Dijonsauce aus dem Thermomix® - Abwandlung Sauce Hollandaise

Anzeigen

Dijonsauce aus dem Thermomix® – Abwandlung Sauce Hollandaise

Dijonsauce aus dem Thermomix®- Abwandlung Sauce HollandaisePin
Dijonsauce aus dem Thermomix®– Abwandlung Sauce Hollandaise
Dijonsauce aus dem Thermomix®- Abwandlung Sauce HollandaisePin

Dijonsauce aus dem Thermomix®- Abwandlung Sauce Hollandaise

Marion
Diese Abwandlung der Sauce Hollandaise passt sehr gut zu Fisch oder Eiern.
4.93 von 307 Bewertungen
Vorbereitung 5 Min.
Zubereitung 10 Min.
Gesamtzeit 15 Min.
Gericht Dip, Sauce, Soulfood, Thermomix® Rezepte
Land & Region Französisch
Portionen 6 Portionen
Kalorien 283 kcal

Zutaten

Anleitungen
 

  • Sauce Hollandaise nach Grundrezept zubereiten.
    Pin
  • Senf und Zucker in den Mixtopf geben und 10 Sekunden/Stufe 4 mischen.
    Pin
  • Noch warm oder gut gekühlt servieren.
    Pin

Video

Notizen

Tipp: Falls die Sauce nicht ganz aufgegessen wird, kannst du sie auch kalt zu Eiern oder Fisch servieren. 

Nährwerte

Serving: 1PortionKalorien: 283kcalKohlehydrate: 7gProtein: 2gFett: 28ggesättigte Fettsäuren: 7gSodium: 567mgZucker: 1g
Hat dir das Rezept geschmeckt?Erwähne @willmixen.de oder tagge #willmixen!

*Letzte Aktualisierung am 16.10.2021 / *Affiliate Links / *Bilder von der Amazon Product Advertising API

Anzeigen

1 Kommentar zu „Dijonsauce aus dem Thermomix® – Abwandlung Sauce Hollandaise“

  1. 5 stars
    Meine bessere Hälfte und ich lieben Dijonsenf. Deswegen mussten wir diese Soße ausprobieren. Es gab sie zu im Varoma gedämpften Lachsfilet. Leeeecker!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezeptbewertung