Vanilleschnitten mit Himbeersauce aus dem Thermomix® • will-mixen.de

Anzeige

Vanilleschnitten mit Himbeersauce aus dem Thermomix®

Vanilleschnitten mit Himbeersauce aus dem Thermomix®Pin
Vanilleschnitten mit Himbeersauce aus dem Thermomix® ©Maike Jessen

Gönn dir auch einen selbstgemixten Thermomix® Milchreis. oder die besten Pfannkuchen aus Thermomix® Pfannkuchenteig.

Vanilleschnitten mit Himbeersauce aus dem Thermomix®Pin

Vanilleschnitten mit Himbeersauce aus dem Thermomix®

Marion
Eine göttliche Süßspeise, bei der sich jede Sekunde der Zubereitung lohnt.
4.69 von 35 Bewertungen
Vorbereitung 30 Min.
Zubereitung 15 Min.
Kühlzeit 2 Stdn.
Gesamtzeit 2 Stdn. 45 Min.
Gericht Dessert, Hauptgericht, Soulfood
Land & Region Deutsch
Portionen 4 Portionen
Kalorien 447 kcal

Zutaten

Für die Vanilleschnitten:

Für die Himbeersauce:

  • 400 g Himbeeren frisch
  • 100 g Zucker
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 3 EL Himbeerlikör

Zum Ausbacken der Vanilleschnitten:

Anleitungen
 

Für die Vanilleschnitten:

  • Die flache Form mit Frischhaltefolie auskleiden. Zum späteren Fertigstellen Zucker und Zimt auf einen Teller mischen.
    2 EL Zucker, 2 Prisen Zimtpulver
  • Vanilleschote der Länge nach aufschlitzen, das Mark herausschaben und in den Mixtopf geben.
    1 Vanilleschote
  • Milch, Eigelb, Zucker und Speisestärke in den Mixtopf geben und 7 Minuten/90 °C/Stufe 3 kochen.
    400 g Milch (3,5 % Fett), 2 Eigelb, 80 g Zucker, 40 g Speisestärke
  • Die Vanillemasse in die Form geben, zudecken und für 2 Stunden in den Kühlschrank stellen, bis sie völlig erkältet ist.

Für die Himbeersauce:

  • Himbeeren, Zucker, Zitronensaft und Likör in den Mixtopf geben, 8 Minuten/100 °C/Stufe 2 kochen und anschließend 8 Sekunden aufsteigend bis Stufe 8 pürieren.
    400 g Himbeeren, 100 g Zucker, 1 EL Zitronensaft, 3 EL Himbeerlikör, 1 Päckchen Vanillezucker

Zum Ausbacken der Vanilleschnitten:

  • In der Zwischenzeit Mehl und Paniermehl auf jeweils einen Teller geben.
    3 EL Mehl, 3 EL Paniermehl
  • Ei in einen tiefen Teller geben und mit einer Gabel verquirlen.
    1 Ei
  • Rapsöl in der Pfanne erhitzen.
    30 g Rapsöl
  • Die Vanillemasse aus der Form auf ein Brett stürzen, Frischhaltefolie abziehen und in 3 x 3 cm große Würfel schneiden.
  • Die Würfel in Mehl, Ei und Semmelbrösel wälzen, im heißen Öl ausbacken und gleich danach in Zucker-Zimt Mischung wälzen.
  • Die Vanilleschnitten anrichten und mit Himbeersauce servieren.

Rezept-Zubehör

1 flache rechteckige Form (ca. 15 x 15 cm) Tupperware o. ä.

Notizen

Tipp: Die Vanillemasse kann man gut am Vortag zubereiten, je kälter sie ist, desto besser lässt sie sich weiter verarbeiten.
Den Likör kann man natürlich auch durch Saft ersetzen.

Nährwerte

Serving: 1StückKalorien: 447kcalKohlehydrate: 74gProtein: 7gFett: 15ggesättigte Fettsäuren: 4gSodium: 71mgZucker: 55gVitamin A: 386IUVitamin C: 26mgCalcium: 163mgEisen: 1mg
Hat dir das Rezept geschmeckt?Erwähne @willmixen.de oder tagge #willmixen!
Anzeige

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezeptbewertung