Muffins und Cupcakes aus dem Thermomix®

Anzeige

Jetzt legen wir mal eine Pause mit dem Kalorienzählen ein: Himmlisch leckere Muffins und Cupcakes aus dem Thermomix®, auf die Du nicht mehr verzichten willst!

Muffins und Cupcakes aus dem Thermomix

Jeder mag sie. Warum? Weil sie einfach super einfach und super lecker sind. Egal ob als Mitbringsel für einen Kindergeburtstag, für ein romantisches Picknick im Grünen, oder einfach zur Mittagspause im Büro genießen – Unglaublich praktisch zum Mitnehmen.

Hmm. Duftet das. Bei dem leckeren Geruch von dem süßen Gebäck kann keiner widerstehen! Muffins und Cupcakes bringen nicht nur die Augen unserer lieben Kids zum Leuchten, nein, auch für uns Erwachsene gibt es mittlerweile 4356 verschiedene Variationen mit und ohne Alkohol – Ganz nach Deinem Geschmack.

Von bunten Streuseln und Schokosause für die Kinder, über frische Früchte und Crunch für die Ladys, bis hin zu Oreo und Snickers für unsere Schokoliebhaber – Toppings sind gerade der absolute Trend! Einfach eine beliebige Muffins-, Cupcakesorte mit dem Thermomix® backen und eine bunte Auswahl an lustigen und leckeren Toppings wie z.B.: Früchte, zerkleinerte Kekse (mit dem Thermomix® zerkleinern), Marmelade, Schokosoße (weiße oder braune Schokolade im Thermomix® schmelzen), Gummibärchen usw., auf dem Tisch drapieren! Probier doch mal das leckere Vanille Frosting Topping aus dem Thermomix® für Deine Cupcakes und Muffins aus der Thermomix® Rezeptwelt aus!

Nach dem Cupcake ist vor dem Cupcake – Bist Du auch im Cupcake-Fieber? Noch nicht? Dann stecken wir Dich jetzt an! Gegen die fluffigen Mini-Küchlein mit ihren himmlischen Cremetuffs gibt es keine Medizin! Wie sagt man so schön? Liebe geht durch den Magen: Die kleinen Köstlichkeiten aus dem Thermomix® sehen nicht nur zauberhaft aus, sondern sind eine echte Geschmacksexplosion für Deinen Gaumen!



Schon eine Geschenkidee zum Geburtstag für Deine Liebsten? Na, was gibt es da besseres als selbstgemachte Muffins oder Cupcakes aus dem Thermomix® mit Deiner persönlichen Handschrift!

Und? Haben wir Dich endlich angesteckt? Schon mal was von fruchtigen Heidelbeer-Prosecco-Muffins, Ananas-Melonen-Muffins, Baki-Kokos-Muffins oder glutenfreien Himbeer-Apfel-Muffins gehört?

Hier gibt es alle Rezepte! Viel Freude beim Nachmixen!

Heidelbeer-Prosecco-Muffins

Überrascht Eure Gäste auf der nächsten Feier mit diesen fruchtigen Heidelbeer-Prosecco-Muffins. Mit dem Thermomix TM31, TM5 oder TM6 gelingen diese super schnell. Wenn der Teig nicht schon vorher geschleckt wird, geht er im Ofen richtig schön auf. Der mit Heidelbeeren gefärbte Zuckerguss mit feinem Proseccogeschmack, garniert mit Limettenzesten, rundet das Bild ab.

Heidelbeer-Prosecco-Muffins aus dem Thermomix®

Fee
Prosecco und frische Heidelbeeren in einem Muffin! Super lecker!
5 von 1 Bewertung
Vorbereitung 15 Min.
Zubereitung 40 Min.
Gesamtzeit 55 Min.
Gericht Dessert, Gebäck, Kuchen, Soulfood, Thermomix® Rezepte
Land & Region Amerikanisch
Portionen 12 Stück
Kalorien 250 kcal

Zutaten
  

Zutaten:

  • 200 g Zucker
  • 1 Stück Limette
  • 150 g Heidelbeeren
  • 70 g Prosecco
  • 300 g Mehl
  • 3 TL Backpulver
  • 130 g Butter weich
  • 80 g Milch
  • 2 Stück Eier

Anleitungen
 

  • Zucker in den Mixtopf geben und 10 Sek./Stufe 10 pulverisieren.
  • Limette heiß abwaschen, trockenreiben und etwas Schale mit einer feinen Reibe für die Deko abreiben. Limette auspressen und den Saft in den Mixtopf geben. Heidelbeeren waschen und verlesen. 10 g Heidelbeeren und 1 EL Prosecco in den Mixtopf geben und 20 Sek./Stufe 10 mixen. 3 EL der Mischung für den Guss beiseite geben.
  • Backofen auf 180° Ober- und Unterhitze vorheizen.
  • Restliche Zutaten, außer die Heidelbeeren, in den Mixtopf geben und 50 Sek./Stufe 3 vermischen.
  • Heidelbeeren zugeben und 15 Sek./LINKSLAUF/Stufe 2 unterheben.
  • Ein Muffinblech mit Förmchen auslegen, den Teig einfüllen, etwa 20 bis 25 Min. in der Mitte des Backofens backen.
  • Muffins mit dem Guss einpinseln und mit Limettenschale garnieren.

Nährwerte

Serving: 1StückKalorien: 250kcalKohlehydrate: 38gProtein: 3gFett: 9ggesättigte Fettsäuren: 6gSodium: 108mgZucker: 18gVitamin A: 288IUVitamin C: 1mgCalcium: 29mgEisen: 1mg
Keywords Heidelbeer-Prosecco-Muffins aus Thermomix
Hat dir das Rezept geschmeckt?Erwähne @willmixen.de oder tagge #willmixen!

Glutenfreie Himbeer-Apfel-Muffins

Unsere glutenfreien Himbeer-Apfel-Muffins werden garantiert ganz aufgegessen. Dank der eingesteckten Apfelspalten und dem Puderzucker als Topping, sind diese fruchtig süß.

Himbeer-Apfel-Muffins aus dem Thermomix®

Fee
Himbeeren und Äpfel sind eine perfekte Kombination, vor allem in Gebäck. Das zeigen dir diese Muffins.
5 von 1 Bewertung
Vorbereitung 20 Min.
Zubereitung 50 Min.
Gesamtzeit 1 Std. 10 Min.
Gericht Gebäck, Kuchen, Thermomix® Rezepte
Land & Region Amerikanisch
Portionen 12 Stück
Kalorien 231 kcal

Zutaten
  

Zutaten:

  • 160 g Brauner Zucker
  • 1 Stück Apfel
  • 70 g Blanchierte Mandeln
  • 200 g Maismehl
  • 50 g Kartoffelstärke
  • 2 Stück Eier
  • 80 g Olivenöl
  • 120 g Buttermilch
  • 1/2 TL Natron
  • 1 Prise Salz
  • 50 g Himbeeren

Anleitungen
 

  • Zucker in den Mixtopf geben, 15 Sek./Stufe 10 pulverisieren und beiseite geben.
  • Apfel waschen, vierteln, Kernhaus entfernen, Hälfte des Apfels in zwölf Spalten schneiden und beiseite geben.
  • Mandeln in den Mixtopf geben und 25 Sek./Stufe 10 mahlen.
  • Apfelviertel in den Mixtopf geben und 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern.
  • Maismehl, Kartoffelstärke, Eier, Öl, Buttermilch, Natron, Salz und Puderzucker (bis auf einen EL zum Bestäuben der fertigen Muffins) in den Mixtopf geben und 1 Min./Stufe 3 verrühren.
  • Inzwischen ein Muffinblech mit Förmchen auslegen. Backofen auf 180° Ober- und Unterhitze vorheizen.
  • Himbeeren verlesen, mit dem Spatel vorsichtig unter den Teig heben und diesen anschließend in die Muffinförmchen verteilen. In jeden Muffin eine Apfelspalte stecken und 25 bis 30 Min. auf mittlerer Schiene backen.
  • Muffins abkühlen lassen und mit Puderzucker fein bestäuben.

Nährwerte

Serving: 1StückKalorien: 231kcalKohlehydrate: 34gProtein: 2gFett: 10ggesättigte Fettsäuren: 1gSodium: 63mgZucker: 14gVitamin A: 17IUVitamin C: 1mgCalcium: 40mgEisen: 1mg
Keywords Himbeer-Apfel-Muffins aus Thermomix
Hat dir das Rezept geschmeckt?Erwähne @willmixen.de oder tagge #willmixen!

Ananas-Melonen-Muffins

Diese Muffins schmecken richtig schön sommerlich, lassen sich aber das ganze Jahr genießen.

Ananas-Melone-Muffins aus dem Thermomix®

Fee
Diese fruchtigen Muffins gelingen im TM31, TM5 sowie TM6.
5 von 1 Bewertung
Vorbereitung 20 Min.
Zubereitung 50 Min.
Gesamtzeit 1 Std. 10 Min.
Gericht Dessert, Gebäck, Kuchen, Thermomix® Rezepte
Land & Region Amerikanisch
Portionen 12 Stück
Kalorien 211 kcal

Zutaten
  

Zutaten:

  • 180 g Zucker
  • 100 g Ananasfruchtfleisch
  • 100 g Fruchtfleisch einer Galiamelone
  • 300 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 2 Stück Eier
  • 80 g Butter
  • 150 g Naturjoghurt (3,5 % Fett)
  • 2 EL Zitronensaft

Anleitungen
 

  • Zucker in den Mixtopf geben und 10 Sek./Stufe 10 pulverisieren. 3 EL Puderzucker für die Glasur beiseite geben.
  • Backofen auf 180° Ober- und Unterhitze vorheizen.
  • Mehl, Backpulver, Eier, Butter und Joghurt in den Mixtopf geben und 20 Sek./Stufe 5 vermischen.
  • Ananas und Melone in Stücken zugeben und 5 Sek./Stufe 4 unterheben.
  • Ein Muffinblech mit Förmchen auslegen und den Teig einfüllen. Etwa 25 bis 30 Minuten auf mittlerer Schiene backen.
  • Inzwischen Puderzucker mit Zitronensaft zu einem Guss vermischen.
  • Muffins mit dem Guss einpinseln.

Nährwerte

Serving: 1StückKalorien: 211kcalKohlehydrate: 36gProtein: 3gFett: 6ggesättigte Fettsäuren: 4gSodium: 73mgZucker: 17gVitamin A: 466IUVitamin C: 5mgCalcium: 33mgEisen: 1mg
Keywords Ananas-Melone-Muffins aus Thermomix
Hat dir das Rezept geschmeckt?Erwähne @willmixen.de oder tagge #willmixen!

Baki-Kokos-Muffins

Unsere Baki-Kokos-Muffins kommen ganz ohne tierische Zutaten aus und machen Lust auf den nächsten Strandurlaub.

Baki-Kokos-Muffins aus dem Thermomix®

Fee
Du liebst veganes Gebäck? Dann sind diese Muffins mit Kirsche und Kokos genau das Richtige für dich!
5 von 1 Bewertung
Vorbereitung 15 Min.
Zubereitung 40 Min.
Gesamtzeit 55 Min.
Gericht Dessert, Gebäck, Kuchen, Thermomix® Rezepte
Land & Region Amerikanisch
Portionen 12 Stück
Kalorien 223 kcal

Zutaten
  

Zutaten:

  • 150 g brauner Rohrzucker
  • 1 Stück Banane
  • 150 g Kirschen
  • 1 Stück Vanilleschote
  • 140 g Kokosmilch
  • 80 g Rapsöl
  • 20 g Kokosraspeln
  • 300 g Mehl
  • 3 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz

Anleitungen
 

  • Zucker in den Mixtopf geben und 10 Sek./Stufe 10 pulverisieren.
  • Banane schälen, Kirschen waschen und entsteinen. Vanilleschote längs aufschlitzen, das Mark herauskratzen.
  • Backofen auf 180° Ober- und Unterhitze aufheizen.
  • Alle Zutaten, außer die Kirschen, in den Mixtopf geben und 30 Sek./Stufe 5 vermischen.
  • Kirschen in den Mixtopf geben und 5 Sek./Stufe 3 unterheben.
  • Ein Muffinblech mit Förmchen auslegen und den Teig einfüllen. 20 bis 25 Minuten in der Mitte des Backofens backen.

Nährwerte

Serving: 1StückKalorien: 223kcalKohlehydrate: 35gProtein: 3gFett: 8ggesättigte Fettsäuren: 2gSodium: 76mgZucker: 14gVitamin A: 8IUVitamin C: 1mgCalcium: 30mgEisen: 1mg
Keywords Bananen-Kirsch-Muffins aus Thermomix, Mohn-Aprikosen-Muffins aus Thermomix
Hat dir das Rezept geschmeckt?Erwähne @willmixen.de oder tagge #willmixen!

Du stehst in den Startlöchern und bist bereit auf Deine Karriere im Cupcake und Muffin Business, Dir fehlen aber die richtigen Profi-Utensilien? 3,2,1 und los geht’s: Die coolen Trompeten-Minuten-Cake Backformen von Lékué warten in 4 fröhlichen Farben Deine Küche zu verzaubern, sowie viele weitere Artikel rund um das Backen mit dem Thermomix®.

Anzeige

1 Kommentar zu „Muffins und Cupcakes aus dem Thermomix®“

  1. 5 stars
    Gestern die Ananas Kokos Muffins gebacken, riechen wirklich schon köstlich aus dem Ofen und schmecken genauso, mmh!! vielen lieben dank

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezeptbewertung




Anzeige
Anzeige
Amazon Music
Anzeige
shares