Klassischer Rotkohlsalat aus dem Thermomix®

Klassischer Rotkohlsalat aus dem Thermomix®
Klassischer Rotkohlsalat aus dem Thermomix®
Rotkohlsalat klassisch aus dem Thermomix®
Rotkohlsalat klassisch aus dem Thermomix®

Klassischer Rotkohlsalat aus dem Thermomix®

Ein schneller, vitaminreicher Rotkohlsalat zu jeder Gelegenheit. ❤️
Vorbereitung10 Min.
Kochzeit5 Min.
Ruhezeit10 Min.
Gesamtzeit25 Min.
Gericht: Rohkostsalat, Salat, Snack, Thermomix® Rezepte
Land & Region: Deutsch
Keyword: Klassischer Rotkohlsalat aus Thermomix
Für: 4 Portionen
Kalorien: 240kcal
Autor: Marion
Kosten: 3 €

Zutaten

Für den Salat:

  • 400 g Rotkohl
  • 2 Zwiebeln
  • 100 g Karotten
  • 1 Apfel

Für das Dressing:

  • 10 g Weißer Balsamicoessig
  • 30 g Olivenöl
  • 1 TL Honig
  • 1 TL Salz
  • 1/2 TL Pfeffer frisch gemahlen
  • 30 g Pinienkerne
  • 20 g Walnusskerne

Anleitungen

Für den Salat:

  • Rotkohl halbieren, waschen, in Stücke schneiden und in den Mixtopf geben.
    Rotkohl und Zwiebeln im Mixtopf
  • Zwiebeln waschen, putzen, in Stücke schneiden, in den Mixtopf geben, mit Hilfe des Spatels 5 Sekunden/Stufe 5 zerkleinern und in eine Schüssel geben.
    Zwiebeln und Rotkohl hacken im Thermomix
  • Karotten schälen, in Stücke schneiden und in den Mixtopf geben. Apfel waschen, vierteln, Kernhaus entfernen, zugeben, mit Hilfe des Spatels 3 Sekunden/Stufe 5 zerkleinern und zum Rotkohl geben.
    Karotten und Äpfel im Mixtopf zerkleinern

Für das Dressing:

  • Essig, Öl, Honig, Salz und Pfeffer in den Mixtopf geben und 10 Sekunden/Stufe 6 mischen.
    Dressing im Thermomix zubereiten
  • Dressing mit Pinienkernen über den Salat geben und kräftig mischen.
  • Salat 10 Minuten ziehen lassen, nochmals gut mischen und mit Walnüssen garniert servieren.
    Klassischer Rotkohlsalat aus dem Thermomix®

Nährwerte

Serving: 1Portion | Kalorien: 240kcal | Kohlehydrate: 24g | Protein: 4g | Fett: 16g | gesättigte Fettsäuren: 2g | Sodium: 145mg | Zucker: 13g | Vitamin A: 5317IU | Vitamin C: 65mg | Calcium: 74mg | Eisen: 2mg

Rezeptnotizen

Tipp: Kühl gelagert ist der Salat mehrere Tage haltbar, er sollte aber 30 Minuten vor dem Servieren aus dem Kühlschrank genommen werden.
Hat dir das Rezept geschmeckt?Erwähne @willmixen.de oder tagge #willmixen!

Mehr für dich zu entdecken!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.






shares