Eiweißbrot aus dem Thermomix® • will-mixen.de

Eiweißbrot aus dem Thermomix®

Eiweißbrot aus dem Thermomix®Pin
Eiweißbrot aus dem Thermomix®
Ratz fatz EiweißbrotPin
Ratz fatz Eiweißbrot
Mandeln und Sonnenblumenkerne im Mixtopf mahlenPin
Mandeln und Sonnenblumenkerne im Mixtopf mahlen
Eiweißbrot in der KastenformPin
Eiweißbrot in der Kastenform
Dieses feine Brot eignet sich perfekt zum AbnehmenPin
Dieses feine Brot eignet sich perfekt zum Abnehmen
Eiweißbrot aus dem Thermomix®Pin

Eiweißbrot aus dem Thermomix®

Marion
Genussvoll und gesund Brot naschen, dafür gibt es unser leckeres Eiweißbrot!
5 von 3 Bewertungen
Vorbereitung 10 Min.
Zubereitung 1 Std.
Gesamtzeit 1 Std. 10 Min.
Gericht Brot, Low Carb
Land & Region Deutsch
Portionen 23 Scheiben (800 g)
Kalorien 142 kcal

Zutaten

Anleitungen
 

  • Backofen auf 180 °C Ober- und Unterhitze vorheizen.
    Pin
  • Mandeln und Sonnenblumenkerne in den Mixtopf geben und 10 Sekunden/Stufe 10 mahlen.
    Pin
  • Restliche Zutaten in den Mixtopf geben und 1 Minute/Stufe 4 mischen. Mit dem Spatel nach unten schieben und nochmals 10 Sekunden/Stufe 4 mischen.
    Pin
  • Teig in die Silikon-Kastenform streichen, mit etwas Wasser beträufeln und auf der untersten Schiene des Backofens 1 Stunde backen. Stäbchenprobe machen. Wenn kein Teig mehr am Stäbchen klebt, ist das Brot fertig.
    Pin

Video

Notizen

Tipp: Falls du keine Silikon-Kastenform besitzt, lege deine Kastenform bitte mit Backpapier aus. Das Brot lässt sich super einfrieren und schmeckt nach dem Auftauen wie frisch gebacken.

Nährwerte

Serving: 1ScheibeKalorien: 142kcalKohlehydrate: 5gProtein: 8gFett: 10ggesättigte Fettsäuren: 1gSodium: 82mgZucker: 1gVitamin A: 83IUVitamin C: 1mgCalcium: 48mgEisen: 1mg
Hat dir das Rezept geschmeckt?Erwähne @willmixen.de oder tagge #willmixen!

2 Kommentare zu „Eiweißbrot aus dem Thermomix®“

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezeptbewertung