Tor­til­las selbstgemacht mit dem Thermomix®

Tor­til­las selbstgemacht mit dem Thermomix®

Anzeige

Leckere Tortillas selbstgemacht mit dem Thermomix und viel Liebe zum Detail. Wenn es jedoch schnell gehen soll, verwende einfach fertige Tortillafladen. Die Füllung ist nämlich ganz schnell servierbereit und schon kannst du mit deinen Liebsten in einen mexikanischen Abend starten!

Anzeige
Tor­til­las selbstgemacht mit dem Thermomix®Pin
Tor­til­las selbstgemacht mit dem Thermomix®
Tortillas Thermomix® RezeptPin
Tortillas Thermomix® Rezept
Tor­til­las selbstgemacht mit dem Thermomix®Pin

Tor­til­las selbstgemacht mit dem Thermomix®

Daniela Gronau
Thermomix® Tortillas für deinen mexikanischen Abend zu Hause.
5 von 1 Bewertung
Vorbereitung 10 Min.
Zubereitung 35 Min.
Gesamtzeit 45 Min.
Gericht Hauptgericht, Soulfood
Land & Region Mexikanisch
Portionen 8 Stück
Kalorien 628 kcal

Zutaten

FÜR DIE TORTILLAS

  • 500 g Mehl, Type 405 + etwas mehr zum Bearbeiten
  • 1 TL Zucker
  • 1/2 TL Salz
  • 2 EL Sonnenblumenöl + etwas mehr zum Backen
  • 300 g Wasser heiß

FÜR DIE FÜLLUNG

  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Chilischote
  • 2 EL Olivenöl
  • 450 g Rinderhackfleisch
  • 1 EL Ras el-Hanout Gewürz
  • 1 EL Tomatenmark
  • 100 g Wasser
  • 200 g Mais aus der Dose

FÜR DIE SALSA

FÜR DIE GUACAMOLE

AUSSERDEM

  • 1/2 Eisbergsalat
  • 200 g Schmand
  • 100 g Cheddar

Anleitungen
 

Für die Tortillas:

  • Mehl, Zucker, Salz und Öl in den Mixtopf geben und 2 Minuten/Teigstufe kneten und währenddessen das Wasser durch die Deckelöffnung langsam zugeben.
  • Arbeitsfläche einmehlen.
  • Aus dem Teig 8 Kugeln formen und diese rund ausrollen.
  • Öl in der Pfanne erhitzen und nacheinander Tortillas ausbacken. Der Teig soll Blasen werfen. Fertige Tortillas stapeln und abdecken.
  • Mixtopf spülen.

Für die Füllung:

  • Zwiebel abziehen und halbieren, Knoblauch abziehen. Beides mit Chili in den Mixtopf geben und 4 Sekunden/Stufe 8 hacken.
  • Öl zugeben und 3 Minuten/Varoma/Stufe 2 dünsten.
  • Hackfleisch zugeben und 8 Minuten/Varoma/LINKSLAUF/Stufe 2 dünsten
  • Salz, Tomatenmark, Ras el-Hanout und Wasser zugeben und 15 Minuten/100 °C/LINKSLAUF/Stufe 2 köcheln.
  • Mais mit dem Spatel unterheben.

Für die Salsa:

  • Zwiebel abziehen und halbieren, Knoblauch abziehen. Koriander waschen, trockenschütteln und Blättchen abzupfen. Tomaten waschen, vierteln und Strunk entfernen.
  • Zwiebel, Knoblauch und Koriander in den Mixtopf geben und 4 Sekunden/Stufe 7 zerkleinern.
  • Tomaten, Salz und Pfeffer zugeben 5 Sekunden/Stufe 4 verrühren und beiseitegeben.
  • Mixtopf spülen.

Für die Guacamole:

  • Avocado halbieren und Fruchtfleisch mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer in den Mixtopf geben und 5 Sekunden/Stufe 6 pürieren.

Tortillas füllen:

  • Salat waschen und gut abtropfen lassen. Cheddar in Stücke schneiden, in den Mixtopf geben und 5 Sekunden/Stufe 7 reiben.
  • Jeweils eine Tortilla in der Mitte mit Füllung bestreichen, Salsa, Guacamole, Salat, Schmand und Cheddar darauf verteilen. Tortilla zusammenklappen und sofort servieren.

Notizen

Tipp: Für etwas Schärfe gib noch Jalapeños aus der Dose hinzu.

Nährwerte

Serving: 1PortionKalorien: 628kcalKohlehydrate: 64gProtein: 22gFett: 32ggesättigte Fettsäuren: 11gmehrfach ungesättigte Fettsäuren: 2gSodium: 579mgZucker: 6gVitamin A: 1046IUVitamin C: 24mgCalcium: 160mgEisen: 5mg
Hat dir das Rezept geschmeckt?Erwähne @willmixen.de oder tagge #willmixen!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezeptbewertung