Menü

Frozen Joghurt mit dem Thermomix®

Frozen Joghurt mit dem Thermomix®

Frozen Joghurt mit dem Thermomix®, geht das?

Klar! Mit Deinem Allround-Küchenhelfer kannst Du Dir auch ganz einfach selbst Frozen Joghurt machen. Dabei übernimmt der Thermomix® die meiste Arbeit und überlässt Dir nur das Einfrieren und natürlich auch das Genießen.

Frozen Joghurt, der gesunde Verwandte des Speiseeis

Frozen Joghurt ist ein mit dem Speiseeis verwandtes Dessert, welches hauptsächlich aus Joghurt und Sahne hergestellt wird. Hauptsächlich Joghurt und Sahne? Ja ganz recht! Beim Frozen Joghurt verzichtest Du ganz einfach auf den Hauptanteil an Sahne und ersetzt sie mit Joghurt. Für Dich heißt das dann: weniger Kalorien -> Mehr Frozen Joghurt -> Mehr Genuss!

Auf das Topping kommt es an!

Es gibt nur wenig, was nicht als mögliches Topping in Frage kommt. Unter den Fruchttoppings sind Ananas, Kiwis und Erdbeeren beliebt. Süße Toppings sind möglich in Form von Gummibärchen, Schokolade, Knuspermüsli oder Minimarshmallows. Schokolinsen, Oreos und Kokoschips sind auch sehr beliebte Toppings. Egal ob Karamell, Schokolade, Erdbeer, oder Maracuja, auch bei Saucen ist die Auswahl nahezu endlos. Durch die vielen verschiedenen Möglichkeiten sind Dir und Deiner Kreativität keine Grenzen gesetzt.


Frozen Joghurt mit dem Thermomix® Toppingzauber

Du willst noch mehr Eis-Rezepte für den Thermomix® entdecken? Dann ist unser Rezeptheft Eis & Mehr genau das Richtige für Dich. Darin findest Du die Rezepte für Sorbets, Eiswaffeln, leckere Eisburger, Frozen Joghurt ohne Sahne und ganz viele Tipps zum Eismachen ohne Eismaschine.

Frozen Joghurt mit dem Thermomix®
Drucken

Frozen Joghurt mit dem Thermomix®

Zubereitungszeit 10 Minuten
Gefrierzeit mind. 6 Stunden
Portionen 6 Portionen

Zutaten

  • 60 g Zucker
  • 1 Vanilleschote
  • 1/2 Zitrone
  • 200 g Sahne
  • 700 g Naturjoghurt (3,5 % Fett)

Zubereitung

  • Zucker in den Mixtopf geben und 8 Sekunden/Stufe 10 pulverisieren.
  • Vanilleschote längs aufschlitzen, das Mark herauskratzten, Zitrone auspressen. Alle Zutaten in den Mixtopf geben und 30 Sekunden/Stufe 4 verrühren. 
  • Einfrieren.

*Letzte Aktualisierung am 20.10.2019 / *Affiliate Links / *Bilder von der Amazon Product Advertising API

Mehr für dich zu entdecken!

2 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Share This