Menü
Es befinden sich momentan keine Produkte im Warenkorb.

Overnight Oats aus dem Thermomix®

Overnight Oats aus dem Thermomix
© Maike Jessen/Südwest Verlag

Overnight Oats aus dem Thermomix® – Noch nie war aufstehen schöner!

Schon mal etwas von Overnight Oats gehört? Schlafmützen und Morgenmuffel aufgepasst: Mit dem simplen Grundrezept, welches Du ganz nach Deinem Geschmack variieren kannst, startest Du ab sofort stressfrei und glücklich in den Tag!

Fit am Morgen?

Um morgens 10 Minuten länger im Bett schlummern zu können – HURRA – bereitest Du Deine Overnight Oats Kreation am Abend vor, stellst sie über Nacht kalt und greifst in der Früh einfach in den Kühlschrank, um Dein Frühstücksgläschen in die Tasche für’s Büro zu packen oder genüsslich am Frühstückstisch zu löffeln. Über Nacht verwandeln sich die kernigen Haferflocken und die Milch in einen köstlichen Brei, welcher optisch durch die von Dir gewählten Toppings selbst dem größten Morgenmuffel ein kleines Lächeln ins Gesicht zaubert.

Let’s get the Party started:

Statt der einfachen Kuhmilch kannst Du beispielsweise Kokosmilch, Mandelmilch, Sojamilch oder Schokomilch verwenden. Falls Du keine Haferflocken im Haus hast, werden Dir Dinkelflocken einen ganz besonderen Kickstart in den Morgen geben.
Von A – Z: An Obst sind keine Grenzen gesetzt! Äpfel, Bananen, Kaki, Erdbeeren, Himbeeren, Heidelbeeren und und und! Du hast kein frisches Obst im Haus und es ist Sonntagabend? Keine Overnight-Panik: Greif wie in unserem Rezeptvorschlag auf Trockenfrüchte wie z. B. Rosinen, Aprikosen oder Cranberrys zurück!

Tipps für die perfekten Overnight Oats:

1. Achtung bei der Zugabe von Zitrusfrüchten, diese lassen Milch und Joghurt gerinnen und sollten daher erst am Morgen hinzugefügt werden.
2. Studentenfutter-Tüten eignen sich mit dem Inhalt von Rosinen, Cashewkernen und Walnüssen, ideal als Topping für die Overnight Oats aus dem Thermomix®.
3. Du hast keine geeigneten Gläschen? Klick Dich glücklich: Die 250 ml-Gläschen sind mit Ihrem Schraubverschluss optimal für unterwegs geeignet.
4. Bereite gleich die doppelte Menge für zwei Frühstücke oder noch mehr hungrige Morgenmuffel in Deinem Thermomix® zu.

Das Overnight Oats-Rezept ist nicht nur super simpel und schnell zubereitet, nein, es ist auch wahnsinnig lecker und das Wichtigste: gesund.



Overnight Oats aus dem Thermomix
Drucken

Overnight-Oats aus dem Thermomix®

Zubereitungszeit 5 Minuten
Portionen 4 Portionen

Zutaten

  • 100 g getrocknete Aprikosen
  • 20 g getrocknete Cranberries
  • 200 g kernige Haferflocken
  • 40 g Cashewkerne
  • 340 g Milch (3,5 % Fett)
  • 4 Prisen gemahlener Zimt
  • 300 g Sahnejoghurt
  • 50 g Honig

Außerdem:

  • 4 Gläser (à 250 ml Inhalt)

Zubereitung

  • Aprikosen und Cranberries in den Mixtopf geben, 7 Sekunden/Stufe 8 zerkleinern und beiseite geben.
  • Haferflocken und Cashewkerne in den Mixtopf geben, 4 Sekunden/Stufe 5 zerkleinern und in die Gläser verteilen.
  • Milch in die Gläser gießen.
  • Zimt, Joghurt, 2 Esslöffel Honig, 1 Esslöffel zerkleinerte Aprikosen und Cranberries in den Mixtopf geben, 5 Sekunden/Stufe 4 verrühren und in vier Gläser verteilen.
  • Mit dem restlichen Honig und den übrigen Früchten toppen. Abdecken und über Nacht zum Durchziehen in den Kühlschrank stellen. Am Morgen genießen.

Probiere doch auch einmal dieses leckere Dessert aus dem Glas.

Mehr für dich zu entdecken!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

8 + fünf =

* gilt für Lieferungen innerhalb Deutschlands, Lieferzeiten und -kosten für andere Länder entnehmen Sie bitte der Schaltfläche mit den Versandinformationen
Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Pin It on Pinterest

Share This