Eischnee mit dem Thermomix® gelingsicher • will-mixen.de
Anzeige
Anzeige

Eischnee mit dem Thermomix® gelingsicher

Anzeige



Du hast Bedenken Eischnee mit dem Thermomix® herzustellen? Mach dir keine Sorgen! Mit unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung gelingt dir das Eiweiß schlagen perfekt.

Eischnee mit dem Thermomix®gelingsicherPin
Eischnee mit dem Thermomix®gelingsicher

Mein Rezept für den perfekten Thermomix® Eischnee

Eischnee mit dem Thermomix®gelingsicherPin

Eischnee mit dem Thermomix® gelingsicher

Tobias
Schönen, festen Eischnee für Kuchen, Torten oder Baiser zubereiten im Thermomix®.
4.87 von 471 Bewertungen
Vorbereitung 5 Minuten
Zubereitung 5 Minuten
Gesamtzeit 10 Minuten
Gericht Grundrezept
Küche Deutsch
Portionen 1 Portion
Kalorien 189 kcal

Zutaten

  • 3 Eiweiß
  • 1 Prise Salz *

Anleitungen
 

  • Mixtopf und Rühreinsatz müssen absolut fettfrei sein. Rühreinsatz in den Mixtopf einsetzen.
    Pin
  • Beim Eiertrennen sorgfältig darauf achten, dass kein Eigelb zum Eiweiß gerät.
    Pin
  • Eiweiß und Salz in den Mixtopf geben und 3 Minuten/Stufe 3,5 rühren.
    3 Eiweiß, 1 Prise Salz
    Pin
  • Falls das Eiweiß noch nicht steif genug ist, noch mal 1 – 2 Minuten/Stufe 3,5 Rührzeit zugeben.
    Pin

Video

Notizen

Tipps: Du bekommst den Mixtopf und Rühreinsatz fettfrei, indem du sie mit einem Küchentuch oder einem Küchenpapier und Essigessenz abwischt.
Mixtopf fettfrei bekommen mit EssigessenzPin
Mixtopf fettfrei bekommen mit Essigessenz
Du kannst zwischen 2 und 8 Eieweiß im Mixtopf zu Eischnee verarbeiten. Beobachte den Eischnee beim Schlagen gut und passe eventuell die Mixzeit an!

Nährwerte

Serving: 1PortionKalorien: 189kcalKohlehydrate: 1gProtein: 17gFett: 13ggesättigte Fettsäuren: 4gSodium: 575mgZucker: 1gVitamin A: 713IUCalcium: 74mgEisen: 2mg
Hat dir das Rezept geschmeckt?Erwähne @willmixen.de oder tagge #willmixen!
Rezept powered by WP Recipe Maker ❤️

Thermomix® Eischnee – Zutaten

  • 🥚 3 Eiweiß: Am besten frische Eier verwenden, da das Eiweiß dann am stabilsten ist.
  • 🧂 1 Prise Salz: Es klingt vielleicht seltsam, aber Salz hilft, die Eiweißmoleküle zu stabilisieren und verleiht dem Eischnee eine festerere Struktur.

Varianten für Thermomix® Eischnee

  • 🍫 Schokoladen-Eischnee: Füge einfach etwas Kakaopulver hinzu und schon hast du eine süße Variante des klassischen Eischnees.
  • 🍋 Zitronen-Eischnee: Gib etwas Zitronenschale in den Eischnee, um ihm eine erfrischende Note zu verleihen.
  • 🍃 Pfefferminz-Eischnee: Ein Tropfen Pfefferminzöl können dem Eischnee einen erfrischenden Kick verleihen. Perfekt für Desserts im Sommer!

Mit diesem Zubehör macht dieses Rezept noch mehr Freude

Lass uns dieses Rezept aufpeppen mit ein paar Helferlein, die dir das Backen noch mehr versüßen werden!

  • 🥣 Rührschüssel *: Die perfekte Rührschüssel für jeden Bäcker. Ihre rutschfeste Unterseite und der breite Rand machen sie zur perfekten Begleiterin in der Küche. Verfügbar auf Amazon.
  • 🥚 Eiertrenner *: Sag „Adieu“ zu Eigelb im Eiweiß! Mit dem Eiertrenner trennst du Eigelb und Eiweiß im Handumdrehen, ohne kleckern oder Unordnung in deiner Küche zu hinterlassen. Ein unverzichtbares Tool für jedes Rezept, das Eischnee erfordert. Praktisch, effizient und spülmaschinenfreundlich.
  • 🍳 Calotti Drehkellenspatel für Thermomix® *: Mach Schluss mit verschwendetem Eischnee am Rand deines Thermomix® Mixtopfs! Der speziell für Thermomix® entworfene Drehkellenspatel von Calotti hilft dir dabei, jeden letzten Rest aus dem Mixtopf zu bekommen. Mit seiner patentierten Zentrierfunktion wird dieser Spatel zu einem unersetzlichen Begleiter in deiner Küche.

Kurzzusammenfassung des Rezepts

Dies ist nur eine Übersicht; die vollständigen Zutaten und Anweisungen finden Sie in der Rezeptkarte am Ende dieses Beitrags.

  1. Mixtopf vorbereiten: Sorge dafür, dass der Mixtopf und der Rühreinsatz absolut fettfrei sind.
  2. Eier trennen: Trenne das Eiweiß vom Eigelb, achte dabei darauf, dass kein Eigelb zum Eiweiß gelangt.
  3. Eiweiß aufschlagen: Gib das Eiweiß und Salz in den Mixtopf und rühre es 3 Minuten auf Stufe 3,5.
  4. Konsistenz prüfen: Falls das Eiweiß noch nicht steif genug ist, gib noch 1-2 Minuten Rührzeit dazu.

Super Tipp zu Eischnee mit dem Thermomix®

Um sicherzustellen, dass dein Eischnee perfekt gelingt, stelle sicher, dass sowohl der Mixtopf als auch der Rühreinsatz absolut fettfrei sind. Reste von Fett können verhindern, dass das Eiweiß richtig aufschlägt. Ein guter Tipp ist es, den Mixtopf und den Rühreinsatz mit etwas Essigessenz zu reinigen.
Eischnee im Mixtopf des Thermomix®Pin
Eischnee im Mixtopf des Thermomix®

Food Prep zu Eischnee mit dem Thermomix® gelingsicher

Eischnee ist am besten, wenn er frisch zubereitet ist. Allerdings kannst du das Eiweiß im Voraus trennen und im Kühlschrank aufbewahren. So sparst du Zeit, wenn du den Eischnee zubereiten möchtest. Das Eiweiß hält sich im Kühlschrank bis zu zwei Tage.

Eier trennenPin
Eier trennen

🍳 7 ultimative Tipps zum Eischnee schlagen im Thermomix®!

  • 😅 Die Fett-freie Zone: Dein Mixtopf muss so sauber sein, als ob er noch nie zuvor benutzt wurde – fettfrei, wie ein Topmodel vor der Bikini-Saison. Mische lauwarmes Wasser mit ein wenig Spülmittel für 10 Sekunden auf Stufe 6, danach im Linkslauf für weitere 10 Sekunden. Spüle ihn danach kalt aus und lass ihn so trocken werden, als ob er in der Sahara stehen würde.
  • 🥚 Die perfekten Eier: Deine Eier sollten nicht frischer vom Huhn kommen. Die goldenen Regeln lauten: 7-14 Tage alt und vor dem Aufschlagen abgedeckt in der Küche belassen. Warum? Nur Eier mit Zimmertemperatur entfesseln beim Aufschlagen ihr volles Volumen.
  • 👨‍🍳 Einzelgänger: Beim Trennen der Eier solltest du so genau sein wie ein Goldschmied bei der Arbeit. Ein winziges bisschen Eigelb kann deinen perfekten Eischnee schneller zerstören als Kryptonit Superman.
  • 🍰 Der süße Moment: Backst du süße Köstlichkeiten wie Kuchen oder Plätzchen? Dann lass den Zucker, sobald der Eischnee ein bisschen fest geworden ist, ganz sanft durch die Deckelöffnung fließen.
  • 🧂 Stabilisatoren: Ein Spritzer Zitronensaft oder eine Prise Salz können den Eischnee schnell festigen. Zucker hält den Eischnee lange in Form. Also gib ihn stückchenweise hinzu, sobald dein Eischnee schaumig ist, aber noch keine Bergspitzen zeigt. Rühre weiter, bis sich der Zucker vollständig aufgelöst hat. Die einfachste Möglichkeit Eischnee steif zu schlagen.
  • 🍮 Baiser-Meister: Brauchst du extra festen Eischnee für dein Baiser? Kein Problem! Bereite ihn einfach unter Wärmezufuhr zu: 4 Minuten bei 65°C auf Stufe 4 – den Rühraufsatz nicht vergessen!
  • Zeit ist essentiell: Verarbeite den Eischnee sofort weiter. Nach einer Weile verliert er seine Form und wird wieder flüssig. Wenn du länger brauchst, lass ihn im Kühlschrank kühlen.

Profi-Tipp: Schlage das Ei nie direkt am Mixtopf auf! Du könntest die integrierte Waage schädigen, und wir wollen ja nicht, dass dein Thermomix® auf Diät geht, oder? 😉

Die wichtigsten Fragen und Antworten zu Eischnee mit dem Thermomix®

Warum muss der Mixtopf bei der Eischnee Zubereitung fettfrei sein?

Reinigung des ThermomixPin

Fett kann verhindern, dass das Eiweiß richtig aufschlägt. Deshalb ist es wichtig, dass der Mixtopf und der Rühreinsatz absolut fettfrei sind. Hier zeigen wir dir, wie du deinen Thermomix® perfekt reinigst.

Wie bekomme ich Eischnee richtig steif?

Eischnee mit dem Thermomix®gelingsicherPin

Damit das Eiweiß im Thermomix® richtig steif wird, empfehlen wir dir, dass der Rühraufsatz sowie Mixtopf absolut fettfrei sind. Streue 1 Prise Salz oder 1 TL Zucker nach der halben Rührzeit in den Mixtopf, um einen noch festeren Eischnee zu erhalten.

Auf welcher Stufe schlägt man Eischnee im Thermomix®?

Eischnee im Mixtopf des Thermomix®Pin

Das Eiweiß wird im Thermomix® auf der Stufe 3,5 perfekt fest geschlagen.

Warum gebe ich Zitronensaft in Eischnee?

Zitrone schälenPin

Die Säure lässt deinen Eischnee stabiler werden. Als Alternative zu Zitronensaft kannst du auch Essig verwenden.

Für welche Rezepte verwende ich Eischnee?

Eischnee wird für folgende Rezepte benötigt:

Autor

  • Tobias

    Tobias Gronau begeistert in der Küche mit TM31, TM5 und TM6. Als Profi am Thermomix® zaubert er alltagstaugliche und köstliche Gerichte. Zusammen mit der Bloggerin Daniela fesselt er über 200.000 Follower auf will-mixen.de, Facebook, Instagram und Pinterest. Ihre Thermomix® Kochbücher sind Bestseller. Was ist ihr Markenzeichen? Gesunde, frische und super leckere Kreationen.

*Letzte Aktualisierung am 28.11.2023 / *Affiliate Links / *Bilder von der Amazon Product Advertising API / will-mixen.de ist Teilnehmer des Amazon-Partnerprogramm, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Partner-Links zu will-mixen.de (Amazon.co.uk / Amazon.de / Amazon.fr / Amazon.it / it. / Amazon.es ) Entgelte verdient werden können.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezeptbewertung