Heidelbeer-Käsekuchen aus dem Thermomix®

Heidelbeer-Käse-Kuchen aus dem Thermomix
Heidelbeer-Käse-Kuchen aus dem Thermomix
Heidelbeer-Käse-Kuchen aus dem Thermomix

Heidelbeer-Käsekuchen aus dem Thermomix®

Marion
Die Heidelbeersaison ist das ganze Jahr! Zur Not mit TK-Heidelbeeren. Dieser Kuchen verzaubert dich!
5 von 1 Bewertung
Vorbereitung 20 Min.
Zubereitung 30 Min.
Gesamtzeit 50 Min.
Gericht Dessert, Kuchen, Soulfood, Thermomix® Rezepte
Land & Region Deutsch
Portionen 1 Backblech
Kalorien 4432 kcal

Zutaten
  

  • 8 Eier
  • 2 EL Wasser heiß
  • 280 g Zucker
  • 120 g Mehl
  • 130 g Zucker
  • 1 TL Backpulver
  • 500 g Magerquark
  • 250 g Quark
  • 250 g Mascarpone
  • 1 Päckchen Vanillepudding
  • 400 g Heidelbeeren

Anleitungen
 

  • Backofen auf 180 °C vorheizen. Schmetterling in den Mixtopf einsetzen, 5 Eier in den Mixtopf geben, 3 Minuten/Stufe 4 rühren und dabei Wasser durch die Deckelöffnung einlaufen lassen.
  • Weitere 5 Minuten/Stufe 4 rühren und dabei 150 g Zucker durch die Deckelöffnung einrieseln lassen.
  • Mehl mit Backpulver mischen, in den Mixtopf geben und 10 Sekunden/Stufe 3 unterrühren.
  • Ein Backblech mit Backpapier auslegen, den
    Teig
    darauf verstreichen und
    5 Minuten vorbacken.
  • In der Zwischenzeit 130 g Zucker, Quark, Mascarpone, Vanillepudding und Eier in den Mixtopf geben und 10 Sekunden/Stufe 4 vermischen.
  • Die Masse auf den vorgebackenen Teig verteilen, Heidelbeeren darüberstreuen und 30 Minuten fertig backen.

Nährwerte

Serving: 1KuchenKalorien: 4432kcalKohlehydrate: 599gProtein: 179gFett: 150ggesättigte Fettsäuren: 82gSodium: 1060mgZucker: 482gVitamin A: 5617IUVitamin C: 39mgCalcium: 648mgEisen: 13mg
Keywords Heidelbeer Käsekuchen aus Thermomix
Hat dir das Rezept geschmeckt?Erwähne @willmixen.de oder tagge #willmixen!
Anzeige

1 Kommentar zu „Heidelbeer-Käsekuchen aus dem Thermomix®“

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezeptbewertung




shares