Schnelles Kräuter-Salatdressing aus dem Thermomix®

Schnelles Kräuter-Salatdressing aus dem Thermomix®

So machst du schnelles Kräuter-Salatdressing aus dem Thermomix® im Handumdrehen im TM31, TM5 sowie TM6.

Anzeige
Schnelles Kräuter-Salatdressing aus dem Thermomix®Pin
Schnelles Kräuter-Salatdressing aus dem Thermomix®
Schnelles Kräuter-Salatdressing aus dem Thermomix®Pin

Schnelles Kräuter-Salatdressing aus dem Thermomix®

Daniela Gronau
Thermomix® schnelles Kräuter-Salatdressing ohne Zusatzstoffe.
No ratings yet
Vorbereitung 1 Min.
Zubereitung 4 Min.
Gesamtzeit 5 Min.
Portionen 3 Flaschen à 250 ml
Kalorien 937 kcal

Zutaten

  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Schalotte
  • 1/2 Bund Schnittlauch
  • 1/2 Bund Petersilie
  • 1/4 Bund Basilikum
  • 1/4 Bund Dill
  • 300 g Olivenöl
  • 100 g Apfelessig
  • 40 g Wasser
  • 30 g mittelscharfer Senf
  • 30 g Honig
  • 2 TL Salz
  • 1 TL Pfeffer

Anleitungen
 

  • Knoblauch und Schalotte abziehen. Kräuter waschen, trockenschütteln und Blätter abzupfen.
    1 Knoblauchzehe, 1 Schalotte, 1/2 Bund Schnittlauch, 1/2 Bund Petersilie, 1/4 Bund Basilikum, 1/4 Bund Dill
    Pin
  • Knoblauch, Schalotte und Kräuter in den Mixtopf geben, 5 Sekunden/Stufe 8 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.
    Pin
  • Restliche Zutaten zugeben und 30 Sekunden/Linkslauf/Stufe 4 mischen. Dressing in verschließbare Gläser oder Flaschen füllen und im Kühlschrank lagern.
    300 g Olivenöl, 100 g Apfelessig, 40 g Wasser, 30 g mittelscharfer Senf, 30 g Honig, 2 TL Salz, 1 TL Pfeffer
    Pin

Rezept-Zubehör

Notizen

Hinweis: Dein Dressing ist gut gekühlt circa eine Woche haltbar.

Nährwerte

Serving: 1FlascheKalorien: 937kcalKohlehydrate: 11gProtein: 1gFett: 100ggesättigte Fettsäuren: 14gmehrfach ungesättigte Fettsäuren: 11gSodium: 1667mgZucker: 9gVitamin A: 43IUVitamin C: 1mgCalcium: 20mgEisen: 1mg
Hat dir das Rezept geschmeckt?Erwähne @willmixen.de oder tagge #willmixen!

*Letzte Aktualisierung am 28.09.2022 / *Affiliate Links / *Bilder von der Amazon Product Advertising API

Anzeige

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezeptbewertung