Schnelle Brok­ko­li-Schin­ken-Nu­deln aus dem Thermomix®
Anzeige
Anzeige

Schnel­le Brok­ko­li-Schin­ken-Nu­deln aus dem Thermomix®

Anzeige



Wenn es schnell gehen muss, sind diese Brok­ko­li-Schin­ken-Nu­deln aus dem Thermomix® das perfekte Mittag- oder Abendessen für die ganze Familie.

Schnel­le Brok­ko­li-Schin­ken-Nu­deln aus dem Thermomix®Pin
Schnel­le Brok­ko­li-Schin­ken-Nu­deln aus dem Thermomix®
Nudel-Schinken-Gratin aus dem Thermomix®
Thermomix® Nudel-Schinken-Gratin schmeckt der ganzen Familie.
Thermomix® Nudel-Schinken-Gratin
Nudel-Schinken-Gratin aus dem Thermomix® Rezept
Nudelauflauf Tomate-Mozzarella aus dem Thermomix®
Dieser Nudelauflauf mit Tomaten und Mozzarella ist ruck zuck zubereitet und ein Genuss für die ganze Familie!
Thermomix® Tomate-Mozzarella Auflauf
Nudelauflauf Tomate-Mozzarella aus dem Thermomix®
Nudelteig mit Eiern aus dem Thermomix®
Selbst gemachte Pasta schmeckt einfach am besten!
Thermomix® Nudelteig
Nudelteig aus dem Thermomix®
Schnel­le Brok­ko­li-Schin­ken-Nu­deln aus dem Thermomix®Pin

Schnel­le Brok­ko­li-Schin­ken-Nu­deln aus dem Thermomix®

Tobias
Thermomix® schnelle Brokkoli-Schinken-Nudeln machen alle satt!
5 von 4 Bewertungen
Vorbereitung 5 Minuten
Zubereitung 15 Minuten
Gesamtzeit 25 Minuten
Gericht Auflauf, Beilage, Grillbeilage, Hauptgericht, Soulfood, Thermomix® Rezepte
Küche Deutsch, Deutschland
Portionen 4 Portionen
Kalorien 925 kcal

Zutaten

  • 180 g Gouda
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 40 g Butter *
  • 1 EL Mehl, Type 405
  • 300 g Sahne *
  • 100 g Gemüsebrühe
  • 1/2 TL Salz *
  • 1/2 TL Pfeffer *
  • 400 g Pasta
  • 400 g Brokkoliröschen
  • 4 Zweige Petersilie
  • 200 g Kochschinken

Anleitungen
 

  • Gouda in Stücke schneiden, in den Mixtopf geben, 7 Sekunden/Stufe 5 reiben und beiseite geben.
    180 g Gouda
    Pin
  • Zwiebel abziehen und halbieren und Knoblauch abziehen. Beides in den Mixtopf geben und 3 Sekunden/Stufe 8 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.
    1 Zwiebel, 1 Knoblauchzehe
    Pin
  • Butter zugeben und 2 Minuten/Varoma/Stufe 2 dünsten.
    40 g Butter
    Pin
  • Mehl zugeben und 1 Minute/Varoma/Stufe 2 dünsten.
    1 EL Mehl, Type 405
    Pin
  • Sahne, GemüsebrüheGouda, Salz und Pfeffer zugeben und 7 Minuten/Varoma/Stufe 3 kochen.
    300 g Sahne, 100 g Gemüsebrühe, 1/2 TL Salz, 1/2 TL Pfeffer
    Pin
  • Inzwischen Pasta nach Packungsanweisung kochen und 3 Minuten vor Ende der Garzeit Brokkoliröschen mitkochen.
    400 g Pasta, 400 g Brokkoliröschen
    Pin
  • Petersilie waschen, trockenschütteln und Blättchen abzupfen.
    4 Zweige Petersilie
    Pin
  • Schinken in Streifen schneiden, in den Mixtopf geben und 30 Sekunden/Linkslauf/Stufe 2 vermengen.
    200 g Kochschinken
    Pin
  • Pasta und Brokkoli mit der Käsesoße vermischen und mit Petersilie bestreut servieren.
    Pin

Video

Notizen

Tipp: Du kannst anstelle von Kochschinken auch dünne Scheiben Wiener-Würstchen verwenden.

Nährwerte

Serving: 1PortionKalorien: 925kcalKohlehydrate: 96gProtein: 40gFett: 43ggesättigte Fettsäuren: 25gmehrfach ungesättigte Fettsäuren: 2gSodium: 1448mgZucker: 13gVitamin A: 1779IUVitamin C: 104mgCalcium: 475mgEisen: 3mg
Hat dir das Rezept geschmeckt?Erwähne @willmixen.de oder tagge #willmixen!
Rezept powered by WP Recipe Maker ❤️

Autor

  • Tobias

    Tobias Gronau begeistert in der Küche mit TM31, TM5 und TM6. Als Profi am Thermomix® zaubert er alltagstaugliche und köstliche Gerichte. Zusammen mit der Bloggerin Daniela fesselt er über 200.000 Follower auf will-mixen.de, Facebook, Instagram und Pinterest. Ihre Thermomix® Kochbücher sind Bestseller. Was ist ihr Markenzeichen? Gesunde, frische und super leckere Kreationen.

*Letzte Aktualisierung am 28.11.2023 / *Affiliate Links / *Bilder von der Amazon Product Advertising API / will-mixen.de ist Teilnehmer des Amazon-Partnerprogramm, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Partner-Links zu will-mixen.de (Amazon.co.uk / Amazon.de / Amazon.fr / Amazon.it / it. / Amazon.es ) Entgelte verdient werden können.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezeptbewertung