Pizza-Röllchen aus dem Thermomix® • will-mixen.de
Anzeige

Pizza-Röllchen aus dem Thermomix®

Anzeige

Dank der feinen Pizza-Röllchen aus dem Thermomix® kannst du ab heute Pizza in neuer Form genießen. Knusprige Röllchen mit herzhafter Füllung. Lecker!

Anzeige
Pizza-Röllchen aus dem Thermomix®Pin
Pizza-Röllchen aus dem Thermomix®

Wie wäre es mit feinem Pizza-TopfPizza AuflaufPizza Schnecken oder türkischer Pizza? Probiere auch den weltbesten Thermomix® Pizzateig! Sehr beliebt sind auch diese Pizza-Brötchen.

Pizza-Röllchen aus dem Thermomix®Pin

Pizza-Röllchen aus dem Thermomix®

Marion
Thermomix® Pizza-Röllchen sind der Hit für einen gemütlichen Fernsehabend. Für Kinder sind sie der Hit!
4.92 von 422 Bewertungen
Vorbereitung 10 Min.
Zubereitung 30 Min.
Ruhezeit 1 Std.
Gesamtzeit 1 Std. 40 Min.
Gericht Hauptgericht, Snack, Soulfood, Thermomix® Rezepte
Land & Region Italienisch
Portionen 24 Röllchen
Kalorien 110 kcal

Zutaten

Für den Teig:

  • 1/4 Würfel Hefe
  • 1/2 TL Salz
  • 150 g Wasser
  • 300 g Mehl

Für die Füllung:

  • 2 Knoblauchzehen
  • 60 g Tomatenmark
  • 1 EL Wasser
  • 1 EL Olivenöl
  • 1/2 TL Salz
  • 2 TL getrockneter Oregano
  • 300 g Edamer in Scheiben
  • 200 g Kochschinken in Scheiben

Anleitungen
 

Für den Teig:

  • Hefe, Salz, und Wasser in den Mixtopf geben und 3 Minuten/37 °C/Stufe 1 erwärmen.
    1/4 Würfel Hefe, 1/2 TL Salz, 150 g Wasser
    Pin
  • Mehl zugeben, 6 Minuten/Knetstufe kneten, in eine Schüssel geben und abgedeckt 1 Stunde gehen lassen.
    300 g Mehl
    Pin

Für die Füllung:

  • Knoblauch abziehen, in den Mixtopf geben, 3 Sekunden/Stufe 8 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.
    2 Knoblauchzehen
    Pin
  • Tomatenmark, Wasser, Olivenöl, Salz und Oregano in den Mixtopf geben und 5 Sekunden/Stufe 4 mischen.
    60 g Tomatenmark, 1 EL Wasser, 1 EL Olivenöl, 1/2 TL Salz, 2 TL getrockneter Oregano
    Pin
  • Backofen auf 220 °C Ober- und Unterhitze vorheizen. Umluft ist nicht geeignet.
    Pin
  • Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche dünn zu einem Rechteck ausrollen, das erste Drittel der Länge nach mit 1/3 der Tomatencreme bestreichen, 1/3 Käsescheiben und 1/3 Schinken darauf legen und aufrollen, bis die Füllung verdeckt ist.
    300 g Edamer, 200 g Kochschinken
    Pin
  • Teig abschneiden, Rolle in etwa 8 Stücke teilen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben. Das Ganze noch zweimal wiederholen, bis der Teig aufgebraucht ist.
  • Die Röllchen im unteren Drittel des Backofens ca. 15 Minuten backen.
    Pin

Rezept-Zubehör

Notizen

Tipp: Uns schmeckt es sehr gut, wenn der Käse beim Backen herausläuft und knusprig gebacken wird. Wer das nicht möchte, kann die Röllchen vor dem Backen an den Enden zusammendrücken.
Natürlich kann man die Pizza-Röllchen auch vegetarisch zubereiten. Dazu statt Schinken vegetarische Salami oder Champignons verwenden.
Gemüse, das beim Erwärmen Wasser zieht (z. B. Paprika) ist für die Zubereitung dieses Rezeptes nicht gut geeignet, da die Röllchen dann durchweichen.

Nährwerte

Serving: 1StückKalorien: 110kcalKohlehydrate: 10gProtein: 6gFett: 5ggesättigte Fettsäuren: 3gSodium: 194mgZucker: 1gVitamin A: 131IUVitamin C: 2mgCalcium: 95mgEisen: 1mg
Hat dir das Rezept geschmeckt?Erwähne @willmixen.de oder tagge #willmixen!

1 Kommentar zu „Pizza-Röllchen aus dem Thermomix®“

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezeptbewertung