Que­sa­dil­las aus dem Thermomix® • in 20 Minuten

Que­sa­dil­las aus dem Thermomix®

Softe Teigfladen, feines Gemüse und geschmolzener Käse – Es geht um Que­sa­dil­las aus dem Thermomix®, die du ruck zuck für ein schnelles Mittagessen oder Abendessen zubereiten kannst. Leg am besten gleich los!

Anzeige
Que­sa­dil­las aus dem Thermomix®Pin
Que­sa­dil­las aus dem Thermomix®
Salsa Dip aus dem Thermomix®
Dieser Thermomix® Salsa Dip ist innerhalb weniger Minuten zubereitet und darf zu Tortilla Chips oder Wraps auf keinen Fall fehlen.
Thermomix® Salsa Dip
Salsa Dip aus dem Thermomix®
Chili con Carne aus dem Thermomix®
Der Tex-Mex-Klassiker und Partytopf schlechthin. Lass dich nach Mexiko entführen! Das Thermomix® Chili con Carne gelingt im TM31®, TM5® und TM6®.
Thermomix® Chili con Carne
Chili con Carne Thermomix® Rezept
Anzeige
Que­sa­dil­las aus dem Thermomix®Pin

Que­sa­dil­las aus dem Thermomix®

Daniela Gronau
Thermomix® Quesadillas für die ganze Familie.
5 von 1 Bewertung
Vorbereitung 5 Min.
Zubereitung 15 Min.
Gesamtzeit 20 Min.
Gericht Beilage, Hauptgericht, Vorspeise
Land & Region Mexikanisch
Portionen 4 Portionen
Kalorien 601 kcal

Zutaten

  • 125 g Mozzarella
  • 200 g Cheddar
  • 1 rote Paprikaschote
  • 1 gelbe Paprikaschote
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 20 g Olivenöl
  • 8 Tortillafladen
  • 240 g Mais aus der Dose abgetropft

Anleitungen
 

  • Käse in Stücke schneiden, in den Mixtopf geben, 8 Sekunden/Stufe 8 zerkleinern und beiseite geben.
    125 g Mozzarella, 200 g Cheddar
  • Paprika waschen, vierteln (Strunk entfernen), in den Mixtopf geben und 5 Sekunden/Stufe 5 zerkleinern.
    1 rote Paprikaschote, 1 gelbe Paprikaschote
    Pin
  • Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in Ringe schneiden.
    2 Frühlingszwiebeln
    Pin
  • Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, jeweils einen Tortillafladen in die Pfanne legen und mit Paprika, Frühlingszwiebeln, Mais und Käse bestreuen. Zweite Tortilla darauf legen, festdrücken und knusprig backen. Quesadilla mit Hilfe eines Tellers wenden und knusprig backen.
    20 g Olivenöl, 240 g Mais aus der Dose, 8 Tortillafladen
  • Quesadilla vierteln und servieren.
    Pin

Notizen

Tipps:
  • Sei bei den Zutaten erfinderisch und verwerte gerne auch deine Reste. Erlaubt ist, was schmeckt! Tomaten, Zucchini, gebratenes Hähnchen und was deine Vorräte noch hergeben.
 
  • Als Dip eignen sich Salsa und Guacamole.

Nährwerte

Serving: 1StückKalorien: 601kcalKohlehydrate: 48gProtein: 26gFett: 35ggesättigte Fettsäuren: 16gmehrfach ungesättigte Fettsäuren: 3gSodium: 968mgZucker: 7gVitamin A: 1921IUVitamin C: 97mgCalcium: 610mgEisen: 3mg
Hat dir das Rezept geschmeckt?Erwähne @willmixen.de oder tagge #willmixen!

*Letzte Aktualisierung am 15.08.2022 / *Affiliate Links / *Bilder von der Amazon Product Advertising API

Anzeige

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezeptbewertung