Menü

Bunter Couscoussalat aus dem Thermomix®

Schöne Grüße aus dem Orient! Entdecke unseren fluffigen, bunten Couscoussalat aus dem Thermomix®. Dieser Salat hilft garantiert gegen Stimmungstiefs an tristen Tagen!

Bunter Couscoussalat aus dem Thermomix®
Bunter Couscoussalat aus dem Thermomix®

Couscous ist super schnell gemacht – was bekannt ist! Dank der vielen Variationsmöglichkeiten sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt. Rein kommt was schmeckt! Bei unserer bunten Salatmischung kommt garantiert keine Langeweile auf. Lauwarm oder kalt, als Beilage zum Abendessen, Grillen, als gesunde Pause oder perfektes Picknick-Gericht, macht diese vegetarische Köstlichkeit immer eine gute Figur.

Wie bereite ich Couscous optimal vor? Um die Weizenkörner zu Couscous zubereiten zu können, benötigst du normalerweise einen speziellen Topf. Eine Couscousière. Warum? Die Weizenkörner werden in diesem Topf nicht gekocht, sondern über einem Gericht oder heißem Wasser gedämpft. Ein waschechtes All-in-one-Gericht also! 😉

Der im Supermarkt erhältliche und in unserem Rezept verwendete Couscous ist ein vorgegartes Fertigprodukt, was dir viel Zeit bei der Zubereitung spart. Dieser Couscous muss im Mixtopf nur noch wenige Minuten quellen.

Du liebst würzige Kräuter? Dann musst du unseren Korianderaufstrich probiert haben. Zum Bulgursalat oder unseren Aufstrichen passt frisch gebackenes Pitabrot.



Bunter Couscoussalat aus dem Thermomix®
Drucken Pinterest
5 von 2 Bewertungen

Bunter Couscoussalat aus dem Thermomix®

Vorbereitung15 Min.
Kochzeit15 Min.
Gesamtzeit30 Min.
Gericht: Thermomix® Rezepte
Für: 6 Portionen

Zutaten

  • 500 g Gemüsebrühe
  • 1/2 TL Salz
  • 330 g Couscous
  • 120 g Karotten
  • 2 Stangen Frühlingszwiebeln
  • 100 g Salatgurke
  • 100 g rote Paprika rot
  • 100 g gelbe Paprika
  • 60 g getrocknete Tomaten in Öl
  • 6 grüne Oliven
  • 1 cm Ingwer
  • 25 g weißerBalsamicoessig
  • 25 g Olivenöl
  • 120 g Mais Dose
  • 6 TL Petersilie TK oder frisch
  • 150 g Tomaten
  • 150 g Feta-Käse
  • Frisch gemahlener Pfeffer
  • 2 TL Petersilie TK oder frisch

Anleitungen

  • Gemüsebrühe mit Salz in den Mixtopf geben und 6 Minuten/100 °C/Stufe 1 erhitzen.
  • Couscous zugeben, 5 Minuten/Linkslauf/Sanftrührstufe ziehen lassen und in eine große Schüssel umfüllen.
  • Karotten schälen und in Stücken in den Mixtopf geben.
  • Frühlingszwiebeln waschen, Strunk entfernen und in Stücken in den Mixtopf geben.
  • Salatgurke schälen und in Stücken in den Mixtopf geben.
  • Paprika waschen, entkernen, in Stücke schneiden, mit abgetropften, getrockneten Tomaten, Oliven und Ingwerstück in den Mixtopf geben. 5 Sekunden/Stufe 5 zerkleinern und zum Couscous geben.
  • Balsamicoessig, Olivenöl, abgetropften Mais und Petersilie zugeben und vermischen.
  • Tomaten und Feta-Käse in 1 cm große Würfel schneiden, zum Salat geben und vorsichtig unterheben.
  • Nach Geschmack noch mit Salz abschmecken.
  • Den Salat mit Pfeffer und Petersilie bestreut servieren.

Rezeptnotizen

Tipp: Wer den Salat etwas Pfiffiger möchte, gibt noch etwas Chilipulver oder Chilisoße dazu.
Hat dir das Rezept geschmeckt?Erwähne @willmixen.de oder tagge #willmixen!

Mehr für dich zu entdecken!

2 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hesse Skincare Banner 1
goodydoo banner sitebar gold küsst edelstein ring
shares