Menü
Es befinden sich momentan keine Produkte im Warenkorb.

Cinnamon Rolls aus dem Thermomix®

goodydoo Einhornarmband

Genieße diese leckeren Cinnamon Rolls aus dem Thermomix® am besten noch warm. Zimtschnecken kann jeder. Wir veredeln die kleinen Köstlichkeiten mit dickem Zuckerguss obendrauf ! Hier gibt es die perfekte Schritt für Schritt Anleitung.

Cinnamon Rolls (Zimtschnecken) aus dem Thermomix®
Cinnamon Rolls (Zimtschnecken) aus dem Thermomix®

Richtig schön fluffig, der Teig nicht zu süß, die Füllung herrlich aromatisch und der Zuckerguss von den schnecken schön aufgewärmt – lecker! ❤️

Bei uns im Büro kamen sie gestern zum Ausklang der Woche mega gut an. Da lässt man gerne seine Diät sausen.

Cinnamon Rolls (Zimtschnecken) aus dem Thermomix®mit viel Zuckerguss
Cinnamon Rolls (Zimtschnecken) aus dem Thermomix®mit viel Zuckerguss

Die Cinnamon Rolls können perfekt vorgebacken und eingefroren werden. Bei Bedarf, z. B. kurzfristigen Besuch, nimmst du sie aus dem Gefrierfach und backst sie bei 100 °C nochmal 10 Minuten auf. Frischer Zuckergruss drüber und dein Besuch wird staunen! 😉

Probiere doch auch einmal unseren schnellen Zwetschgendatschi, den Eierlikörkuchen oder das Grundrezept für Marmorkuchen aus dem Thermomix®.



Cinnamon Rolls (Zimtschnecken) aus dem Thermomix® servierbereit auf dem Teller
Drucken

Cinnamon-Rolls aus dem Thermomix®

Vorbereitungszeit 30 Minuten
Zubereitungszeit 20 Minuten
Ruhezeit 2 Stunden 20 Minuten
Arbeitszeit 3 Stunden 10 Minuten
Autor Marion

Zutaten

Für den Teig:

  • 1/2 Würfel Hefe
  • 180 g Milch
  • 1/2 TL Salz
  • 2 Eier
  • 600 g Mehl
  • 90 g Wasser
  • 60 g Zucker
  • 50 g Rapsöl

Für die Füllung:

  • 130 g Butter
  • 200 g Zucker
  • 3 TL Zimt

Für das Frosting:

  • 110 g Puderzucker
  • 60 g Butter
  • 130 g Frischkäse
  • 5 Tropfen Butter-Vanille Aroma optional 1 Päckchen Vanillezucker

Außerdem:

  • 1 Backblech
  • Backpapier

Zubereitung

  • Hefe, Milch und Salz in den Mixtopf geben und 3 Minuten/37 °C/Stufe 1 erwärmen.
  • Eier, Mehl, Wasser, Zucker und Öl zugeben und 3 Minuten/KNETSTUFE zu einen weichen Teig mischen.
  • Den Teig mit einem feuchten Tuch abgedeckt, an einen warmen Ort 2 Stunden gehen lassen.
  • Mixtopf spülen.
  • Backblech mit Backpapier auslegen.
  • Butter in Stücken in den Mixtopf geben und 3 Minuten/60 °C/Stufe 1 schmelzen lassen.
  • Zucker und Zimt zugeben und 10 Sekunden/Stufe 4 vermischen.
  • Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ca. 4 mm dick ausrollen und mit der Füllung bestreichen.
  • Teig aufrollen, mit einem scharfen Messer in ca. 3 cm dicke Scheiben schneiden, mit der Schnittseite nach unten auf das Backblech legen und 20 Minuten gehen lassen. 
    Cinnamon Rolls (Zimtschnecken) aus dem Thermomix® vor dem Backen
  • Inzwischen Mixtopf spülen.
  • Backofen auf 180 °C vorheizen und die Cinnamon Rolls 15 - 20 Minuten goldgelb backen.
  • Puderzucker, Butter in Stücken, Frischkäse und Aroma in den Mixtopf geben und 40 Sekunden/Stufe 4 vermischen.
  • Das Frosting sofort nach dem Backen auf den Cinnemon Rolls verteilen und noch warm genießen.
    Cinnamon Rolls (Zimtschnecken) aus dem Thermomix® nach dem Backen mit Zuckerguss

Mehr für dich zu entdecken!

Eine Antwort

  1. 5 stars
    Hallo,

    bin zufällig über eure Seite gestolpert und habe übers Wochenende gleich die Zimtschnecken nachgebacken. Die waren sowas von lecker! Danke für das Rezept!

    Liebe Grüße
    Rina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Share This