Hustensaft aus dem Thermomix® • | Perfekt für Kinder & Erwachsene

Hustensaft aus dem Thermomix®

Wenn es im Hals ziept und kratzt, sorgt dieser Hustensaft aus dem Thermomix® für sanfte Linderung. Das Beste ist, dass er nur natürliche Zutaten enthält.

Anzeige
Hustensaft aus dem Thermomix®Pin
Hustensaft aus dem Thermomix®
Anzeige
Hustensaft aus dem Thermomix®Pin

Hustensaft aus dem Thermomix®

Marion
Dieser natürliche Hustenstiller tut so gut! Honig-Kräuter Hustensaft schnell gemixt im TM31, TM5® und TM6®.
4.88 von 376 Bewertungen
Vorbereitung 5 Min.
Zubereitung 10 Min.
Gesamtzeit 15 Min.
Gericht Eingemachtes, Thermomix® Rezepte
Land & Region Deutsch
Portionen 1 Portion (250 g)
Kalorien 391 kcal

Zutaten

  • 1 Zwiebel
  • 250 g Wasser
  • 2 EL Getrockneter Thymian
  • 1 EL Fenchelsamen
  • 100 g Honig

Anleitungen
 

  • Zwiebel abziehen, halbieren, in den Mixtopf geben, 5 Sekunden/Stufe 5 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.
    1 Zwiebel
    Pin
  • Wasser, Thymian und Fenchelsamen zugeben, 10 Minuten/100 °C/Stufe 1 kochen und auf 60 °C abkühlen lassen.
    250 g Wasser, 2 EL Getrockneter Thymian, 1 EL Fenchelsamen
    Pin
  • Inzwischen Flasche mit kochendem Wasser sterilisieren.
    Pin
  • Honig zugeben, 5 Sekunden/Stufe 4 mischen und durch ein feines Sieb in die Flasche füllen.
    100 g Honig
    Pin

Notizen

Tipp: Der Hustensaft ist rein pflanzlich, beruhigt und entspannt. Als Richtlinie für die Dosierung empfehlen wir 3 x 2 TL täglich bei Erwachsenen und Kindern über 12 Jahren, 3 x 1 TL täglich bei Kindern von 3 bis 12 Jahren. 
Falls sich der Husten nicht bessert, bitte einen Arzt aufsuchen.

Nährwerte

Serving: 1PortionKalorien: 391kcalKohlehydrate: 101gProtein: 3gFett: 2ggesättigte Fettsäuren: 1gSodium: 26mgZucker: 87gVitamin A: 314IUVitamin C: 14mgCalcium: 259mgEisen: 12mg
Hat dir das Rezept geschmeckt?Erwähne @willmixen.de oder tagge #willmixen!

2 Kommentare zu „Hustensaft aus dem Thermomix®“

    1. Daniela Gronau

      Hallo liebe Anne, der Hustensaft hält sich geschlossen und dunkel gelagert mehrere Monate. Dafür bieten sich Fläschchen mit Drehverschluss an. Geöffnet solltest du den Hustensaft im Kühlschrank aufbewahren und innerhalb von 2 Wochen aufbrauchen.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezeptbewertung