Es befinden sich momentan keine Produkte im Warenkorb.

Cinnamon Rolls aus dem Thermomix®

Mix dich schlank - Abnehmen mit dem Thermomix

Genieße diese leckeren Cinnamon Rolls aus dem Thermomix® am besten noch warm. Zimtschnecken kann jeder. Wir veredeln die kleinen Köstlichkeiten mit dickem Zuckerguss obendrauf ! Hier gibt es die perfekte Schritt für Schritt Anleitung.

Cinnamon Rolls (Zimtschnecken) aus dem Thermomix®
Cinnamon Rolls (Zimtschnecken) aus dem Thermomix®

Richtig schön fluffig, der Teig nicht zu süß, die Füllung herrlich aromatisch und der Zuckerguss von den schnecken schön aufgewärmt – lecker! ❤️

Bei uns im Büro kamen sie gestern zum Ausklang der Woche mega gut an. Da lässt man gerne seine Diät sausen.

Cinnamon Rolls (Zimtschnecken) aus dem Thermomix®mit viel Zuckerguss
Cinnamon Rolls (Zimtschnecken) aus dem Thermomix®mit viel Zuckerguss

Die Cinnamon Rolls können perfekt vorgebacken und eingefroren werden. Bei Bedarf, z. B. kurzfristigen Besuch, nimmst du sie aus dem Gefrierfach und backst sie bei 100 °C nochmal 10 Minuten auf. Frischer Zuckergruss drüber und dein Besuch wird staunen! 😉

Probiere doch auch einmal unseren schnellen Zwetschgendatschi, den Eierlikörkuchen oder das Grundrezept für Marmorkuchen aus dem Thermomix®.



Cinnamon Rolls (Zimtschnecken) aus dem Thermomix® servierbereit auf dem Teller
Drucken

Cinnamon-Rolls aus dem Thermomix®

Vorbereitungszeit 30 Minuten
Zubereitungszeit 20 Minuten
Ruhezeit 2 Stunden 20 Minuten
Arbeitszeit 3 Stunden 10 Minuten
Author Marion

Zutaten

Für den Teig:

  • 1/2 Würfel Hefe
  • 180 g Milch
  • 1/2 TL Salz
  • 2 Eier
  • 600 g Mehl
  • 90 g Wasser
  • 60 g Zucker
  • 50 g Rapsöl

Für die Füllung:

  • 130 g Butter
  • 200 g Zucker
  • 3 TL Zimt

Für das Frosting:

  • 110 g Puderzucker
  • 60 g Butter
  • 130 g Frischkäse
  • 5 Tropfen Butter-Vanille Aroma optional 1 Päckchen Vanillezucker

Außerdem:

  • 1 Backblech
  • Backpapier

Zubereitung

  • Hefe, Milch und Salz in den Mixtopf geben und 3 Minuten/37 °C/Stufe 1 erwärmen.
  • Eier, Mehl, Wasser, Zucker und Öl zugeben und 3 Minuten/KNETSTUFE zu einen weichen Teig mischen.
  • Den Teig mit einem feuchten Tuch abgedeckt, an einen warmen Ort 2 Stunden gehen lassen.
  • Mixtopf spülen.
  • Backblech mit Backpapier auslegen.
  • Butter in Stücken in den Mixtopf geben und 3 Minuten/60 °C/Stufe 1 schmelzen lassen.
  • Zucker und Zimt zugeben und 10 Sekunden/Stufe 4 vermischen.
  • Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ca. 4 mm dick ausrollen und mit der Füllung bestreichen.
  • Teig aufrollen, mit einem scharfen Messer in ca. 3 cm dicke Scheiben schneiden, mit der Schnittseite nach unten auf das Backblech legen und 20 Minuten gehen lassen. 
    Cinnamon Rolls (Zimtschnecken) aus dem Thermomix® vor dem Backen
  • Inzwischen Mixtopf spülen.
  • Backofen auf 180 °C vorheizen und die Cinnamon Rolls 15 - 20 Minuten goldgelb backen.
  • Puderzucker, Butter in Stücken, Frischkäse und Aroma in den Mixtopf geben und 40 Sekunden/Stufe 4 vermischen.
  • Das Frosting sofort nach dem Backen auf den Cinnemon Rolls verteilen und noch warm genießen.
    Cinnamon Rolls (Zimtschnecken) aus dem Thermomix® nach dem Backen mit Zuckerguss

Mehr für dich zu entdecken!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

siebzehn − acht =

Pin It on Pinterest

Share This