Klas­si­scher Kar­tof­fel­sa­lat mit Ra­dies­chen und Ei aus dem Thermomix®

Klas­si­scher Kar­tof­fel­sa­lat mit Ra­dies­chen und Ei aus dem Thermomix®

Klas­si­scher Kar­tof­fel­sa­lat mit Ra­dies­chen und Ei aus dem Thermomix® darf auf keiner Grillparty fehlen! Zum gelingsicheren Rezept!

Anzeige
Klas­si­scher Kar­tof­fel­sa­lat mit Ra­dies­chen und Ei aus dem Thermomix®Pin
Klas­si­scher Kar­tof­fel­sa­lat mit Ra­dies­chen und Ei aus dem Thermomix®
Klassischer Kartoffelsalat Thermomix® RezeptPin
Klassischer Kartoffelsalat Thermomix® Rezept
Klas­si­scher Kar­tof­fel­sa­lat mit Ra­dies­chen und Ei aus dem Thermomix®Pin

Klas­si­scher Kar­tof­fel­sa­lat mit Ra­dies­chen und Ei aus dem Thermomix®

Daniela Gronau
Thermomix® klassischer Kartoffelsalat mit Radieschen und Ei ist bei allen beliebt.
No ratings yet
Vorbereitung 15 Min.
Zubereitung 25 Min.
Gesamtzeit 40 Min.
Gericht Grillbeilage, Grundrezept, Salat, Soulfood
Land & Region Deutschland
Portionen 4 Portionen
Kalorien 381 kcal

Zutaten

  • 1000 g Kartoffeln
  • 4 Eier
  • 200 g Erbsen TK
  • 500 g Gemüsebrühe
  • 1/2 Bund Schnittlauch
  • 7 Radieschen
  • 200 g Naturjoghurt (3,5 % Fett)
  • 20 g Apfelessig
  • 20 g Olivenöl
  • 10 g mittelscharfer Senf
  • etwas frisch gemahlener Pfeffer

Anleitungen
 

  • Kartoffeln waschen, schälen, würfeln und in das Garkörbchen geben. Eier waschen und in den Varoma geben. Erbsen auftauen lassen.
    1000 g Kartoffeln, 4 Eier, 200 g Erbsen
    Pin
  • Gemüsebrühe in den Mixtopf geben, Garkörbchen einhängen, Varoma aufsetzen. und 25 Minuten/Varoma/Stufe 2 garen.
    500 g Gemüsebrühe
    Pin
  • Varoma beiseite geben, Garkörbchen entnehmen, Mixtopf ausleeren. Eier und Kartoffeln abkühlen lassen.
  • Inzwischen Schnittlauch waschen, trockenschütteln und in Röllchen schneiden.
    1/2 Bund Schnittlauch
    Pin
  • Radieschen waschen und mit Joghurt, Essig, Öl und Senf in den Mixtopf geben und 3 Sekunden/Stufe 5 zerkleinern.
    7 Radieschen, 200 g Naturjoghurt (3,5 % Fett), 20 g Apfelessig, 20 g Olivenöl, 10 g mittelscharfer Senf
  • Kartoffeln in eine Schüssel füllen. Eier pellen, klein schneiden und in die Schüssel geben. Marinade darüber verteilen, mit Erbsen, Schnittlauch und Pfeffer bestreuen, gut durchmischen und servieren.
    etwas frisch gemahlener Pfeffer
    Pin

Notizen

Tipp: Du kannst den Schnittlauch durch frischen Dill ersetzen!
Du kannst den Kartoffelsalat am Vortag zubereiten und über Nacht, abgedeckt im Kühlschrank, durchziehen lassen. 

Nährwerte

Serving: 1PortionKalorien: 381kcalKohlehydrate: 56gProtein: 15gFett: 11ggesättigte Fettsäuren: 3gmehrfach ungesättigte Fettsäuren: 2gSodium: 634mgZucker: 9gVitamin A: 949IUVitamin C: 71mgCalcium: 131mgEisen: 4mg
Hat dir das Rezept geschmeckt?Erwähne @willmixen.de oder tagge #willmixen!

*Letzte Aktualisierung am 28.09.2022 / *Affiliate Links / *Bilder von der Amazon Product Advertising API

Anzeige

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezeptbewertung