Chili con Carne aus dem Thermomix®

Anzeige
Chili con Carne aus dem Thermomix®
Chili con Carne aus dem Thermomix®

Chili con Carne aus dem Thermomix® ist das super Tex-Mex-Partygericht schlechthin! ?️

Wie immer verzichten wir auf Fertigmischungen, denn das beliebte Chili-Aroma bekommst du mit den richtigen Gewürzen spielend leicht selbst in den Mixtopf gezaubert.

Wir finden, dass das Hackfleisch im Thermomix® geschmacklich super wird. Wer Röstaromen möchte, brät das Hackfleisch vorher einfach in einer Pfanne an. Da wir unser Chili am liebsten mit Käse und saurer Sahne servieren, haben wir dir diese Zutaten gleich mit ins Rezept geschrieben ✅

Chili con Carne aus dem Thermomix® mit Käse und saurer Sahne
Chili ist das perfekte Partygericht!

Reiche dazu sein selbstgebackenes französisches Baguette mit Teig aus dem Thermomix®. Probiere auch unsere Gulaschsuppe oder die Guacamole.

Chili con Carne aus dem Thermomix® mit Käse und saurer Sahne

Chili con Carne aus dem Thermomix®

Tobias
Der Tex-Mex-Klassiker und Partytopf schlechthin. Lass dich nach Mexiko entführen! ?️ Das Chili gelingt im TM31®, TM5® und TM6®.
5 von 2 Bewertungen
Vorbereitung 20 Min.
Zubereitung 30 Min.
Gesamtzeit 50 Min.
Gericht Eintopf, Hauptgericht, Soulfood, Thermomix® Rezepte
Land & Region Mexikanisch
Portionen 4 Portionen
Kalorien 583 kcal

Zutaten
  

  • 1/2 Bund Petersilie
  • 140 g Emmentaler
  • 3 Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 getrocknete Chilischote
  • 40 g Olivenöl
  • 1 rote Paprika
  • 1 gelbe Paprika
  • 500 g Rinderhackfleisch
  • 400 g stückige Tomaten aus der Dose
  • 50 g Tomatenmark
  • 1 TL Zucker
  • 1 1/2 TL Salz
  • 3 Prisen gemahlene Gewürznelken
  • 240 g Kidneybohnen aus der Dose Abtropfgewicht
  • 25 g dunkle Schokolade (85 % Kakaoanteil)
  • 1/4 TL Zimt
  • 2 TL Cayennepfeffer
  • 1 TL Oregano
  • 1 TL Cumin (gemahlener Kreuzkümmel)
  • 100 g saure Sahne

Anleitungen
 

  • Petersilie waschen, trockenschütteln, dicke Stiele entfernen, Blätter in den Mixtopf geben, 3 Sekunden/Stufe 8 zerkleinern und beiseite geben.
  • Emmentaler in den Mixtopf geben, 6 Sekunden/Stufe 6 zerkleinern und beiseite geben.
  • Zwiebeln und Knoblauchzehen abziehen, die Zwiebeln halbieren. Knoblauch und Chilischote in den Mixtopf geben und 3 Sekunden/Stufe 8 zerkleinern. Zwiebeln in den Mixtopf geben und 3 Sekunden/Stufe 5 zerkleinern. Mit dem Spatel nach unten schieben. Öl in den Mixtopf geben und 2 Minuten/120 °C/Stufe 1 andünsten.
  • Paprika waschen, Strunk und Kerne entfernen, vierteln, in den Mixtopf geben und 5 Sekunden/Stufe 4 zerkleinern. Mit dem Spatel nach unten schieben.
  • Hackfleisch in den Mixtopf geben und 7 Minuten/120 °C/LINKSLAUF/Stufe 1 dünsten.
  • Übrige Zutaten bis auf saure Sahne, Käse und Petersilie in den Mixtopf geben und 25 Minuten/100 °C/Stufe 1 kochen. 
  • Mit saurer Sahne, geriebenem Käse und Petersilie bestreut servieren. 

Video

Notizen

Tipp: Den Schärfegrad deines Chilis kannst du selbst bestimmen. Dies ist ein eher milderes Chili. Für mehr Schärfe gibst du einfach noch eine zweite oder dritte Chilischote hinzu. 

Nährwerte

Serving: 1PortionKalorien: 583kcalKohlehydrate: 12gProtein: 32gFett: 45ggesättigte Fettsäuren: 17gSodium: 317mgZucker: 5gVitamin A: 559IUVitamin C: 8mgCalcium: 329mgEisen: 3mg
Keywords Chili aus Thermomix, Chili con Carne aus Thermomix, Chili Sauce aus Thermomix
Hat dir das Rezept geschmeckt?Erwähne @willmixen.de oder tagge #willmixen!

Mehr für dich zu entdecken!

2 Kommentare zu „Chili con Carne aus dem Thermomix®“

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezeptbewertung




Anzeige
Anzeige
hesse-usps-zitat-300x600
Anzeige
shares