Cantuccini aus dem Thermomix® • Das perfekte Rezept

Cantuccini aus dem Thermomix®



Cantuccini alla mandorla aus dem Thermomix® sind original italienische Mandelkekse, die du dank deines TM31, TM5® und TM6® ruck zuck daheim nachbacken kannst. Zum unwiderstehlichen Rezept geht es hier!

Cantuccini aus dem Thermomix®Pin
Cantuccini aus dem Thermomix®

Wir würden diese Kekse am liebsten täglich backen und essen. Da der Teig super ergiebig ist, bekommst du locker um die 50 Kekse aus einem Backvorgang heraus. Diese lagerst du in einer Keksdose ein und hast so eine Menge Kekse, die du entweder selber naschen oder verschenken kannst.

Möchtest du, dass die Thermomix® Cantucchini noch mehr nach Mandeln schmecken? Dann gib etwas mehr Bittermandelaroma in Schritt 2 in die Teigzutaten.

Die selbstgebackenen Cantucchini sind in der Keksdose für 3 Wochen haltbar. Genieße diese feinen Mandelkekse zu einem feinen Cappuccino aus Thermomix® Cappuccino Pulver. Hier zeigen wir dir, wie du Mandeln im Thermomix® schälst. Besonders beliebt sind unsere gebrannten Mandeln sowie unser Gebrannte Mandel Kuchen.

Cantuccini aus dem Thermomix®Pin

Cantuccini aus dem Thermomix®

Marion
Das leckere Mandelgebäck aus Italien zum Knabbern oder verschenken.
5 von 1 Bewertung
Vorbereitung 15 Min.
Zubereitung 45 Min.
Kühlzeit 45 Min.
Gesamtzeit 1 Std. 45 Min.
Gericht Gebäck, Kekse, Thermomix® Rezepte
Land & Region Italienisch
Portionen 50 Stück
Kalorien 70 kcal

Zutaten

  • 210 g Zucker
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 280 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 30 g Butter
  • 3 Eier
  • 2 EL Amaretto
  • 10 Tropfen Bittermandelaroma
  • 200 g Mandeln

Anleitungen
 

  • 180 g Zucker und Vanillezucker in den Mixtopf geben und 10 Sekunden/Stufe 10 mahlen.
    Pin
  • Mehl, Backpulver, Salz, Butter in Stücken, 2 Eier, Amaretto und Bittermandelaroma zugeben und 2 Minuten/Knetstufe kneten. Mandeln zugeben und 1 Minute/Knetstufe untermischen.
    Pin
  • Teig in Frischhaltefolie wickeln und für 30 Minuten in den Kühlschrank legen. Backofen auf 160 °C Ober- und Unterhitze vorheizen und Backblech mit Backpapier belegen.
    Pin
  • Ei mit 30 g Zucker in einer Tasse verrühren. Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu 3 Rollen (5 cm) formen,
    Pin
  • Rollen auf das Backblech legen, mit der Eier-Zuckermischung bestreichen und ca. 30 Minuten backen. Mindestens 15 Minuten abkühlen lassen. Backtemperatur auf 160 °C belassen.
    Pin
  • Rollen mit einem scharfen Messer schräg in 1,5 cm dicke Scheiben schneiden, mit der Schnittfläche auf das Backblech legen und 12 – 15 Minuten backen. Ganz auskühlen lassen und zur Aufbewahrung in Luftdicht verschlossenen Keksdosen lagern.
    Pin

Notizen

Tipp: Beim Auskühlen werden die Cantuccini hart und knusprig. 

Nährwerte

Serving: 1StückKalorien: 70kcalKohlehydrate: 10gProtein: 2gFett: 3ggesättigte Fettsäuren: 1gSodium: 25mgZucker: 5gVitamin A: 29IUCalcium: 18mgEisen: 1mg
Hat dir das Rezept geschmeckt?Erwähne @willmixen.de oder tagge #willmixen!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezeptbewertung