Anti-Erkältungs-Smoothie aus dem Thermomix®

Anzeige
Anti-Erkältungs-Smoothie aus dem Thermomix®
Anti-Erkältungs-Smoothie aus dem Thermomix®

Mach unseren Anti-Erkältungs-Smoothie aus dem Thermomix noch heute nach!

Erkältung ade! Dank der vielen Vitamine, Mineralien und Vitalstoffe aus Mango, Limette und Orange, der wärmenden Knolle Ingwer und gesunder roter Bete sagen wir der Viren und Bakterien den Kampf an! Im Thermomix sind die Vitaminbomben in minutenschnelle fein gemixt und können gleich genossen oder perfekt für den nächsten Tag vorbereitet werden. So kann Euer Immun Booster auch unterwegs und in der Arbeit verköstigt werden.

Wir haben viel experimentiert und die perfekte Mischung gefunden, damit die etwas „erdig“ schmeckende rote Bete nicht zu dominant wirkt. Wer möchte, kann die Menge an rote Bete auch halbieren oder durch Granatapfel ersetzen.

Anti-Erkältungs-Smoothie aus dem Thermomix

Anti-Erkältungs-Smoothie aus dem Thermomix®

Tobias
Dieser Smoothie vertreibt jede Erkältung!
4.5 von 2 Bewertungen
Vorbereitung 10 Min.
Zubereitung 10 Min.
Gesamtzeit 20 Min.
Gericht Drinks, Thermomix® Rezepte
Land & Region Deutsch
Portionen 2 Gläser
Kalorien 142 kcal

Zutaten
  

  • 1 Mango
  • 80 g Rote Bete
  • 20 g Ingwer
  • 1 Limette
  • 200 g Orangensaft

Anleitungen
 

  • Mango halbieren und das Fruchtfleisch herauslösen. Rote Bete und Ingwer schälen. Limette auspressen.
  • Alle Zutaten in den Mixtopf geben und 1 Minute/Stufe 10 mixen.

Video

Notizen

Tipp: Du hast nicht den gesamten Ingwer verbraucht? Ingwer lässt sich im Kühlschrank wochenlang aufbewahren.

Nährwerte

Serving: 1GlasKalorien: 142kcalKohlehydrate: 35gProtein: 3gFett: 1ggesättigte Fettsäuren: 1gSodium: 35mgZucker: 26gVitamin A: 1320IUVitamin C: 100mgCalcium: 40mgEisen: 1mg
Keywords Anti-Erkältungs-Smoothie, Rote Bete Smoothie, Roter Smoothie, Smoothie aus Thermomix®
Hat dir das Rezept geschmeckt?Erwähne @willmixen.de oder tagge #willmixen!
Anzeige

5 Kommentare zu „Anti-Erkältungs-Smoothie aus dem Thermomix®“

  1. 4 stars
    Mmm fein und gut bei der Kälte hier im Winter 🙂 Wir haben noch etwas weniger rote Beete in den Topf dann war es weniger erdig im Geschmack nach eurem Tipp. Vielen Dank

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezeptbewertung




Anzeige
Anzeige
hesse-usps-zitat-300x600
Anzeige
shares