Nudel-Schinken-Gratin aus dem Thermomix® • will-mixen.de

Nudel-Schinken-Gratin aus dem Thermomix®

Dieses Nudel-Schinken-Gratin aus dem Thermomix® mit Sahnesoße steht in nur 45 Minuten auf dem Tisch! Es ist das perfekte Mittag- oder Abendessen für die ganze Familie.

Anzeige
Nudel-Schinken-Gratin aus dem Thermomix® RezeptPin
Nudel-Schinken-Gratin aus dem Thermomix® Rezept

Die Zutaten sind so simpel, dass sie fast jeder im Kühlschrank und Vorratsregal hat.

Anzeige
Nudel-Schinken-Gratin aus dem Thermomix® RezeptPin

Nudel-Schinken-Gratin aus dem Thermomix®

Daniela Gronau
Thermomix® Nudel-Schinken-Gratin schmeckt der ganzen Familie.
5 von 1 Bewertung
Vorbereitung 15 Min.
Zubereitung 30 Min.
Gesamtzeit 45 Min.
Gericht Auflauf, Food Prep, Hauptgericht
Land & Region Deutsch
Portionen 4 Portionen

Zutaten

  • 300 g Gouda
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 60 g Butter
  • 50 g Mehl, Type 405
  • 400 g Gemüsebrühe
  • 200 g Sahne
  • 1/2 TL Salz
  • 1/2 TL schwarzer Pfeffer
  • 400 g Pasta
  • 200 g Speckwürfel

Anleitungen
 

  • Backofen auf 180 °C Ober- und Unterhitze vorheizen.
  • Gouda in Stücke schneiden, in den Mixtopf geben, 8 Sekunden/Stufe 8 zerkleinern und beiseite geben.
    300 g Gouda
  • Zwiebel abziehen und halbieren, Knoblauch abziehen. Beides in den Mixtopf geben, 3 Sekunden/Stufe 8 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.
    1 Zwiebel, 1 Knoblauchzehe
  • Butter und Mehl zugeben und 3 Minuten/Varoma/Stufe 2 andünsten.
    60 g Butter, 50 g Mehl, Type 405
  • Gemüsebrühe, SahneSalz, Pfeffer und 150 g Gouda zugeben und 6 Minuten/100 °C/Stufe 3 kochen.
    400 g Gemüsebrühe, 200 g Sahne, 1/2 TL Salz, 1/2 TL schwarzer Pfeffer
  • Inzwischen Pasta und Speckwürfeln in der Auflaufform verteilen.
    400 g Pasta, 200 g Speckwürfel
  • Soße 10 Sekunden/Stufe 8 mixen und über die Pasta gießen.
  • Restlichen Käse darüberstreuen und auf mittlerer Schiene 30 Minuten backen.

Rezept-Zubehör

Auflaufform (ca. 20 x 25 cm)

Notizen

Tipp: Du kannst dein Nudel-Schinken-Gratin einige Stunden vor dem Essen vorbereiten und dann einfach in den Ofen schieben.
Hat dir das Rezept geschmeckt?Erwähne @willmixen.de oder tagge #willmixen!

*Letzte Aktualisierung am 28.09.2022 / *Affiliate Links / *Bilder von der Amazon Product Advertising API

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezeptbewertung