Solero Cocktail aus dem Thermomix® • 2 Minuten Rezept
Anzeige
Anzeige

Solero Cocktail aus dem Thermomix®

Anzeige



Ein Hoch auf den Sommer! Mit unserem Rezept für Solero Cocktail aus dem Thermomix® holst du dir in nur 2 Minuten das pure Sommergefühl ins Glas. Jetzt gleich nachmixen!

Solero Cocktail aus dem Thermomix®Pin
Solero Cocktail aus dem Thermomix®

3 gute Gründe für unseren Solero Cocktail aus dem Thermomix®

  1. 🍹 Einfachheit: Mach dich bereit, den Barkeeper in dir zu wecken! Mit diesem Solero Cocktail Thermomix® Rezept, ist es so einfach, dass du dich fragen wirst, warum du es nicht schon früher versucht hast.
  2. 🍹 Fruchtige Sommerfreude: Keine gekaufte Mischung kann mit der erfrischenden Kombination von Maracuja und Orange mithalten, die unser Thermomix® Cocktail bietet. Ein Glas voller sommerlicher Freude wartet auf dich.
  3. 🍹 Perfekt für Partys: Überrasche deine Gäste bei der nächsten Sommerparty mit einem hausgemachten, eisgekühlten Solero Cocktail. Und psst, sie werden nie erraten, wie einfach es war, diesen mit dem Thermomix® zu machen!

Bereit für den Sommer? Schnapp dir deinen Thermomix® und lass die Cocktail-Party beginnen! Probiere unser Solero Cocktail Thermomix® Rezept aus und lass uns wissen, wie es dir gefällt. Cheers! 🍹

Solero Cocktail Thermomix® – Zutaten

  • 🍸 200g Vodka: Das Herz jedes Cocktails. Wähle einen hochwertigen Vodka * für den besten Geschmack. Du kannst auch einen alkoholfreien Vodka als Alternative verwenden.
  • 🍊 600g Maracujasaft: Bringt die tropische Note in diesen Cocktail. Achte auf 100% Saft ohne Zusatzstoffe für den frischesten Geschmack.
  • 🍊 300g Orangensaft: Sorgt für eine zusätzliche Zitrusnote und etwas Süße. Frisch gepresst ist immer am besten!
  • 🍦 200g Vanilleeis: Verleiht dem Cocktail seine cremige, luxuriöse Textur. Wähle ein hochwertiges Vanilleeis oder mach es selbst!
  • 🧊 300g Eiswürfel: Für die richtige Kühle. Tipp: Benutze einen Eiswürfelbehälter für größere Eiswürfel, die langsamer schmelzen.

Varianten für Solero Cocktail Thermomix®

  • 🥭 Mango-Twist: Ersetze den Maracujasaft durch Mangosaft für eine tropische Variation.
  • 🍍 Ananas-Upgrade: Austausch von Orangensaft durch Ananassaft. Eine tolle Alternative für Ananas-Liebhaber!
  • 🍓 Erdbeer-Delight: Füge ein paar Erdbeeren hinzu für einen zusätzlichen Frucht-Kick.

Kurzzusammenfassung Rezept

Das ist nur eine Übersicht; die vollständigen Zutaten und Anweisungen findest du weiter unten in der Rezeptkarte.

  1. Mixtopf füllen: Gib alle Zutaten in den Mixtopf des Thermomix®. Stell sicher, dass du nichts vergessen hast!
  2. Mixen: Mische alles auf Stufe 8 für 5 Sekunden. Überprüfe, ob alles gut gemischt ist.

Super Tipp zu Solero Cocktail aus dem Thermomix®

Um das Vanilleeis in deinem Solero Cocktail aus dem Thermomix® zu schonen und sicherzustellen, dass es seine cremige Textur beibehält, gib es erst NACH dem Mixen der restlichen Zutaten hinzu.
Also, mixe zuerst den Wodka, Maracujasaft und Orangensaft zusammen. Dann gib das Vanilleeis und Eiswürfel dazu. Auf diese Weise erhältst du die perfekte Balance zwischen cremigem Eis und einem gut gemischten Cocktail. Prost! 🍹

Food Prep: So bereitest du Solero Cocktail aus dem Thermomix® im Voraus vor

Du kannst den Cocktail bis zu einem Tag im Voraus zubereiten und ihn im Kühlschrank aufbewahren. Achte nur darauf, ihn gut zu bedecken, um die Aromen zu bewahren. Gib vor dem Servieren einfach noch ein paar Eiswürfel hinzu!

Die wichtigsten Fragen und Antworten zu Solero Cocktail aus dem Thermomix®

Kann ich den Solero Cocktail ohne Alkohol zubereiten?

Ja, du kannst den Vodka durch alkoholfreien Vodka oder einfach mehr Saft ersetzen.

Wie lange ist der Solero Cocktail haltbar?

Der Cocktail sollte innerhalb eines Tages konsumiert werden. Bewahre ihn abgedeckt im Kühlschrank auf.

Kann ich andere Fruchtsäfte verwenden?

Ja, du kannst den Maracuja- oder Orangensaft durch jeden anderen Fruchtsaft ersetzen, den du magst. Experimentiere mit verschiedenen Geschmacksrichtungen!

Kann ich das Vanilleeis durch ein anderes Eis ersetzen?

Ja, du kannst das Vanilleeis durch jedes andere Eis ersetzen. Ein Mangosorbet oder Kokoseis wäre eine tolle Alternative für einen exotischen Twist!

Wie viele Portionen ergibt dieses Rezept?

Dieses Rezept ergibt etwa 4 Portionen, aber das hängt natürlich von der Größe deiner Gläser ab!

Kann ich den Cocktail einfrieren?

Wir empfehlen nicht, den Cocktail einzufrieren, da dies die Konsistenz beeinflussen kann. Es ist am besten, ihn frisch zu genießen.

Welcher Vodka ist am besten für diesen Cocktail geeignet?

Jeder hochwertige Vodka sollte gut funktionieren. Achte darauf, einen zu wählen, der zu deinem Geschmack passt.

Kann ich den Solero Cocktail im Thermomix® vorbereiten und später mixen?

Ja, du kannst die Zutaten vorbereiten und im Kühlschrank lagern. Mixe sie einfach kurz vor dem Servieren im Thermomix®.

Was kann ich tun, wenn der Cocktail zu süß ist?

Du kannst die Süße des Cocktails anpassen, indem du die Menge an Orangensaft reduzierst oder etwas Zitronensaft hinzufügst.

Kann ich den Cocktail ohne Eis servieren?

Ja, aber das Eis hilft, den Cocktail zu kühlen und ihm eine schöne Textur zu geben. Wenn du kein Eis hast, stelle sicher, dass deine Zutaten gut gekühlt sind.

Solero Cocktail aus dem Thermomix®Pin

Solero Cocktail aus dem Thermomix®

Tobias
Dieser Thermomix® Solero Cocktail erinnert an das fruchtig frische Eis aus unserer Kindheit. Nur, dass es das jetzt mit Schuss gibt. Hol dir pures Sommergefühl ins Glas.
5 von 3 Bewertungen
Vorbereitung 1 minute
Zubereitung 1 minute
Gesamtzeit 2 Minuten
Gericht Cocktail, Drinks, Getränk, Thermomix® Rezepte
Küche Amerikanisch
Portionen 4 Gläser á 400 ml
Kalorien 329 kcal

Zutaten

  • 200 g Vodka *
  • 600 g Maracujasaft
  • 300 g Orangensaft
  • 200 g Vanilleeis
  • 300 g Eiswürfel

Anleitungen
 

  • Alle Zutaten in den Mixtopf geben und 5 Sekunden/Stufe 8 mixen.
    200 g Vodka, 600 g Maracujasaft, 300 g Orangensaft, 200 g Vanilleeis, 300 g Eiswürfel
    Pin

Rezept-Zubehör

Cocktailgläser
Eiswürfelform

Video

Notizen

Tipp: Du kannst auch Eiswürfel aus Maracujasaft oder Orangensaft herstellen, dann verwässert dein Cocktail nicht.

Nährwerte

Serving: 1GlasKalorien: 329kcalKohlehydrate: 40gProtein: 3gFett: 6ggesättigte Fettsäuren: 3gmehrfach ungesättigte Fettsäuren: 1gSodium: 54mgZucker: 37gVitamin A: 1436IUVitamin C: 83mgCalcium: 81mgEisen: 1mg
Hat dir das Rezept geschmeckt?Erwähne @willmixen.de oder tagge #willmixen!
Rezept powered by WP Recipe Maker ❤️

Autor

  • Tobias

    Tobias Gronau begeistert in der Küche mit TM31, TM5 und TM6. Als Profi am Thermomix® zaubert er alltagstaugliche und köstliche Gerichte. Zusammen mit der Bloggerin Daniela fesselt er über 200.000 Follower auf will-mixen.de, Facebook, Instagram und Pinterest. Ihre Thermomix® Kochbücher sind Bestseller. Was ist ihr Markenzeichen? Gesunde, frische und super leckere Kreationen.

*Letzte Aktualisierung am 28.11.2023 / *Affiliate Links / *Bilder von der Amazon Product Advertising API / will-mixen.de ist Teilnehmer des Amazon-Partnerprogramm, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Partner-Links zu will-mixen.de (Amazon.co.uk / Amazon.de / Amazon.fr / Amazon.it / it. / Amazon.es ) Entgelte verdient werden können.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezeptbewertung