Softe Hamburger-Brötchen aus dem Thermomix® • super soft

Softe Hamburger-Brötchen aus dem Thermomix®

So backst du die perfekten Hamburger-Brötchen aus dem Thermomix® – auch genannt Burger Buns – in deiner eigenen Küche nach.

Anzeige
Softe Hamburger-Brötchen aus dem Thermomix®Pin
Softe Hamburger-Brötchen aus dem Thermomix®

Hamburger-Brötchen aus dem Thermomix® mit Sesam

Du kannst die Brötchen mit einer Milch-Ei-Mischung bestreichen und anschließend mit Sesam bestreuten. Schneide die Buns vor dem Servieren auf und toaste sie auf dem Grill, im Backofen oder auf dem Toaster an den Flachen Seiten.

Anzeige
Anzeige
Burger-Brötchen vor dem BackenPin
Burger-Brötchen vor dem Backen

Vegane Thermomix® Burger Buns

Wenn du deine Burger-Brötchen vegan genießen möchtest, tausche die Butter durch Margarine, lasse das Ei weg und tausche Milch durch Pflanzenmilch aus. So kannst du komplett ohne Milch und Ei backen.

Hier findest du alles, was du für die perfekte Burger-Party brauchst!

Anzeige
Anzeige
Softe Hamburger-Brötchen aus dem Thermomix®Pin

Softe Hamburger-Brötchen aus dem Thermomix®

Daniela Gronau
Du bist auf der Suche nach den ultimativen Thermomix® Burger-Brötchen? Jetzt hast du das Rezept gefunden!
5 von 1 Bewertung
Vorbereitung 10 Min.
Zubereitung 20 Min.
Ruhezeit 1 Std. 30 Min.
Gesamtzeit 2 Stdn.
Gericht Brötchen, Grundrezept
Land & Region Amerikanisch
Portionen 10 Stück
Kalorien 207 kcal

Zutaten

Für den Teig:

  • 200 g Wasser lauwarm
  • 1/2 Würfel Hefe
  • 30 g Milch
  • 40 g Zucker
  • 500 g Mehl, Type 550
  • 80 g Butter weich
  • 1 TL Salz
  • 1 Ei

Zum Bestreichen und Bestreuen:

  • 1 Ei
  • 2 EL Milch
  • 2 EL Wasser
  • Sesam zum Bestreuen optional

Anleitungen
 

  • Wasser, Hefe, Milch und Zucker in den Mixtopf geben, 2 Minuten/37 °C/Stufe 2 erwärmen, bis sich die Hefe aufgelöst hat.
    200 g Wasser, 1/2 Würfel Hefe, 30 g Milch, 40 g Zucker
    Pin
  • Mehl, Butter in Stücken, Salz und Ei hinzugeben, 4 Minuten/Teigstufe verkneten.
    500 g Mehl, Type 550, 80 g Butter, 1 TL Salz, 1 Ei
    Pin
  • Den klebrigen Teig in eine Schüssel geben und abgedeckt an einem warmen Ort etwa 1 Stunde gehen lassen.
    Pin
  • Den Teig auf die Arbeitsfläche geben und in 8 bis 10 gleichgroße Stücke teilen (ca. 110g) und zu Kugeln formen. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen.
    Die Kugeln vorsichtig etwas platt drücken, abdecken und nochmals 30 Minuten ruhen lassen.
    Pin
  • Backofen auf 200 °C (Umluft 180 °C) vorheizen.
    Pin
  • Das Ei zum Bestreichen verquirlen, mit 2 EL Milch und 2 EL Wasser vermischen und die Teiglinge damit bestreichen.
    1 Ei, 2 EL Milch, 2 EL Wasser
    Pin
  • Mit Sesam bestreuen und 14 bis 17 Minuten goldgelb backen.
    Sesam zum Bestreuen
    Pin

Notizen

Tipp: Die Brötchen kannst du perfekt backen und anschließend gleich einfrieren. Dann musst du sie vor dem Servieren nur kurz aufbacken. 

Nährwerte

Serving: 1StückKalorien: 207kcalKohlehydrate: 42gProtein: 6gFett: 1ggesättigte Fettsäuren: 1gmehrfach ungesättigte Fettsäuren: 1gSodium: 243mgZucker: 4gVitamin A: 33IUCalcium: 18mgEisen: 2mg
Hat dir das Rezept geschmeckt?Erwähne @willmixen.de oder tagge #willmixen!

*Letzte Aktualisierung am 4.07.2022 / *Affiliate Links / *Bilder von der Amazon Product Advertising API

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezeptbewertung