Menü

Heidelbeer-Käsekuchen aus dem Thermomix®

Heidelbeer-Käse-Kuchen aus dem Thermomix
Heidelbeer-Käse-Kuchen aus dem Thermomix
Heidelbeer-Käse-Kuchen aus dem Thermomix
Drucken Pinterest
5 von 1 Bewertung

Heidelbeer-Käsekuchen aus dem Thermomix®

Vorbereitung20 Min.
Kochzeit30 Min.
Gesamtzeit50 Min.
Gericht: Thermomix® Rezepte
Für: 1 Backblech

Zutaten

  • 8 Eier
  • 2 EL heißes Wasser
  • 280 g Zucker
  • 120 g Mehl130 g Zucker
  • 1 TL Backpulver
  • 500 g Magerquark
  • 250 g Quark 20 %
  • 250 g Mascarpone
  • 1 Päckchen Vanillepudding
  • 400 g Heidelbeeren

Anleitungen

  • Backofen auf 180 °C vorheizen. Schmetterling in den Mixtopf einsetzen, 5 Eier in den Mixtopf geben, 3 Minuten/Stufe 4 rühren und dabei Wasser duch die Deckelöffnung einlaufen lassen.
  • Weitere 5 Minuten/Stufe 4 rühren und dabei 150 g Zucker durch die Deckelöffnung einrieseln lassen.
  • Mehl mit Backpulver mischen, in den Mixtopf geben und 10 Sekunden/Stufe 3 unterrühren.
  • Ein Backblech mit Backpapier auslegen, den Teig darauf verstreichen und 5 Minuten vorbacken.
  • In der Zwischenzeit 130 g Zucker, Quark, Mascarpone, Vanillepudding und Eier in den Mixtopf geben und 10 Sekunden/Stufe 4 vermischen.
  • Die Masse auf den vorgebackenen Teig verteilen, Heidelbeeren darüberstreuen und 30 Minuten fertig backen.
Hat dir das Rezept geschmeckt?Erwähne @willmixen.de oder tagge #willmixen!

Mehr für dich zu entdecken!

Eine Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

goodydoo banner sitebar gold küsst edelstein ring
shares