BBQ Soße aus dem Thermomix® • will-mixen.de
Anzeige
Anzeige

BBQ Soße aus dem Thermomix®

Anzeige



Endlich ist die Grillsaison wieder angebrochen! Und was passt da wohl besser zu gegrilltem Fleisch als eine leckere selbstgemachte BBQ Soße aus dem Thermomix®? Die würzige Soße überzeugt garantiert jeden auf deiner nächsten Grillfete! Sie passt hervorragend zu gegrillten Würstchen, Fleisch, Geflügel oder zu kaltem Braten! Das ultimative Grillabenteuer beginnt in deiner Küche!

Barbecue-Sauce aus dem Thermomix®Pin
Barbecue-Sauce aus dem Thermomix®

3 gute Gründe für unser BBQ Soße aus dem Thermomix®

  1. 😋 Geschmacksexplosion: Vergiss die trübe, gekaufte Soße aus der Flasche. Mit unserem BBQ Soße Thermomix® Rezept erlebst du eine Explosion an Aromen, die deinen Geschmacksknospen schmeicheln und deinen Gästen auf der Zunge zergehen werden.
  2. 🤩 Persönliche Note: Die Möglichkeit, die Soße nach eigenem Geschmack zu variieren, gibt dir die Chance, deine ganz persönliche Note einzubringen. Du wirst dich wie ein wahrer Küchenprofi fühlen!
  3. 🏆 Qualitätsgarantie: Wusstest du, dass selbstgemachte Grillsauce weniger Zusatzstoffe und mehr natürliche Inhaltsstoffe enthält als die gekauften Varianten? Außerdem ist es doch einfach befriedigend zu wissen, dass du die beste BBQ Soße, die du jemals probiert hast, mit deinem eigenen Thermomix® kreiert hast!
  • 🧅 130g rote Zwiebeln: Diese kleingeschnittenen Schönheiten bringen Süße und Schärfe in deine BBQ Soße und bilden das Rückgrat der Aromen.
  • 🧄 1 Knoblauchzehe: Knoblauch verleiht deiner BBQ Soße eine würzige Tiefe, die dich umhauen wird.
  • 🫒 50g Olivenöl: Verleiht der Soße eine seidige Textur und hilft dabei, alle Aromen miteinander zu verbinden.
  • 🍯 120g brauner Zucker: Verleiht der Soße eine karamellige Süße, die perfekt mit der Schärfe und dem Raucharoma harmoniert.
  • 🌶️ 2 TL Paprikapulver de la Vera: Das rauchige Aroma dieses speziellen Paprikapulvers verleiht deiner Soße das gewisse Etwas.
  • 🥫 80g Tomatenmark: Verleiht der Soße eine kräftige Tomatennote und eine schöne dicke Konsistenz.

Varianten für BBQ Sauce Thermomix®

  • 🍏 Apfel-BBQ-Soße: Du magst es süß und fruchtig? Versuche doch mal, dem Rezept etwas Apfelmus oder frisch gepressten Apfelsaft hinzuzufügen. Der natürliche Zucker im Apfel hilft, die Soße zu karamellisieren, und gibt deinem Grillgut eine herrliche, glänzende Glasur.
  • 🌶️ Extra scharfe BBQ-Soße: Bist du ein Liebhaber von scharfen Aromen? Gib etwas zusätzliches Chillipulver oder sogar ein paar frische Chilischoten in deine Soße, um den Hitzegrad zu erhöhen.
  • 🍺 Bier-BBQ-Soße: Ja, du hast richtig gelesen! Füge einfach ein dunkles Bier deiner Wahl hinzu, um der Soße eine herrliche malzige Note zu verleihen. Das Bier verleiht der Soße nicht nur Tiefe, sondern hilft auch dabei, das Fleisch zu zart zu machen.

BBQ Soße aus dem Thermomix®: Einfacher kann es nicht sein!

Dies ist nur eine Übersicht; die vollständigen Zutaten und Anweisungen findest du in der Rezeptkarte am Ende dieses Beitrags.

  1. Zwiebeln und Knoblauch hacken: Zwiebeln und Knoblauch abziehen, in den Mixtopf geben und fein hacken.
  2. Öl und Zucker erhitzen: Die Zwiebeln und den Knoblauch mit Öl und Zucker im Mixtopf erhitzen.
  3. Gewürze hinzufügen: Paprika, Zimt, Piment, Chillipulver und Muskat in den Mixtopf geben und erhitzen.
  4. Restliche Zutaten kochen: Die restlichen Zutaten, außer der Einmachhilfe, in den Mixtopf geben und kochen.
  5. Einmachhilfe verrühren: Einmachhilfe in den Mixtopf geben und verrühren.
  6. Soße abfüllen und kühlen: Sauce sofort abfüllen, verschließen, abkühlen und im Kühlschrank lagern.

Super Tipp zu BBQ Soße aus dem Thermomix®

Wusstest du schon, dass du deine BBQ Soße mit nur einem einfachen Trick auf ein ganz neues Geschmacksniveau heben kannst? Das Geheimnis liegt in der Verwendung von geräuchertem Paprika anstelle des regulären Paprikapulvers! 🌶️🔥 Mit seinem tiefen, rauchigen Geschmack verleiht er deiner Soße das Aroma eines traditionellen Holzkohlegrills und macht das BBQ-Erlebnis noch authentischer. Und wenn du deine Soße noch etwas „funky“ machen möchtest, füge einen Schuss Bourbon oder Whiskey hinzu. Deine Gäste werden nach dem Rezept betteln! 😋

Foodprep: So bewahrst du deine BBQ-Soße auf

  1. Glasgefäße sind König: 🍯 Bevor du die Soße abfüllst, stelle sicher, dass du saubere, sterilisierte Gläser zur Hand hast. Sterilisiere die Gläser, indem du sie 10 Minuten in kochendem Wasser hältst und dann vollständig trocknen lässt.
  2. Heiß abfüllen: 🔥 Um die Haltbarkeit zu maximieren, fülle die Soße noch heiß in die Gläser. Dies hilft, Bakterien abzutöten und sorgt dafür, dass die Soße länger frisch bleibt.
  3. Luftdicht verschließen: 🌬️ Nach dem Befüllen schließe das Glas sofort mit einem passenden Deckel. Dies schützt die Soße vor Luft und Bakterien.
  4. Dunkel & kühl lagern: 🌑🌡️ Licht und Wärme können die Konsistenz und den Geschmack deiner Soße beeinflussen. Lagere sie daher an einem dunklen, kühlen Ort, idealerweise im Kühlschrank.
  5. Haltbarkeit beachten: ⏳ Selbstgemachte BBQ Soße hält sich im Kühlschrank bis zu 2 Wochen. Aber seien wir ehrlich, sie ist so lecker, dass sie wahrscheinlich vorher schon aufgegessen ist! 😋
  6. Richtiges Wiederverwenden: 🥄 Wenn du etwas von der Soße nimmst, benutze immer einen sauberen Löffel, um Kontamination zu vermeiden.
  7. Konsistenz überprüfen: 👀 Bevor du die Soße wieder verwendest, überprüfe die Konsistenz und den Geruch. Wenn sie merkwürdig riecht oder Schimmel zeigt, weg damit!
  8. Etikettieren nicht vergessen: 🏷️ Es ist immer eine gute Idee, die Gläser mit einem Etikett zu versehen, auf dem das Herstellungsdatum und das Rezept vermerkt sind.

Die wichtigsten Fragen und Antworten zu BBQ Soße aus dem Thermomix®

Wie lange hält sich die BBQ Soße aus dem Thermomix® im Kühlschrank?

Die BBQ Soße aus dem Thermomix® sollte in einem luftdicht verschlossenen Behälter aufbewahrt und innerhalb von 1 – 2 Wochen verbraucht werden.

Kann ich die BBQ Soße aus dem Thermomix® einfrieren?

Ja, die BBQ Soße kann problemlos eingefroren und bei Bedarf wieder aufgetaut werden. Wir empfehlen, sie in Portionsbehälter zu füllen und dann einzufrieren.

Welche Gerichte passen gut zu der BBQ Soße aus dem Thermomix®?

Die BBQ Soße aus dem Thermomix® passt hervorragend zu gegrilltem Fleisch, insbesondere zu Rippchen und Hühnchen. Sie kann auch als Dip für Pommes Frites oder Gemüsesticks verwendet werden.

Kann ich die Einmachhilfe in dem Rezept weglassen?

Die Einmachhilfe hilft, die Haltbarkeit der BBQ Soße zu verlängern. Wenn du vorhast, die Soße sofort zu verbrauchen, kannst du sie weglassen.

Welche Art von Zwiebeln soll ich für das Rezept verwenden?

In dem Rezept werden rote Zwiebeln verwendet, aber du kannst auch weiße oder gelbe Zwiebeln verwenden, je nachdem, was du zur Hand hast.

Kann ich den braunen Zucker durch einen anderen Zucker ersetzen?

Ja, du kannst den braunen Zucker durch weißen Zucker oder sogar Honig ersetzen, je nach deinem Geschmack und Diätpräferenzen.

Wie schmeckt die BBQ Soße aus dem Thermomix®?

Die BBQ Soße hat einen süß-pikanten Geschmack mit einer rauchigen Note. Die Süße des Zuckers und des Ketchups wird durch die Würze der Sojasauce und der Worcestersauce ausgeglichen.

Kann ich die BBQ Soße aus dem Thermomix® im Voraus zubereiten?

Ja, die BBQ Soße kann im Voraus zubereitet und im Kühlschrank aufbewahrt werden, was sie zu einer großartigen Option für Meal Prep macht.

Wie kann ich die BBQ Soße aus dem Thermomix® weniger süß machen?

Um die Soße weniger süß zu machen, kannst du die Menge an braunem Zucker reduzieren oder einen Teil des Ketchups durch Tomatenpaste ersetzen.

Kann ich die BBQ Soße aus dem Thermomix® vegan machen?

Ja, um die BBQ Soße vegan zu machen, achte darauf, einen veganen Ketchup und eine vegane Worcestersauce zu verwenden. Der Rest der Zutaten ist bereits vegan.

Nichts wie ran an’s BBQ

Du hast noch keine Geschenkidee? Auch als Vatertags Geschenk oder einfach als Mitbringsel für den nächsten Besuch bei Freunden eignet sie sich perfekt. Wie wir es vom Thermomix® kennen ist ihre Zubereitung sehr simpel und der Geschmack überzeugt allemal.

Selbstgemacht ist am besten gemacht

Nach nordamerikanischer Tradition gehört zu jedem richtigen Barbecue eine selbstgemachte Barbecue Soße – Wer hätt’s gedacht. Die Rezepte werden von den nordamerikanischen Köchen meist geheim gehalten und über Jahre zur Perfektion gebracht. Hast du gewusst, dass oft gerade die Soßen die Aushängeschilder und Wiedererkennungsmerkmale der Köche sind?

Oh doch: Vereinzelte BBQ-Restaurants in Amerika verkaufen ihre hausgemachten BBQ-Saucen sogar auch in Flaschen. Im Gegensatz zum Fertigprodukt mit Ketchup Basis wird für die Grundlage der hausgemachten Version oft Tomatenmark oder Tomatensauce verwendet. Dazu kommt Wasser und weitere Zutaten wie Zwiebeln, Essig, gegebenenfalls Senf und Gewürze. Typische Gewürze sind neben Salz und Pfeffer beispielsweise Knoblauch, Cayennepfeffer, Worcestershiresauce und Chilli oder Chillisauce.

Der süßliche Beigeschmack wird durch Zugabe von Zucker, Honig, Melasse oder reduzierter Cola oder Fruchtsäfte erreicht. Durch das lange Kochen entsteht dann letztendlich die sirupartige Konsistenz. Ein Traum, nicht wahr?

Grillen mit dem Thermomix®

Du bist auf den Geschmack gekommen? Du weißt jetzt welche Soße dein absoluter Favorit zu gegrilltem Fleisch und Gemüse ist? Halt Stop: Es gibt einen anderen Weg als in den Supermarkt zu rennen und eine Fertigsoße in den Einkaufswagen zu schmeißen! Hier im Blog findest du zahlreiche weitere Saucen passend zu verschiedensten Gerichten! Wie wär es zum Beispiel mit Mayonnaise oder der Cocktailsauce aus dem Thermomix®? Oder ist Dir doch mehr nach einer leckeren Knoblauchsauce aus dem Thermomix®? Für die Würze sorgt das selbstgemachte Gyrosgewürz. Probier’s doch einfach mal aus!

Barbecue-Sauce aus dem Thermomix®Pin

BBQ Soße aus dem Thermomix®

Tobias
So machst du dir die berühmte Grillsauce im TM31, TM5 oder TM6 ab heute einfach selbst. Deine Gäste werden Augen machen!
4.93 von 774 Bewertungen
Vorbereitung 15 Minuten
Zubereitung 35 Minuten
Gesamtzeit 50 Minuten
Gericht Beilage, Dip, Sauce, Thermomix® Rezepte
Küche Amerikanisch
Portionen 4 Portionen
Kalorien 336 kcal

Zutaten

Anleitungen
 

  • Zwiebeln und Knoblauch abziehen, in den Mixtopf geben und 5 Sekunden/Stufe 5 zerkleinern. Mit dem Spatel nach unten schieben.  
    130 g rote Zwiebeln, 1 Knoblauchzehe
    Pin
  • Öl und Zucker in den Mixtopf geben und 5 Minuten/120 °C (TM31 Varoma) erhitzen.
    50 g Olivenöl, 120 g brauner Zucker
    Pin
  • Paprika, Zimt, Piment, Chilipulver und Muskat in den Mixtopf geben und 3 Minuten/120 °C (TM31 Varoma) erhitzen.
    2 TL Paprikapulver de la Vera, 3/4 TL Zimtpulver, 1/2 TL gemahlener Piment, 1/2 TL Chillipulver, 1/4 TL Muskat
  • Übrige Zutaten, außer Einmachhilfe, in den Mixtopf geben und 18 Minuten/100 °C/LINKSLAUF/Stufe 3,5 kochen.
    80 g Tomatenmark, 150 g Ketchup, 80 g Worchester-Sauce, 50 g Sojasauce, 1 TL Dijonsenf, 180 g Schwarzer Johannisbeenektar
  • Einmachhilfe in den Mixtopf geben und 15 Sekunden/LINKSLAUF/Stufe 2 verrühren.
    2 Msp. Einmachhilfe (Sorbinsäure)
  • Sauce sofort abfüllen, verschließen, abkühlen und im Kühlschrank lagern.
    Pin

Nährwerte

Serving: 1PortionKalorien: 336kcalKohlehydrate: 53gProtein: 5gFett: 13ggesättigte Fettsäuren: 2gSodium: 2196mgZucker: 40gVitamin A: 391IUVitamin C: 87mgCalcium: 74mgEisen: 2mg
Hat dir das Rezept geschmeckt?Erwähne @willmixen.de oder tagge #willmixen!
Rezept powered by WP Recipe Maker ❤️

Autor

  • Tobias

    Tobias Gronau begeistert in der Küche mit TM31, TM5 und TM6. Als Profi am Thermomix® zaubert er alltagstaugliche und köstliche Gerichte. Zusammen mit der Bloggerin Daniela fesselt er über 200.000 Follower auf will-mixen.de, Facebook, Instagram und Pinterest. Ihre Thermomix® Kochbücher sind Bestseller. Was ist ihr Markenzeichen? Gesunde, frische und super leckere Kreationen.

*Letzte Aktualisierung am 28.11.2023 / *Affiliate Links / *Bilder von der Amazon Product Advertising API / will-mixen.de ist Teilnehmer des Amazon-Partnerprogramm, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Partner-Links zu will-mixen.de (Amazon.co.uk / Amazon.de / Amazon.fr / Amazon.it / it. / Amazon.es ) Entgelte verdient werden können.

5 Kommentare zu „BBQ Soße aus dem Thermomix®“

  1. 5 Sterne
    Diese Sauce ist der absolute Kracher!!!!!!
    Ich habe das Piment weggelassen, weil ich keines im Haus hatte. Und statt Johanisbeersaft habe ich mir „etwas gemischt“ aus 2 EL Pflaumenmus und großen Schluck rotem Saft, weil Johannisbeersaft auch nicht in meinen Vorräten war. SO UNGLAUBLICH LECKER. Danke für das tolle Rezept!!!

  2. 5 Sterne
    Unglaublich lecker! Alle Gäste waren sehr begeistert, und auch ich, obwohl ich auf gekaufte BBQ Sauce gar nicht stehe. Eine Frage: wie lange hält sie ungefähr im Kühlschrank?
    Danke für das tolle Rezept!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezeptbewertung