Bananen-Karamell-Schichtdessert aus dem Thermomix®

Unwiderstehliches Bananen-Karamell-Schichtdessert aus dem Thermomix
Bananen-Karamell-Schichtdessert aus dem Thermomix®

Dürfen wir Dich zu einem Bananen-Karamell-Schichtdessert aus dem Thermomix® einladen?

Noch nicht sicher? Ok, wir bieten Dir eine Vanille-Mascarpone-Creme, mit Karamell-Stückchen, eine Schicht knackiger Vollmilchschokolade und als großes Highlight, in braunem Zucker karamellisierte Bananen. Na überredet? 😉

Das Karamellisieren der Bananen ist nicht so schwierig wie es im ersten Moment aussieht. Gib dazu die Hälfte des pulverisierten Zuckers mit einem TL Wasser in eine beschichtete Pfanne und erwärme diese bei schwacher Hitze.

Behalte die Pfanne während der übrigen Arbeitsschritte am Dessert aber bitte im Blick! Der Zucker verbrennt schnell, wenn die Hitze zu hoch ist oder zu lange karamellisiert wird.

Übrigens, je dunkler das Karamell wird, desto bitterer wird es.

Weitere leckere Desserts für den Thermomix® findest Du hier. Hier findest Du eine Übersicht über all unsere Thermomix® Rezepte.

 

Bananen-Karamell-Schichtdessert aus dem Thermomix

Bananen-Karamell-Schichtdessert aus dem Thermomix®

Tobias
Dieses affenleckere Dessert gelingt in TM31, TM5 und TM6! ??
5 von 2 Bewertungen
Vorbereitung 25 Min.
Zubereitung 10 Min.
Gesamtzeit 35 Min.
Gericht Dessert, Soulfood, Thermomix® Rezepte
Land & Region Deutsch
Portionen 4 Dessertgläschen
Kalorien 729 kcal

Zutaten
  

  • 80 g brauner Zucker
  • 1 TL Wasser
  • 1 Banane
  • 1 Vanilleschote
  • 250 g Mascarpone
  • 80 g Frischkäse (Doppelrahmstufe)
  • 150 g Naturjoghurt (3,5 % Fett)
  • 200 g Vollmilchschokolade

Anleitungen
 

  • Zucker in den Mixtopf geben und 10 Sekunden/Stufe 10 pulverisieren.
  • Banane in Scheiben schneiden und mit der Hälfte des pulverisierten Zuckers und 1 TL Wasser in einer Pfanne karamellisieren.
  • Dabei Zucker langsam bei schwacher Hitze schmelzen und Bananenscheiben darin wenden.
  • Karamellisierte Bananen auf einem Backpapier abkühlen lassen.
  • Inzwischen Vanilleschote mit einem Messer aufschlitzen und Mark in den Mixtopf kratzen. Mascarpone, Frischkäse, Naturjoghurt und restlichen Zucker in den Mixtopf geben und auf Stufe 3 einstellen. Noch flüssiges Karamell aus der Pfanne mit kurzen Pausen in den Mixtopf tropfen lassen. Dabei bewegt sich das Messer auf Stufe 3. Thermomix® ausstellen.
  • Mixtopf mit heißem Wasser ausspülen und trocknen.
  • Schokolade in den Mixtopf geben und 5 Sekunden/Stufe 6 hacken und 4 Minuten/50 °C/Stufe 1 schmelzen.
  • Schokolade in einer dünnen Schicht in die Gläser geben, mit Bananen anrichten und für mindestens 2 Stunden im Kühlschrank kalt stellen.

Video

Nährwerte

Serving: 1PortionKalorien: 729kcalKohlehydrate: 60gProtein: 9gFett: 53ggesättigte Fettsäuren: 32gSodium: 130mgZucker: 51gVitamin A: 1200IUVitamin C: 3mgCalcium: 181mgEisen: 2mg
Keywords Bananen-Karamell-Schichtdesssert aus Thermomix, Dessert im Glas aus Thermomix
Hat dir das Rezept geschmeckt?Erwähne @willmixen.de oder tagge #willmixen!

Erfahre Alles zur Thermomix®-Rezeptwelt! Weitere Süßigkeiten gefällig? Probiere unsere Macarons oder Nussecken.

Anzeige

2 Kommentare zu „Bananen-Karamell-Schichtdessert aus dem Thermomix®“

  1. 5 stars
    Wir machen diese leckeren Desserts regelmäßig, manchmal auch mit normalem Zucker aber der braune hat noch eine karamelligere Note

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezeptbewertung




shares