Weihnachtsmüsli aus dem Thermomix® • unglaublich lecker

Weihnachtsmüsli aus dem Thermomix®


Jetzt nach mixen! Weihnachtsmüsli aus dem Thermomix® schmeckt so unglaublich lecker nach Lebkuchen.

Anzeige
Weihnachtsmüsli aus dem Thermomix®Pin
Weihnachtsmüsli aus dem Thermomix®

Unser Weihnachtsmüsli besteht aus feinen, winterlichen Zutaten und gesunden kernigen Haferflocken. Durch Honig, winterliche Gewürze, wie feinem Lebkuchengewürz, schmeckt es unverwechselbar weihnachtlich.

Anzeige
Honig und Gewürze im Thermomix erwärmenPin
Die im Thermomix® erwärmte Honig-Gewürz-Mischung aromatisiert das Müsli
Nach dem Backen wird das Weihnachtsmüsli zerkleinertPin
Nach dem Backen wird das Weihnachtsmüsli zerkleinert

Du liebst selbst gemachte Müslis? Dann probiere unser Thermomix® Low-Carb-Müsli und Bircher-Müsli.

Weihnachtsmüsli aus dem Thermomix®Pin

Weihnachtsmüsli aus dem Thermomix®

Marion
Knusprig, lecker und selbst gemacht ist Thermomix® Weihnachtsmüsli der perfekte Snack und Frühstückshit in der Adventszeit.
5 von 2 Bewertungen
Vorbereitung 10 Min.
Zubereitung 25 Min.
Gesamtzeit 35 Min.
Gericht Breakfast, Frühstück, Geschenk aus Thermomix, Kleinigkeit, Thermomix® Rezepte, Weihnachten
Land & Region Deutschland
Portionen 1 Portion
Kalorien 2059 kcal

Zutaten

Anleitungen
 

  • Aprikosen in den Mixtopf geben, 5 Sekunden/Stufe 7 zerkleinern. Walnüsse und Mandeln zugeben, 4 Sekunden/Stufe 6 zerkleinern und beiseite geben. Backofen auf 150 °C Umluft vorheizen und Backblech mit Backpapier belegen.
    50 g Getrocknete Aprikosen, 50 g Walnüsse, 50 g blanchierte Mandeln
    Pin
  • Honig, Rapsöl, Vanillezucker, Zimt und Lebkuchengewürz in den Mixtopf geben und 4 Minuten/50 °C/Stufe 1 erwärmen.
    100 g Honig, 2 EL Rapsöl, 1 Päckchen Vanillezucker, 1/2 TL Zimt, 1/2 TL Lebkuchengewürz
    Pin
  • Nüsse, Aprikosen und Haferflocken zugeben und 2 Minuten/Stufe 2 mischen. Die Masse gleichmäßig auf dem Backblech verteilen und auf der mittleren Schiene des Backofens ca. 20 – 25 Minuten knusprig backen.
    200 g Kernige Haferflocken
    Pin
  • Nach dem Abkühlen zerbröseln, luftdicht verpacken, kühl und dunkel lagern.
    Pin

Notizen

Tipp: Die Nüsse und getrockneten Früchte kannst du nach Geschmack variieren. Verwende z. B. Haselnüsse oder Feigen.

Nährwerte

Serving: 1PortionKalorien: 2059kcalKohlehydrate: 270gProtein: 47gFett: 99ggesättigte Fettsäuren: 9gmehrfach ungesättigte Fettsäuren: 42gSodium: 24mgZucker: 115gVitamin A: 1822IUVitamin C: 2mgCalcium: 345mgEisen: 14mg
Hat dir das Rezept geschmeckt?Erwähne @willmixen.de oder tagge #willmixen!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezeptbewertung