Fanta Kuchen aus dem Thermomix® • der ultimative Partyhit
Anzeige

Fanta Kuchen aus dem Thermomix®

Fanta Kuchen aus dem Thermomix®Pin
Fanta Kuchen aus dem Thermomix®
Anzeige

Lass dir diese Rezepte nicht entgehen!

Anzeige
Fanta Kuchen aus dem Thermomix®Pin

Fanta Kuchen aus dem Thermomix®

Marion
Saftiger, schneller Rührkuchen vom Blech mit fruchtiger Creme.
4.94 von 175 Bewertungen
Vorbereitung 20 Min.
Zubereitung 35 Min.
Kühlzeit 1 Std.
Gesamtzeit 1 Std. 55 Min.
Gericht Dessert, Kuchen, Thermomix® Rezepte
Land & Region Deutsch
Portionen 20 Stück
Kalorien 290 kcal

Zutaten

Für den Teig:

  • 5 Eier
  • 170 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 330 g Mehl, Type 405
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 100 g Öl
  • 200 g Fanta oder anderes Orangenlimo

Für den Belag:

  • 175 g Dosen Mandarin Orangen abgetropft
  • 500 g Sahne
  • 2 Päckchen Sahnesteif
  • 600 g Schmand
  • 40 g Zucker

Anleitungen
 

Für den Teig:

  • Rühraufsatz einsetzen, Eier mit Zucker und Vanillezucker in den Mixtopf geben und 4 Minuten/Stufe 4 schaumig rühren.
    5 Eier, 170 g Zucker, 1 Päckchen Vanillezucker
    Pin
  • Backofen auf 175 °C Ober- und Unterhitze vorheizen. Backblech mit Backpapier auslegen.
    Pin
  • Mehl, Backpulver und Öl zugeben und 20 Sekunden/Stufe 3 mischen. Fanta zugeben und 10 Sekunden/Stufe 3 unterheben.
    330 g Mehl, Type 405, 1 Päckchen Backpulver, 100 g Öl, 200 g Fanta
    Pin
  • Teig auf das Backblech streichen und 20 – 25 Minuten auf der mittleren Schiene des Backofens backen. Kuchen aus dem Ofen nehmen und auskühlen lassen. Mixtopf spülen.
    Pin

Für den Belag:

  • Mandarin Orangen in ein Sieb geben und abtropfen lassen.
    175 g Dosen Mandarin Orangen
    Pin
  • Rühraufsatz in den Mixtopf einsetzen. Sahne mit Sahnesteif auf Stufe 3,5 unter Sicht steif schlagen und beiseite geben.
    500 g Sahne, 2 Päckchen Sahnesteif
    Pin
  • Rühraufsatz entfernen, Schmand mit Zucker in den Mixtopf geben und 10 Sekunden/Stufe 3 mischen.
    600 g Schmand, 40 g Zucker
    Pin
  • Mandarin Orangen und Sahne zugeben und mit dem Spatel unterheben. Die Creme gleichmäßig über den Boden verteilen und mindestens 1 Stunde kühl stellen.
    Pin

Notizen

Tipp: Der Kuchen schmeckt auch ohne Belag sehr gut. Backe dafür den Boden, bestreiche ihn mit Zuckerguss und bestreue ihn mit Zuckerperlen deiner Wahl. Dann kann der Kuchen auch perfekt mit der Hand gegessen werden. 

Nährwerte

Serving: 1StückKalorien: 290kcalKohlehydrate: 29gProtein: 5gFett: 18ggesättigte Fettsäuren: 11gSodium: 48mgZucker: 15gVitamin A: 532IUVitamin C: 3mgCalcium: 71mgEisen: 1mg
Hat dir das Rezept geschmeckt?Erwähne @willmixen.de oder tagge #willmixen!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezeptbewertung