Biskuitrolle mit Himbeercreme aus dem Thermomix®

Biskuitrolle mit Himbeercreme aus dem Thermomix®

Biskuitrolle mit Himbeercreme aus dem Thermomix®Pin
Biskuitrolle mit Himbeercreme aus dem Thermomix®

Lass dir auch unsere Oreo-Rolle nicht entgehen!

Biskuitrolle mit Himbeercreme aus dem Thermomix®Pin

Biskuitrolle mit Himbeercreme aus dem Thermomix®

Marion
Du wirst die feine Himbeercreme lieben! Sommerfrisch, schnell gemacht, fruchtig und unglaublich lecker.
4.91 von 828 Bewertungen
Vorbereitung 15 Min.
Zubereitung 15 Min.
Kühlzeit 2 Stdn.
Gesamtzeit 2 Stdn. 30 Min.
Gericht Dessert, Kuchen
Land & Region Deutsch
Portionen 15 Stück
Kalorien 253 kcal

Zutaten

  • 1 Grundrezept Biskuitteig
  • 200 g Zucker
  • 350 g Mascarpone
  • 350 g Himbeeren TK oder frisch

Anleitungen
 

  • Zucker in den Mixtopf geben, 10 Sekunden/Stufe 10 pulverisieren und 2 EL beiseite geben.
    200 g Zucker
    Pin
  • Mascarpone in den Mixtopf geben und 10 Sekunden/Stufe 3 mischen.
    350 g Mascarpone
    Pin
  • 15 Himbeeren beiseite geben, den Rest in den Mixtopf geben und 5 Sekunden/Linkslauf/Stufe 3 unterheben. Die Creme kalt stellen, bis die Rolle ausgekühlt ist.
    350 g Himbeeren
    Pin
  • Biskuit ausrollen, Creme darauf verteilen, wieder aufrollen und für ca. 1 Stunde kalt stellen.
    1 Grundrezept Biskuitteig
  • Die Rolle mit Puderzucker betreut und mit Himbeeren garniert servieren.
    Pin

Rezept-Zubehör

Notizen

Tipp: Natürlich kann man die Himbeeren durch andere Obstsorten ersetzen. Bei eingelegtem Obst unbedingt darauf achten, dass es gut abgetropft ist, sonst wird die Creme zu flüssig.

Nährwerte

Serving: 1StückKalorien: 253kcalKohlehydrate: 32gProtein: 5gFett: 11g
Hat dir das Rezept geschmeckt?Erwähne @willmixen.de oder tagge #willmixen!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezeptbewertung