Allioli Spanisch aus dem Thermomix® • will-mixen.de

Anzeige

Allioli Spanisch aus dem Thermomix®

Heute zeigen wir dir, wie du die berühmte spanische Allioli im Thermomix® in wenigen Minuten selbst herstellen kannst. Milder schmeckt das Rezept der klassischen Aioli. Du solltest unbedingt beide Versionen probiert haben!

Allioli Spanisch aus dem Thermomix® mit GewürzenPin
Allioli Spanisch aus dem Thermomix® mit Gewürzen
Bio Cajun / Jambalaya Gewürz N°709 - gemahlen, kreolisch feurige Mischung, in eleganter Gewürzdose mit doppeltem Aromadeckel, Inhalt: 65g*
  • Ohne Farbstoffe, Ohne Konservierungsstoffe, Ohne Zusatz von Aromen!
  • Ohne Gluten, Glutamat und Geschmacksverstärker!
  • Aus biologischem Anbau - In eleganter Gewürzdose mit doppeltem Aromadeckel, für optimale Haltbarkeit
  • Bio Zutaten: Paprika, Knoblauch, Pfeffer, Chilis, Meersalz, Mangopulver, Tomatenpulver, Oregano, Thymian, Selleriesaat und Fenchelsaat.
  • Inhalt: 65g
Öl durch die Deckelöffnung des Mixtopf einträufeln lassenPin
Sehr praktisch und gelingsicher! Das Öl langsam durch die Deckelöffnung in den Mixtopf einträufeln lassen.
Allioli Spanisch im MixtopfPin
Die fertige spanische Allioli einfach mit dem Spatel restlos aus dem Mixtopf nehmen.
Allioli Spanisch aus dem Thermomix® mit GewürzenPin

Allioli Spanisch aus dem Thermomix®

Marion
Die katalanische Version der beliebten Knoblauchsauce Aioli mit feinem Olivenöl zubereitet.
4.93 von 1509 Bewertungen
Vorbereitung 5 Min.
Zubereitung 5 Min.
Gesamtzeit 10 Min.
Gericht Dip, Grundrezept, Sauce, Thermomix® Rezepte
Land & Region Spanisch
Portionen 4 Portionen
Kalorien 443 kcal

Zutaten

  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Ei
  • 1 TL Zitronensaft
  • 1/2 TL Salz
  • 200 g Olivenöl

Anleitungen
 

  • Knoblauch abziehen, in den Mixtopf geben, 3 Sekunden/Stufe 8 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.
    2 Knoblauchzehen
    Pin
  • Ei, Zitronensaft und Salz in den Mixtopf geben und 8 Sekunden/Stufe 4 mischen.
    1 Ei, 1 TL Zitronensaft, 1/2 TL Salz
    Pin
  • Messbecher in den Mixtopfdeckel einsetzen. Thermomix auf Stufe 3,5 einstellen und Öl langsam auf den Mixtopfdeckel geben. Das Öl tröpfelt durch die Zwischenräume im Messbecher.
    200 g Olivenöl
    Pin
  • Wenn das Öl komplett eingetröpfelt ist, ist die Allioli fertig.
    Pin

Video

Notizen

Tipp: Du kannst das Rezept auch nur zur Hälfte mit Olivenöl zubereiten. Dabei verwendest du in der anderen Hälfte neutrales Öl. Das mildert den Geschmack etwas ab. Mit verschiedenen Kräutern oder Chili verfeinert, ist die Allioli ein herrlicher Dip zu Gegrilltem oder Baguette.

Nährwerte

Serving: 1PortionKalorien: 443kcalKohlehydrate: 1gProtein: 1gFett: 50ggesättigte Fettsäuren: 7gSodium: 50mgZucker: 1gEisen: 1mg
Hat dir das Rezept geschmeckt?Erwähne @willmixen.de oder tagge #willmixen!

*Letzte Aktualisierung am 26.10.2021 / *Affiliate Links / *Bilder von der Amazon Product Advertising API

Anzeige

2 Kommentare zu „Allioli Spanisch aus dem Thermomix®“

    1. Hallo liebe Beate, danke für deinen Hinweis! ? Die Zutaten wurden um das eine Ei ergänzt. Es kommt ganz in die Allioli. Wir wünschen dir viel Erfolg beim Mixen und lass es dir schmecken!
      Liebe Grüße
      Tobias

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezeptbewertung