Menü

Gebrannte Mandeln aus dem Thermomix®

Gebrannte Mandeln aus dem Thermomix®

Gebrannte Mandeln aus dem Thermomix®

Take me home Baby! Du liebst sie. Sie liebt sie. Er liebt sie. Zum Abschluss auf dem Rummel noch ein Tütchen warme gebrannte Mandeln aus dem Thermomix® mitnehmen? – DAS Highlight seit mehreren Generationen. Aber warum überteuerte Preise hinblättern und mehrere Kilometer zum Volksfest oder Markt stapfen, wenn Du die kleinen karamellisierten Nüsse jederzeit, ganz easy und günstig Zuhause selber machen kannst? Auf die Nüsse, fertig, los:

Wäre ja gelacht, wenn man diese unwiderstehlichen kleinen Dinger nicht auch selber im eigenen Thermomix® nachzaubern könnte, dachten wir uns. Und … Wooow! – Wir versprechen Dir: Einmal selbstgemacht, nie wieder kaufen wollen!

Warum eignet sich der Thermomix® so gut für dieses Rezept?

Zunächst einmal müssen wir etwas klarstellen … Es gibt eigentlich nur eine einzige schlechte Sache an den gebrannten Mandeln mit ihrer glitzernden Zuckerkruste und ihrem unwiderstehlichen Duft: Sie sind schneller weg als sie dauern.
Schnell. Simpel. Sauleckerer Snack für Unterwegs oder für abends auf der Couch. Gebrannte Mandeln aus dem Thermomix® schmecken nicht nur um einiges besser, wenn Du sie selbst machst, sondern Du sparst auch noch bares Geld.

Ja okay, natürlich kann man dieses Rezept alternativ zum Thermomix® auch in der Pfanne oder Mikrowelle zubereiten. Aber, in gerade mal 20 Minuten stellst Du die noch warmen knusprigen Nüsse, mit Deinen individuell gewählten Zutaten, im Thermomix® her. Einfach ohne Anbrennen, ewigem Rühren und verdreckter Pfanne.


Knusprig. Süß. Gebrannte Mandeln aus dem Thermomix® lassen mit ihrem verlockenden Geruch an süße und warme Wintermomente erinnern. Nicht nur als praktischen Snack für unterwegs lassen sich die gebrannten Mandeln super vernaschen, nein, auch als Zutat in besonderen Kuchen oder Plätzchen sind sie gern gesehene Gäste.
Ratz-Fatz-Kuchen BAND 2: Schnelle Kuchen aus dem Thermomix
  • 108 Seiten - 15.03.2017 (Veröffentlichungsdatum) - C. T. Wild Verlag (Herausgeber)

Die Vielfalt machts aus! – Gebrannte Mandeln Rezeptvarianten

Warum eigentlich Mandeln? Gehen auch andere Eichhörnchen-Nahrungsmittel? Selbstverständlich gibt es auch hier, wie bei allen selbstgemachten Speisen, Varianten, das Rezept abzuwandeln.

Was mit Mandeln klappt, klappt auch mit anderen Zutaten! Ersetze die Mandeln einfach gegen Sonnenblumenkerne, Haselnüsse, Pekan- oder Erdnüsse und finde Deine persönliche Lieblingsvariation!

Kunterbunt ist das Stichwort: Du darfst ganz nach Deiner Wahl Deine Lieblingsgewürze verwenden! Zimt und Vanille sind echte Klassiker und ergänzen sich wunderbar für gebrannte Mandeln. Wer sich gerne den Weihnachtsmarkt nach Hause holen möchte, gibt einfach Spekulatius-Gewürz oder Lebkuchen-Gewürz stattdessen hinzu. Die Exoten unter uns können Ihre gebrannten Mandeln aus dem TM31 oder TM5® mit einer Prise Kardamom, Anis, Chili, etwas Salz oder Kokosflocken verfeinern.

Angebot
Herbaria "Knusperhexe" bio, 1er Pack (1 x 60 g)
  • Gewürzmischung für Gewürzkuchen, Plätzchen und Lebkuchen
  • Passt auch gut in dunkle Soßen oder zu Schmorbraten
  • Mit sehr hohem Vanille-Anteil.

Auf geht’s auf die Abenteuerreise – Du wirst sehen, es ergeben sich äußerst spannende Geschmackskombinationen, von süß-salzig bis würzig-scharf. Sei mutig und kombiniere die neuen Zutaten mit der klassischen Zubereitung im Thermomix®.

Gebrannte Mandeln aus dem Thermomix® beim trocknen auf Backpapier

 

Tipps & Tricks für perfekte gebrannte Mandeln aus dem Thermomix®!

  • Verwende unbedingt ungeschälte Mandeln, denn an der Schale haftet der Zucker viel besser und gibt den Nüssen die charakteristische knusprige Zuckerkruste.
  • Die Mandeln halten sich in einer luftdicht verschlossenen Metalldose und kühl gelagert ca. 2 Wochen.
  • Durch die Zugabe einer leichten Prise Salz während dem Rühren im Thermomix®, wird das Aroma der süßen Verführung intensiviert.
  • Überrasche Deine Liebsten mit einem kleinen Mitbringsel frischer Mandeln und fülle sie in niedliche Tütchen.
  • Papiertütchen eignen sich nur, wenn die Leckereien zeitnah verzehrt werden. Bei uns gab es aber noch nie Probleme mit der Haltbarkeit 😉
  • Um das aneinanderkleben der Mandeln zu vermeiden, legst Du die fertigen gebrannten Mandeln zum Trocknen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech.
  • Für die Zuckermonster unter uns, fügt statt 10 g einfach 15 g Wasser hinzu, nach 9 Minuten den Thermomix® auf Stufe 3/LINKSLAUF stellen und so viel Zucker in den Mixtopf rieseln lassen, bis die Masse nicht mehr flüssig ist.
  • Achtung: Verbrennungsgefahr! Achte darauf, dass Du die heißen Mandeln nach der Zubereitung unter keinen Umständen mit den Händen berührst, um sie auf dem Blech zu verteilen! Am besten, Du verteilst die heiße Süßigkeit mit dem flexiblen Thermomix® Spatel.
  • Experimentiere mit ausgefallenen Gewürze wie z.B. frischem Zitronen- oder Orangenabrieb und erschaffe immer neue Kreationen.

Neben den vielen Angeboten in der Thermomix®-Rezeptwelt haben wir unsere Version für Dich in diesem Blog-Beitrag aufgeschrieben.

In der klassischen Rezeptur des gebrannten Mandel Rezeptes aus dem Thermomix® verleihen Vanille, Salz und Zimt den Mandeln ihr besonderes Aroma. Vereint mit Wasser und Zucker entsteht die optimale Masse zum Ummanteln der Nüsse.

Viel Spaß beim Nachmixen:



Gebrannte Mandeln aus dem Thermomix mit Amaretto
Drucken Pinterest
5 von 7 Bewertungen

Gebrannte Mandeln aus dem Thermomix®

Kochzeit25 Min.
Gericht: Thermomix® Rezepte
Für: 8 Portionen

Zutaten

  • 120 g Wasser
  • 190 g Zucker
  • 15 g Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 TL Zimt
  • 200 g ungeschälte Mandeln

Außerdem:

  • Backpapier
  • Backbleich

Anleitungen

  • Backblech mit Backpapier belegen.
  • Wasser, Zucker, Vanillezucker, Salz und Zimt in den Mixtopf geben und 3 Minuten/120 °C (TM31 Varoma)/Stufe 1 kochen.
  • Mandeln in den Mixtopf geben und ohne Messbecher 12 bis 18 Minuten/Varoma/LINKSLAUF/Stufe 1 reduzieren.
  • Mandeln gleichmäßig auf dem Backblech verteilen und mit zwei Gabeln oder Löffeln voneinander trennen. Abkühlen lassen.
Hat dir das Rezept geschmeckt?Erwähne @willmixen.de oder tagge #willmixen!

Lust auf noch mehr Zucker-Karamell? Dann probiere unser Bananen-Karamell-Schichtdessert oder Karemell-Gewürz-Creme.

Für die Adventszeit aber auch unterm Jahr immer wert nach gebacken zu werden: Mandel-Weihnachtsscherben.

 

*Letzte Aktualisierung am 15.12.2019 / *Affiliate Links / *Bilder von der Amazon Product Advertising API

Mehr für dich zu entdecken!

8 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hesse Skincare Banner 1
goodydoo banner sitebar gold küsst edelstein ring
shares