Käsespätzle aus dem Thermomix®
Anzeige
Anzeige

Käsespätzle aus dem Thermomix®

Anzeige



Dieses Rezept für Käsespätzle aus dem Thermomix® kommt aus dem schönen Schwabenländle. Käsespätzle sind überall beliebt und jede Region hat ihnen einen eigenen Namen gegeben. So sind sie als Kasspatzn, Käsespatzen, Käseknöpfli und Käsespätzle bekannt. Wie nennst du sie? Lass es uns in den Kommentaren wissen!

Käsespätzle aus dem Thermomix®Pin
Käsespätzle aus dem Thermomix®
Käsespätzle aus dem Thermomix®Pin

Käsespätzle aus dem Thermomix®

Tobias
Thermomix® Käsespätzle sind ein Klassiker.
5 von 9 Bewertungen
Vorbereitung 5 Minuten
Zubereitung 40 Minuten
Gesamtzeit 45 Minuten
Gericht Beilage, Hauptgericht, Soulfood
Küche Deutsch, Deutschland
Portionen 4 Personen
Kalorien 1066 kcal

Zutaten

  • 250 g Bergkäse
  • 250 g Greyerzer Käse
  • 500 g Mehl, Type 405 + etwas mehr für die Zwiebeln
  • 5 Eier
  • 1 TL Salz *
  • 200 g Mineralwasser
  • 2 Zwiebeln
  • etwas Butterschmalz

Anleitungen
 

  • Käse in Stücke schneiden, in zwei Portionen in den Mixtopf geben, jeweils 5 Sekunden/Stufe 8 zerkleinern und beiseite geben.
  • Wasser mit Salz in einem großen Topf zum Kochen bringen.
  • Mehl, Eier, Salz und Mineralwasser in den Mixtopf geben und 3 Minuten/Teigstufe kneten.
  • Inzwischen Zwiebeln abziehen, in Ringe schneiden und mit Mehl bestäuben. Auflaufform einfetten.
  • Backofen auf 180 °C Ober- und Unterhitze vorheizen.
  • Teig in eine Spätzlepresse füllen und portionsweise ins kochende Wasser drücken. Sobald die Spätzle an der Oberfläche schwimmen, abschöpfen.
  • Spätzle und Käse abwechselnd in die Auflaufform schichten und auf mittlerer Schiene 15 Minuten überbacken.
  • Inzwischen Zwiebeln in einer heißen Pfanne mit etwas Butterschmalz goldbraun braten.
  • Spätzle auf Tellern anrichten und mit gerösteten Zwiebeln servieren.

Video

Notizen

Tipp: Wenn du keine Spätzlepresse hast, kannst du auch den Varoma-Einlegeboden verwenden und den Teig durchschaben. Der Teig sollte allerdings relativ flüssig sein.

Nährwerte

Serving: 1PortionKalorien: 1066kcalKohlehydrate: 104gProtein: 50gFett: 49ggesättigte Fettsäuren: 26gmehrfach ungesättigte Fettsäuren: 3gSodium: 1484mgZucker: 3gVitamin A: 1551IUVitamin C: 4mgCalcium: 948mgEisen: 7mg
Hat dir das Rezept geschmeckt?Erwähne @willmixen.de oder tagge #willmixen!
Rezept powered by WP Recipe Maker ❤️

Autor

  • Tobias

    Tobias Gronau begeistert in der Küche mit TM31, TM5 und TM6. Als Profi am Thermomix® zaubert er alltagstaugliche und köstliche Gerichte. Zusammen mit der Bloggerin Daniela fesselt er über 200.000 Follower auf will-mixen.de, Facebook, Instagram und Pinterest. Ihre Thermomix® Kochbücher sind Bestseller. Was ist ihr Markenzeichen? Gesunde, frische und super leckere Kreationen.

*Letzte Aktualisierung am 28.11.2023 / *Affiliate Links / *Bilder von der Amazon Product Advertising API / will-mixen.de ist Teilnehmer des Amazon-Partnerprogramm, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Partner-Links zu will-mixen.de (Amazon.co.uk / Amazon.de / Amazon.fr / Amazon.it / it. / Amazon.es ) Entgelte verdient werden können.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezeptbewertung