Big Mac Salat aus dem Thermomix®

Bic Mac Salat aus dem Thermomix®
Bic Mac Salat aus dem Thermomix®
Leckerer Schichtsalat - perfekt fürs Partybuffet
Leckerer Schichtsalat – perfekt fürs Partybuffet


Bic Mag Salat aus dem Thermomix®
Drucken Pinterest
5 von 1 Bewertung

Big Mac Salat aus dem Thermomix®

Ein Salat, der mit den Zutaten eines Bic Mac hergestellt wird, ist auf jeder Party der Renner.
Vorbereitung20 Min.
Kochzeit20 Min.
30 Min.
Gesamtzeit40 Min.
Gericht: Beilage, Hauptgericht, Salat, Thermomix® Rezepte
Land & Region: Amerikanisch
Keyword: Big Mac Salat, Big Mac Salat aus Thermomix, Partysalat, Schichtsalat
Für: 8 Portionen
Kalorien: 453kcal
Autor: Marion
Kosten: 8 €

Zutaten

Für den Salat:

  • 4 Hamburgerbrötchen
  • 400 g Rinderhackfleisch
  • 1/2 TL Salz
  • 1/2 TL Pfeffer
  • 10 g Rapsöl
  • 2 Zwiebeln
  • 1/2 Eisbergsalat
  • 3 Tomaten
  • 4 Essiggurken
  • 80 g Emmentaler in Scheiben

Für die Soße:

  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Ei
  • 1 TL Zitronensaft
  • 1 TL Salz
  • 100 g Rapsöl
  • 200 g Schmand
  • 20 g Ketchup
  • 20 g Gurkenwasser von den Essiggurken
  • 1 EL Weißer Balsamicoessig
  • 1 EL scharfer Senf
  • 1/2 TL weißer Pfeffer

Anleitungen

  • Für den Salat Hamburgerbrötchen halbieren und toasten. 3 Deckel in Viertel schneiden, den Rest in Würfel.
  • Hackfleisch mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Öl in eine Pfanne geben und das Hackfleisch darin scharf anbraten.
  • Zwiebeln abziehen, halbieren und in den Mixtopf geben.
  • Eisbergsalat waschen, trocken schütteln, in Stücken in den Mixtopf geben,
    3 Sekunden/Stufe 5 mit Hilfe des Spatels zerkleinern und beiseite geben.
  • Tomaten in Stücke, Essiggurken in Scheiben und Emmentaler in Streifen schneiden.
  • Für die Soße Knoblauch abziehen, in den Mixtopf geben, 3 Sekunden/Stufe 8 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.
  • Ei, Zitronensaft und Salz in den Mixtopf geben und 10 Sekunden/Stufe 4 mischen.
  • Thermomix mit eingesetztem Messbecher auf Stufe 4 stellen. Das Öl auf den Mixtopfdeckel gießen und den Thermomix solange laufen lassen, bis das Öl komplett eingeträufelt ist.
  • Schmand, Ketchup, Gurkenwasser, Balsamico, Pfeffer und Dill in den Mixtopf geben und 4 Sekunden/Stufe 4 mischen.
  • In einer Schüssel als Erstes die Hälfte der Brotwürfel geben, danach jeweils die Hälfte Salat, Tomaten und Essiggurken, die Hälfte der Soße, des Hackfleisch und die Hälfte Käse schichten.
  • Die zweite Schicht genauso aufbauen und mit den in Viertel geschnittenen Brötchen abschließen.
  • Den Salat vor dem Servieren noch ca. 30 Minuten durchziehen lassen.

Nährwerte

Serving: 1Portion | Kalorien: 453kcal | Kohlehydrate: 24g | Protein: 17g | Fett: 33g | gesättigte Fettsäuren: 10g | Sodium: 295mg | Zucker: 8g | Vitamin A: 992IU | Vitamin C: 14mg | Calcium: 197mg | Eisen: 3mg

Rezeptnotizen

Tipp: Wer es gerne deftiger möchte, kann auf die Hackfleischschichten noch angebratenen und in Streifen geschnittenen Bacon geben.
Hat dir das Rezept geschmeckt?Erwähne @willmixen.de oder tagge #willmixen!

Mehr für dich zu entdecken!

1 Kommentar zu „Big Mac Salat aus dem Thermomix®“

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.






Hesse Skincare Banner 1
shares