Weihnachts-Gewürzzucker im Thermomix® selber machen • will-mixen.de

Weihnachts-Gewürzzucker im Thermomix® selber machen

Findest du auch, dass Weihnachten jedes Jahr gefühlt irgendwie früher kommt? Mit diesem Rezept bist du immer auf Weihnachtsgefühle vorbereitet. Ruck zuck ist der Thermomix® Weihnachtszucker mit feinsten Zutaten pulverisiert, haltbar und schnell zur Hand.

Anzeige
Weihnachts-Gewürzzucker im Thermomix®Pin
Weihnachts-Gewürzzucker im Thermomix®

Dir macht Backen Spaß und es wird jedes Jahr mehr. Schließlich kommt jedes Jahr ein neues Lieblings-Plätzchenrezept hinzu. Deine Familie und deine Freunde freuen sich außerdem, wenn du sie mit deinen selbst gemachten Leckerein aus dem Thermomix® versorgst.

Anzeige
Zucker und Gewürze im MixtopfPin
Zucker und Gewürze im Mixtopf
Anzeige

Hier eine Idee, um die Weihnachtsgewürze schon im Zucker zu deinem Gebäck zu geben – unser selbst gemachter Weihnachtsgewürzzucker aus dem Thermomix®.  

Basis ist der selbst hergestellte Puderzucker aus dem Thermomix®. Hierzu kommen deine Lieblingsweihnachtsgewürze. Wir verwenden am liebsten immer und überall Zimt. Wie wäre es mit Thermomix® Milchreis mit Zimt, Mohnzucker oder diesem feinen Weihnachtszucker?

Variiere den Zucker im Weihnachtslikör mit diesem Rezept.

Was sind deine Lieblingsplätzchen? Für was verwendest du deinen Weihnachtsgewürzzucker noch? Schreibe es uns in die Kommentare!

Anzeige
Weihnachts-Gewürzzucker im Thermomix®Pin

Weihnachts-Gewürzzucker im Thermomix® selber machen

Marion
Der Weihnachts-Gewürzzucker ist ein Muss in der Weihnachtszeit. Mit den herrlichen Gewürzen ist er einfach unentbehrlich zum Backen, Kochen und Genießen.
4.93 von 308 Bewertungen
Vorbereitung 2 Min.
Zubereitung 3 Min.
Gesamtzeit 5 Min.
Gericht Dessert, Grundrezept, Thermomix® Rezepte
Land & Region Deutsch
Portionen 1 Portion (250 g)
Kalorien 989 kcal

Zutaten

  • 250 g Zucker
  • 1 Vanilleschote
  • 2 Zimtstangen
  • 2 Nelken
  • 2 Sternanis
  • 1/2 TL Koriander
  • 1 Prise Muskatnuss

Anleitungen
 

  • 100 g Zucker in den Mixtopf geben. Vanilleschote der Länge nach aufschlitzen, und das Mark in den Mixtopf geben. Zimt, Nelken, Sternanis, Koriander und Muskatnuss in den Mixtopf geben und 30 Sekunden/Stufe 10 mahlen. Vor dem Abnehmen des Deckels 1 Minute warten, damit sich der Zuckerstaub wieder senkt.
    250 g Zucker, 1 Vanilleschote, 2 Zimtstangen, 2 Nelken, 2 Sternanis, 1/2 TL Koriander, 1 Prise Muskatnuss
    Pin
  • 150 g Zucker in den Mixtopf geben und 5 Sekunden/Linkslauf/Stufe 4 mischen.
    Pin
  • Den Weihnachts-Gewürzzucker in einem luftdicht verschließbaren Behälter aufbewahren, damit die Aromen nicht entweichen.
    Pin

Notizen

Tipp: Mit dem Gewürzzucker kann man wunderbar backen, er schmeckt im Tee, Kakao und Punsch herrlich weihnachtlich. Wer den Gewürzzucker komplett pulverisiert möchte, gibt bereits im ersten Schritt den kompletten Zucker in den Mixtopf.

Nährwerte

Serving: 1Portion (250 g)Kalorien: 989kcalKohlehydrate: 253gProtein: 1gFett: 1ggesättigte Fettsäuren: 1gSodium: 5mgZucker: 250gCalcium: 33mgEisen: 1mg
Hat dir das Rezept geschmeckt?Erwähne @willmixen.de oder tagge #willmixen!

1 Kommentar zu „Weihnachts-Gewürzzucker im Thermomix® selber machen“

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezeptbewertung