Menü
Es befinden sich momentan keine Produkte im Warenkorb.

Pilz-Schmelzkäse-Omelett aus dem Varoma

goodydoo Einhornarmband

Pilz-Schmelzkäse-Omelett aus dem Varoma des Thermomix

Unser Sonntagsfrühstück der Woche ist ein klassisches Omelett aus dem Varoma des Thermomix, diesmal aber mit frischen Champignions garniert, Schmelzkäse verfeinert, gedämpft und mit frischer Petersilie bestreut.

Dazu schneidet Ihr ein Backpapier ins Format des Varoma-Einlagebodens zurecht, legt es hinein und bedeckt damit die Garschlitze am Boden des Einsatzes, da die Omelettmasse sonst durch den Varoma tropfen würde. Wichtig ist, dass die Dampfschlitze an der Seite des Varomas frei bleiben, damit der Dampf zirkulieren kann.

Freie Lüftungsschlitze des Thermomix Varoma

Die Omelettmasse einfüllen, Champignionmasse, Schmelzäse darübergeben und nach 25 Minuten habt ihr ein saftiges und dank des Schmelzkäses angenehm würziges Omelett.

Wer sich das Zuschneiden des Backpapiers sparen möchte, um sofort mit dem Kochen zu beginnen, findet in unserem Shop fertige, beidseitig silikonierte Premium Dämpfpapier-Zuschnitte, die für die Varoma-Einlegeböden des TM31 und TM5 entwickelt wurden. Diese sind aufgrund Ihrer perfekten Antihafteigenschaften auch perfekt geeignet, wenn man sich das Einfetten des Varomas sparen möchte. Einer kalorienarmen Ernährung steht also nicht mehr im Wege.



Aus unserem Shop:

Mixelite Premium Dämpfpapier für den Varoma des Thermomix

Pilz-Schmelzkäse-Omlette aus dem Varoma des Thermomix
Drucken

Pilz-Schmelzkäse-Omelett aus dem Varoma

Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 35 Minuten
Arbeitszeit 45 Minuten
Portionen 4 Portionen

Zutaten

  • Bund Petersilie
  • 1 Stück Zwiebel
  • 100 g Champignons
  • 1 TL Salz
  • 1/4 TL Pfeffer, weiß
  • 20 g Rapsöl
  • 4 Stück Eier
  • 70 g Mehl, Type 405
  • 40 g Sahne
  • 80 g Schmelzkäse
  • 500 g Wasser

Zubereitung

  • Petersilie in den Mixtopf geben, 3 Sekunden/Stufe 8 zerkleinern und die Hälfte beiseite geben.
  • Zwiebel abziehen, halbieren, in den Mixtopf geben und 4 Sekunden/Stufe 5 zerkleinern.
  • Champignons waschen, putzen, in Scheiben schneiden, mit Salz, Pfeffer und Öl in den Mixtopf geben, 7 Minuten/Varoma/Linkslauf/Stufe 1 dünsten und beiseite geben.
  • Eier, Mehl und Sahne in den Mixtopf geben und 1 Minute/Stufe 4 vermischen.
  • Varoma-Einlageboden mit einem Backpapier auskleiden, den Teig und anschließend die Pilzmischung daraufgeben und den Käse in Stücken darüberstreuen. Mixtopf ausspülen, Wasser in den Mixtopf geben, Varoma aufsetzen und 25 Minuten/Varoma/Stufe 1 garen.
  • Mit der restlichen Petersilie bestreut servieren.

Mehr für dich zu entdecken!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Share This