Es befinden sich momentan keine Produkte im Warenkorb.

Pitabrot aus dem Thermomix®

goodydoo.de Jeder Kauf hilft Tieren in Not

Pita Brot Rezept aus dem Thermomix

Pitabrot aus dem Thermomix®

Diese griechische Spezialität genießt Du am besten noch warm ❤️ Lege dazu die Pitabrote nach dem Backen sofort in einen Brotkorb, der mit einem Küchentuch abgedeckt wird.


FEINKOST wie vom Wochenmarkt: Rezepte für den Thermomix
  • Herausgeber: C. T. Wild Verlag
  • Auflage Nr. 1 (30.08.2017)
  • Broschüre: 36 Seiten

Probiere unbedingt verschiedene Füllungen, wie Oliven oder getrockneten Tomaten aus, die vor dem Kneten in den Teig gegeben werden.

Vor dem Backen können die Pitabrote auch mit Sesam oder Schwarzkümmel bestreut werden.

Das große Mix-Backbuch: Über 100 Rezepte für den Thermomix - Für TM5 & TM31
  • Daniela Gronau-Ratzeck, Tobias Gronau
  • Herausgeber: Südwest Verlag
  • Gebundene Ausgabe: 192 Seiten


Du liebst Backen mit dem Thermomix®? Dann finde z. B. weitere Brot & Brötchen Rezepte wie unsere Haselnuss-Brötchen oder die mediterranen Brötchen.

Unser Koriander-Aufstrich Rezept ist der optimale Dip zu diesen Broten.

Hier erfährst Du alles zur Rezeptwelt von Vorwerk.

Pita Brot Rezept aus dem Thermomix
Drucken

Pitabrot aus dem Thermomix®

Zubereitungszeit 2 Stunden
Portionen 8 Stück

Zutaten

  • 200 g lauwarmes Wasser
  • 100 g Milch
  • 1/2 Würfel Hefe
  • 420 g Mehl, Type 405 + Mehl zum Bestäuben
  • 2 TL Salz
  • 20 g Olivenöl

Außerdem:

  • 2 Backbleche
  • 1 Backpinsel

Zubereitung

  • Wasser, Milch und Hefe in den Mixtopf geben 2 Minuten/KNETSTUFE kneten und 15 Minuten im Mixtopf ruhen lassen. 
  • Übrige Zutaten in den Mixtopf geben und 10 Minuten/KNETSTUFE kneten. Teig in eine große Schüssel beiseite geben und mit einem Geschirrtuch abgedeckt 40 Minuten gehen lassen. 
  • Teig auf bemehlter Arbeitsfläche in 8 Stücke teilen und zu Kugeln formen. Kugeln mit Küchentuch abdecken und 15 Minuten gehen lassen.  
  • Inzwischen Backofen auf 250 °C (Ober- Unterhitze) vorheizen.
  • Backbleche gleichmäßig mit Olivenöl bestreichen.
  • Finger mit Olivenöl ölen und die Kugeln zu Fladen flachdrücken. Auf die Backbleche legen und auf mittlerer Schiene 6 bis 8 Minuten backen. 
  • Noch warm servieren.

Mehr für dich zu entdecken!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

1 × drei =

Pin It on Pinterest

Share This