Tortellini-Salat aus dem Thermomix®

Anzeige
Tortellini-Salat aus dem Thermomix®
Tortellini-Salat aus dem Thermomix®
Das Dressing wird in wenigen Sekunden im Thermomix® gemixt
Das Dressing wird in wenigen Sekunden im Thermomix® gemixt
Tortellini-Salat aus dem Thermomix® für Pinterest
Perfekt zum Grillen! In diesen Tortellini Salat wirst du dich verlieben!
Tortellini-Salat aus dem Thermomix®

Tortellini-Salat aus dem Thermomix®

Marion
Wir lieben diesen würzigen italienischen Tortellini-Salat!
Vorbereitung 15 Min.
Zubereitung 15 Min.
Gesamtzeit 30 Min.
Gericht Beilage, Salat, Snack, Thermomix® Rezepte
Land & Region Italienisch
Portionen 4 Portionen
Kalorien 465 kcal

Zutaten
  

Für den Salat:

  • 230 g Champignons aus der Dose ganze Köpfe
  • 100 g Kohlrabi
  • 300 g Tortellini frisch aus der Kühltheke
  • 600 g Wasser
  • 1 TL Salz
  • 50 g Rucola
  • 1 Rote Paprika
  • 80 g Bergkäse
  • 100 g Cherrytomaten

Für das Dressing:

  • 100 g Sahne
  • 100 g Schmand
  • 1 TL Gemüsebrühpulver
  • 1 TL Mittelscharfer Senf
  • 1/2 TL Salz
  • 1 TL Pfeffer frisch gemahlen
  • 10 g Apfelessig

Anleitungen
 

Für den Salat:

  • Champignons abtropfen lassen, Kohlrabi schälen, in Stifte schneiden und beide Zutaten im Varoma Einlegeboden verteilen.
  • Wasser und Salz in den Mixtopf geben.
  • Varoma auf den Mixtopf aufsetzen, Tortellini einwiegen, Varoma Einlegeboden einsetzen und 13 Minuten/Varoma/Stufe 1 dämpfen.
  • Inzwischen Rucola waschen und abtropfen lassen. Paprika waschen, halbieren, Strunk und Kerne entfernen und in Streifen schneiden.
  • Bergkäse in Stifte schneiden, Tomaten waschen und vierteln.
  • Varoma abnehmen, Kohlrabi, Champignons und Tortellini in eine große Salatschüssel geben.

Für das Dressing:

  • Sahne, Schmand, Gemüsebrühpulver, Senf, Salz, Pfeffer und Essig in den Mixtopf geben, 5 Sekunden/Stufe 5 mischen und 4 Minuten/80 °C/Stufe 2 erwärmen.
  • Alle Zutaten bis auf Rucola in die Salatschüssel geben, Dressing darüber gießen und vorsichtig mischen. Rucola kurz vor dem Servieren darauf verteilen und untermischen.

Notizen

Den Salat könnt ihr gut am Vortag zubereiten und im Kühlschrank aufbewahren. Nur der Rucola sollte frisch dazu kommen, damit er schön knackig bleibt.
Falls der Salat nur für Erwachsene ist, gebt noch einen halben TL Cayennepfeffer in das Dressing, 

Nährwerte

Serving: 1PortionKalorien: 465kcalKohlehydrate: 44gProtein: 21gFett: 24ggesättigte Fettsäuren: 13gSodium: 685mgZucker: 9gVitamin A: 1878IUVitamin C: 62mgCalcium: 336mgEisen: 3mg
Keywords Tortellini-Salat aus dem Thermomix
Hat dir das Rezept geschmeckt?Erwähne @willmixen.de oder tagge #willmixen!
Anzeige

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezeptbewertung




Anzeige
Anzeige
hesse-usps-zitat-300x600
Anzeige
shares