Süß­sau­re Soße aus dem Thermomix® • will-mixen.de

Süß­sau­re Soße aus dem Thermomix®

Bist du bereit für die leckerste süß­sau­re Soße aus dem Thermomix®? Unser Rezept kommt komplett ohne ungesunde Inhaltsstoffe und Geschmacksverstärker aus und lässt jeden Asia-Imbiss vor Neid erblassen.

Anzeige
Süß­sau­re Soße aus dem Thermomix®Pin
Süß­sau­re Soße aus dem Thermomix®
Schnelle Asia-Nudeln aus dem Thermomix®
Thermomix® Asia-Nudeln sind blitzschnell zubereitet, gesund und super lecker!
Asia Nudeln Thermomix®
Schnelle Asia-Nudeln aus dem Thermomix®
Süß­sau­re Soße aus dem Thermomix®Pin

Süß­sau­re Soße aus dem Thermomix®

Daniela Gronau
Thermomix® süßsaure Soße ist super würzig!
5 von 1 Bewertung
Vorbereitung 5 Min.
Zubereitung 15 Min.
Gesamtzeit 20 Min.
Gericht Grundrezept, Sauce, Snack
Land & Region Asiatisch
Portionen 1 Glas à 250 ml

Zutaten

  • 1 rote Paprikaschote
  • 50 g Apfelessig
  • 180 g Ananassaft
  • 40 g Zucker
  • 1 TL Salz
  • 20 g Tomatenmark
  • 30 g Sojasoße
  • 20 g Sesamöl
  • 10 g Stärke
  • 30 g Wasser

Anleitungen
 

  • Paprika waschen, vierteln, in den Mixtopf geben und 3 Sekunden/Stufe 8 zerkleinern.
    1 rote Paprikaschote
    Pin
  • Essig, Saft, Zucker, Salz, Tomatenmark, Sojasoße und Sesamöl zugeben, 15 Minuten/100 °C/Stufe 2 ohne eingesetzten Messbecher köcheln.
    50 g Apfelessig, 180 g Ananassaft, 40 g Zucker, 1 TL Salz, 20 g Tomatenmark, 30 g Sojasoße, 20 g Sesamöl
    Pin
  • Inzwischen Stärke und Wasser glattrühren. Stärke zugeben und 5 Minuten/100 °C/Stufe 2 ohne eingesetzten Messbecher köcheln.
    10 g Stärke, 30 g Wasser
    Pin
  • Süßsaure Soße servieren oder im Kühlschrank aufbewahren.
    Pin

Notizen

Tipp: Deine Süß-Sauer-Soße passt zu Asianudeln, Fleisch und Fisch und lässt sich sogar einige Tage im Kühlschrank aufbewahren.
Hat dir das Rezept geschmeckt?Erwähne @willmixen.de oder tagge #willmixen!

*Letzte Aktualisierung am 28.09.2022 / *Affiliate Links / *Bilder von der Amazon Product Advertising API

Anzeige

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezeptbewertung