Schaschliktopf aus dem Thermomix®

Gute Laune garantiert! Schaschliktopf aus dem Thermomix® ist das perfekte Soulfood und enthält neben feinem Hähnchenfleisch viel gesundes Gemüse.

Schaschlik-Topf aus dem Thermomix®Pin
Schaschlik-Topf aus dem Thermomix®
Schaschlik-Topf aus dem Thermomix®Pin

Schaschliktopf aus dem Thermomix®

Tobias
Thermomix® Schaschliktopf wird immer gerne gegessen. Am besten schmeckt es schön durchgeschmort, aus dem Ofen.
4.93 von 647 Bewertungen
Vorbereitung 40 Minuten
Zubereitung 1 Stunde 20 Minuten
Gesamtzeit 2 Stunden
Gericht Hauptgericht, Thermomix® Rezepte
Küche Deutsch, Ungarisch
Portionen 4 Portionen
Kalorien 665 kcal

Zutaten

Für die Soße:

Für das Fleisch:

  • 200 g Speckwürfel
  • 4 Zwiebeln
  • 800 g Hähnchenbrustfilet
  • 3 Paprikaschoten grün, gelb, rot

Anleitungen
 

Für die Soße:

  • Knoblauch abziehen, in den Mixtopf geben und 3 Sekunden/Stufe 8 zerkleinern.
    2 Knoblauchzehen
    Pin
  • Zwiebel abziehen, Chilischote waschen und entkernen, in den Mixtopf geben 3 Sekunden/Stufe 6 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.
    1 rote Zwiebel, 1 Chilischote
    Pin
  • Öl in den Mixtopf geben und 5 Minuten/Varoma/Stufe 1 erhitzen.
    20 g Rapsöl
    Pin
  • Restliche Zutaten für die Soße in den Mixtopf geben, 5 Sekunden/Stufe 4 mischen und 20 Minuten/100 °C/Stufe 1 kochen.
    70 g brauner Zucker, 100 g Honig, 100 g trockener Rotwein, 50 g Aceto balsamico, 1 TL Salz, 2 EL edelsüßes Paprikapulver, 2 EL Curry, 400 g Gemüsefond, 300 g Tomatenmark, 400 g gehackte Tomaten aus der Dose, 70 g Worcestersoße
    Pin

Für das Fleisch:

  • Inzwischen Speck in einer großen Pfanne auslassen. Zwiebeln abziehen, vierteln und mit dem Speck 2 bis 3 Minuten braten lassen.
    200 g Speckwürfel, 4 Zwiebeln
    Pin
  • Hähnchenbrustfilet in Scheiben schneiden, in die Pfanne geben und gut anbraten.
    800 g Hähnchenbrustfilet
    Pin
  • Backofen auf 180 °C Ober- und Unterhitze vorheizen.
    Pin
  • Paprikaschoten waschen, halbieren, Kerne und Strunk entfernen und in große Stücke schneiden.
    3 Paprikaschoten
    Pin
  • Speck mit Zwiebeln und Fleisch in eine Auflaufform mit Deckel (oder Alufolie verwenden) geben, Paprikaschoten untermischen, Soße darüber gießen und 1 Stunde 20 Minuten abgedeckt auf der mittleren Schiene des Backofens schmoren lassen.
    Pin

Video

Notizen

Tipp: Am besten schmeckt dazu Reis oder ein frisches Baguette.

Nährwerte

Serving: 1PortionKalorien: 665kcalKohlehydrate: 79gProtein: 57gFett: 13ggesättigte Fettsäuren: 2gSodium: 1802mgZucker: 61gVitamin A: 3890IUVitamin C: 161mgCalcium: 144mgEisen: 5mg
Hat dir das Rezept geschmeckt?Erwähne @willmixen.de oder tagge #willmixen!
Rezept powered by WP Recipe Maker ❤️

Autor

  • Tobias

    Tobias Gronau begeistert in der Küche mit TM31, TM5 und TM6. Als Profi am Thermomix® zaubert er alltagstaugliche und köstliche Gerichte. Zusammen mit der Bloggerin Daniela fesselt er über 200.000 Follower auf will-mixen.de, Facebook, Instagram und Pinterest. Ihre Thermomix® Kochbücher sind Bestseller. Was ist ihr Markenzeichen? Gesunde, frische und super leckere Kreationen.

4 Kommentare zu „Schaschliktopf aus dem Thermomix®“

  1. 5 Sterne
    Was für ein geiles Rezept!!!! So lecker, obwohl ich keinen Rotwein, stattdessen mehr Aceto Balsamico verwendet habe, und statt Gemüsefond 400g Wasser und die Thermi- Gemüsepaste!!!! Soooo lecker! Ist direkt in unsere Familienrezeptsammlung gewandert, und das will schon was heißen!!!!
    Danke! 10 Sterne ☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezeptbewertung