Apfelmarmelade aus dem Thermomix® • will-mixen.de
Anzeige
Anzeige

Apfelmarmelade aus dem Thermomix®

Anzeige



Diese feine Apfelmarmelade aus dem Thermomix® überzeugt durch ein angenehmes Vanillearoma, etwas Zitrone und frische Äpfel. Genieße sie zu unseren Ruck-Zuck-Frühstücksbrötchen! Hol dir das Rezept!

Apfelmarmelade aus dem Thermomix®Pin
Apfelmarmelade aus dem Thermomix®

3 gute Gründe für unser Apfelmarmelade aus dem Thermomix®

Hey, du Marmeladenliebhaber da draußen! Bist du es leid, immer nur die gleiche, langweilige Marmelade aus dem Supermarkt zu essen? 😴 Willkommen in der Welt des Thermomix®, wo wir dir eine leckere, selbstgemachte Apfelmarmelade präsentieren, die deine Geschmacksknospen tanzen lassen wird. 😋 Warum du dieses Rezept noch heute ausprobieren solltest? Hier sind drei unschlagbare Gründe:

  1. 🍎 Frische & Natürliche Zutaten: Wer kennt das nicht? Diese künstlichen Geschmacksstoffe in Supermarktprodukten. Bei diesem Apfelmarmelade-Rezept aus dem Thermomix® weißt du genau, was drin ist. Nur frische, saftige Äpfel und ein Hauch von Vanille. Glaub uns, einmal probiert, und du wirst nie wieder zurückblicken!
  2. 😁 Schnell & Einfach: Du denkst, Marmelade selber machen ist ein Ding der Unmöglichkeit? Falsch gedacht! Mit dem Thermomix® wird die Zubereitung ein Kinderspiel. In nur 10 Minuten Kochzeit hast du eine leckere Marmelade, die dein Frühstück verzaubert.
  3. 💰 Geld Sparen: Ja, du hast richtig gelesen! Selbstgemachte Marmelade ist nicht nur leckerer, sondern auch kostengünstiger. Warum also nicht ein paar Euro sparen und gleichzeitig etwas herstellen, das besser schmeckt als das gekaufte Zeug?

Bist du überzeugt? Dann schnapp dir deinen Thermomix® und lass uns loslegen! 🎉 Die Zutaten warten schon auf dich.

Apfelmarmelade Thermomix® – Zutaten

Nun, da du ganz aufgeregt bist, die Marmelade auszuprobieren, lassen wir dich nicht warten. Hier sind die Helden unseres heutigen Rezepts:

  • 🍏 Äpfel (500 g säuerlich): Die Stars der Show! Sie sind saftig, frisch und voller Geschmack. Äpfel sind reich an Vitamin C und Ballaststoffen. Und wer hat je gesagt, dass Marmelade nicht gesund sein kann? Tipp: Wähle feste, säuerliche Äpfel für das beste Aroma.
  • 🌾 Gelierzucker (250 g, 2:1): Das Geheimnis hinter der perfekten Konsistenz. Dieser spezielle Zucker enthält Pektin, das hilft, die Marmelade zu verdicken. Wenn du es natürlicher möchtest, kannst du auch Honig und zusätzliches Pektin verwenden.
  • 🍋 Zitronensaft (10 g): Ein Spritzer Säure, um die Süße der Äpfel auszugleichen. Zitronensaft verleiht auch ein frisches Aroma. Wenn du es abenteuerlicher magst, probiere Limettensaft!
  • 🍦 Vanilleextrakt (1 TL): Für die sinnliche Note. Vanille fügt eine exquisite Tiefe hinzu und macht die Marmelade unwiderstehlich. Du könntest auch echte Vanilleschote verwenden, wenn du dich extravagant fühlst.

Varianten für Apfelmarmelade Thermomix®

Lust auf ein Abenteuer in deiner Küche? Warum nicht mit einigen Varianten unserer leckeren Apfelmarmelade experimentieren? Hier sind einige Ideen:

  • 🍓 Mit Beeren: Füge Himbeeren oder Erdbeeren hinzu, um eine fruchtige Twist zu bekommen.
  • 🌶️ Scharf & Würzig: Wie wäre es mit einem Hauch von Chili oder Ingwer? Nicht für schwache Geschmacksknospen!
  • 🍫 Schokoladentraum: Schokolade und Äpfel? Ja bitte! Ein paar Kakao-Nibs können Wunder wirken.

Kurzzusammenfassung Rezept

Dies ist nur ein Überblick; die vollständigen Zutaten und Anweisungen findest du in der Rezeptkarte am Ende dieses Beitrags.

  1. Äpfel vorbereiten: Waschen, vierteln, Strunk entfernen. Ab in den Thermomix® damit!
  2. Zutaten zerkleinern: 10 Sekunden/Stufe 5 mit Vanille, Zitronensaft und Gelierzucker.
  3. Kochen: 10 Minuten/100 °C/Stufe 2 kochen.
  4. Gelierprobe machen: So weißt du, dass die Marmelade perfekt ist.
  5. In Gläser füllen: Sterilisiere die Gläser, fülle sie und stelle sie auf den Kopf. Geduld, es wird sich lohnen!
Äpfel im Thermomix® Mixtopf mit Zucker und ZitronePin
Äpfel im Thermomix® Mixtopf mit Zucker und Zitrone

Super Tipp zu Apfelmarmelade aus dem Thermomix®

Du möchtest, dass deine Marmelade wie von einem Profi aussieht? Hier ist der Trick: Verwende ein feuchtes Tuch, um den Rand des Glases nach dem Füllen zu reinigen. Das sorgt für ein sauberes, professionelles Aussehen. Und natürlich, die Gläser zu sterilisieren ist ein Muss – niemand will schimmelige Marmelade! 😝

Food Prep: So bereitest du Apfelmarmelade aus dem Thermomix® im Voraus vor

Vorbereitung ist der Schlüssel in einer geschäftigen Küche! Du kannst die Marmelade im Voraus zubereiten und in sterilisierten Gläsern aufbewahren. Im Kühlschrank hält sie sich bis zu 3 Monate. Die Marmelade wird kalt serviert und schmeckt auch nach längerer Lagerung hervorragend. So hast du immer ein Glas dieser Köstlichkeit zur Hand, wenn die Gelüste zuschlagen! 🎉

Thermomix® ApfelmarmeladePin
Thermomix® Apfelmarmelade

Die wichtigsten Fragen und Antworten zu Apfelmarmelade aus dem Thermomix®

Kann ich andere Früchte verwenden?

Ja, du kannst verschiedene Früchte kombinieren oder ersetzen, wie Beeren oder Pfirsiche. Experimentiere nach Herzenslust!

Wie lange ist die Marmelade haltbar?

In sterilisierten Gläsern und richtig gelagert, hält sie bis zu 3 Monate im Kühlschrank.

Kann ich den Gelierzucker ersetzen?

Sicher! Du kannst Honig mit zusätzlichem Pektin verwenden, aber die Mengen und Kochzeiten können variieren.

Ist das Rezept für Anfänger geeignet?

Absolut! Mit dem Thermomix® ist es einfach und macht Spaß.

Kann ich die Marmelade einfrieren?

Ja, sie kann bis zu einem Jahr eingefroren werden.

Wie viele Gläser macht dieses Rezept?

Es ergibt etwa 2 mittelgroße Gläser.

Kann ich die Marmelade ohne Thermomix® herstellen?

Natürlich, aber warum würdest du das wollen, wenn es mit dem Thermomix® so einfach ist? 😏

Welche Art von Äpfeln sollte ich verwenden?

Säuerliche Äpfel funktionieren am besten, aber du kannst deine Favoriten verwenden.

Muss ich die Äpfel schälen?

Nein, die Schale bietet zusätzliche Pektin und Textur.

Kann ich dieses Rezept für Diabetiker anpassen?

Ja, du kannst spezielle Gelierzucker für Diabetiker oder Stevia verwenden.

Apfelmus aus dem Thermomix®
Nie wieder Apfelmus kaufen! Wir machen es im TM31, TM5® und TM6®. ?
Thermomix® Apfelmus
Apfelmus aus dem Thermomix® selbstgemacht
Apfelmarmelade aus dem Thermomix®Pin

Apfelmarmelade aus dem Thermomix®

Tobias
Zu viele Äpfel im Garten? Perfekt für unsere Thermomix® Apfelmarmelade.
5 von 3 Bewertungen
Vorbereitung 5 Minuten
Zubereitung 10 Minuten
Gesamtzeit 15 Minuten
Gericht Breakfast, Eingemachtes, Frühstück, Geschenk aus Thermomix, Grundrezept, Thermomix® Rezepte
Küche Deutsch, Deutschland
Portionen 3 Gläser á 250 g
Kalorien 415 kcal

Zutaten

  • 500 g Äpfel säuerlich
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 10 g Zitronensaft
  • 250 g Gelierzucker 2:1

Anleitungen
 

  • Äpfel waschen, vierteln, Strunk und Kernhaus entfernen und in den Mixtopf geben.
    500 g Äpfel
    Pin
  • Restliche Zutaten zugeben, 10 Sekunden/Stufe 5 zerkleinern, mit dem Spatel nach unten schieben und 10 Minuten/100 °C/Stufe 2 kochen.
    1 TL Vanilleextrakt, 10 g Zitronensaft, 250 g Gelierzucker 2:1
    Pin
  • Gelierprobe machen, in sterilisierte Gläser füllen, 5 Minuten auf den Kopf stellen und auskühlen lassen.
    Pin

Rezept-Zubehör

3 Einmachgläser á 250 ml

Video

Notizen

Tipp: Du kannst geschmacklich variieren, in dem du z. B. etwas Amaretto, Cointreau oder Zimt dazu gibst.

Nährwerte

Serving: 1GlasKalorien: 415kcalKohlehydrate: 107gProtein: 0.4gFett: 1ggesättigte Fettsäuren: 0.05gmehrfach ungesättigte Fettsäuren: 0.1gSodium: 3mgZucker: 102gVitamin A: 90IUVitamin C: 9mgCalcium: 11mgEisen: 0.2mg
Hat dir das Rezept geschmeckt?Erwähne @willmixen.de oder tagge #willmixen!
Rezept powered by WP Recipe Maker ❤️

Autor

  • Tobias

    Tobias Gronau begeistert in der Küche mit TM31, TM5 und TM6. Als Profi am Thermomix® zaubert er alltagstaugliche und köstliche Gerichte. Zusammen mit der Bloggerin Daniela fesselt er über 200.000 Follower auf will-mixen.de, Facebook, Instagram und Pinterest. Ihre Thermomix® Kochbücher sind Bestseller. Was ist ihr Markenzeichen? Gesunde, frische und super leckere Kreationen.

*Letzte Aktualisierung am 28.11.2023 / *Affiliate Links / *Bilder von der Amazon Product Advertising API / will-mixen.de ist Teilnehmer des Amazon-Partnerprogramm, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Partner-Links zu will-mixen.de (Amazon.co.uk / Amazon.de / Amazon.fr / Amazon.it / it. / Amazon.es ) Entgelte verdient werden können.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezeptbewertung