  • Mousse auf Gläschen verteilen und im Kühlschrank fest werden lassen.

Nährwerte

Serving: 1PortionKalorien: 455kcalKohlehydrate: 50gProtein: 4gFett: 28ggesättigte Fettsäuren: 17gmehrfach ungesättigte Fettsäuren: 1gSodium: 32mgZucker: 47gVitamin A: 1081IUVitamin C: 3mgCalcium: 90mgEisen: 0.3mg
Hat dir das Rezept geschmeckt?Erwähne @willmixen.de oder tagge #willmixen!

*Letzte Aktualisierung am 26.11.2022 / *Affiliate Links / *Bilder von der Amazon Product Advertising API / will-mixen.de ist Teilnehmer des Amazon-Partnerprogramm, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Partner-Links zu will-mixen.de (Amazon.co.uk / Amazon.de / Amazon.fr / Amazon.it / it. / Amazon.es ) Entgelte verdient werden können.

Anzeige

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezeptbewertung