Feurige Chili-Cheese-Schnecken aus dem Thermomix® - will-mixen.de

Feurige Chili-Cheese-Pizza-Schnecken aus dem Thermomix®



Chili-Cheese-Schnecken aus dem ThermomixPin
Feurige Chili-Cheese-Pizza-Schnecken aus dem Thermomix®

Gemeinsam mit deinem neuen Mix Backbuch und deinem Superhelden, verzauberst du Freunde und Familie mit leckeren Chili-Cheese-Pizza-Schnecken aus dem Thermomix®! – Du wirst sehen, du kannst dich vor hungrigem Besuch gar nicht mehr retten!

Zack. Rein damit. Füll einfach die angegeben Zutaten in den Mixtopf deines Alleskönners und bereite 24 köstliche Chili-Cheese-Pizza-Schnecken in nur 60 Minuten zu!

Fingerfood ist super praktisch mit ins Büro zu nehmen, für die Kids als Pausensnack oder einfach als Mitbringsel zu einer Party – Genial! Du fragst dich gerade, ob man das Rezept auch anders befüllen kann?

Das können wir gleich abschnecken: Na klar! Du kannst deine Schnecken aus dem Thermomix® mit beliebigen Zutaten deiner Wahl befüllen 🙂 Bleib neugierig! 🙂

Chili-Cheese-Schnecken aus dem Thermomix vor dem BackenPin
Nachdem der Teig aufgerollt wurde, schneiden wir ihn in Stücke

Naa? Neugierig auf weitere aufregende kreative Rezeptideen aus dem Thermomix? Worauf wartest du noch? Sichere dir „Das Große Mix Backbuch “ – Über 100 knusprige, ausgefallene und phänomenal leckere Backideen für deinen Thermomix®!

Tipp: Du willst die Chili-Käse-Pizza-Schnecken für schlechte Zeiten aufbewahren? Kein Problem! Du kannst die fertiggestellten ungebackenen Schnecken wunderbar einfrieren und bei 180 °C in 35 Minuten aufbacken.

Als Schnecken-Fan solltest du unbedingt auch unsere Blätterteig-Spinat-Schnecken probieren. Und noch mehr für deine nächste Party: Die schnellen Pizzabrötchen aus dem Thermomix®.

Probiere den weltbesten Thermomix® Pizzateig! Wie wäre es mit feinen Pizza-Röllchen, Pizzatopf oder türkischer Pizza?

Chili-Cheese-Schnecken aus dem ThermomixPin

Feurige Chili-Cheese-Pizza-Schnecken aus dem Thermomix®

Fee
Klein, feurig und unglaublich lecker! Die Leckerbissen gelingen im TM31®, TM5® und TM6®.
5 von 3 Bewertungen
Vorbereitung 25 Min.
Zubereitung 35 Min.
Gesamtzeit 1 Std.
Gericht Appetizer, Food Prep, Gebäck, Snack, Soulfood, Thermomix® Rezepte
Land & Region Amerikanisch, Mexikanisch
Portionen 24 Stück
Kalorien 40 kcal

Zutaten

  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 rote Zwiebel
  • 60 g Jalapeños aus dem Glas
  • 200 g Cheddar
  • 1 rote Paprikaschote
  • 90 g Tomatenmark
  • 1 TL Salz
  • ½ TL Cayennepfeffer
  • ½ TL edelsüßes Paprikapulver
  • ¼ TL gemahlener Kreuzkümmel (Cumin)
  • 2 Platten Blätterteig Kühlregal à 270 g

Anleitungen
 

  • Knoblauch abziehen, in den Mixtopf geben und 3 Sekunden/Stufe 8 zerkleinern.
  • Zwiebel abziehen, halbieren, zugeben und 3 Sekunden/Stufe 5 zerkleinern.
  • Jalapeños abtropfen lassen. Jalapeños und Cheddar in Stücke schneiden, in den Mixtopf geben, 8 Sekunden/Stufe 9 zerkleinern und beiseite geben.
  • Paprikaschote waschen, putzen (Strunk und Kerne entfernen) und klein schneiden. Paprika, Tomatenmark, Salz, Cayennepfeffer, Paprikapulver und Cumin in den Mixtopf geben und mit Hilfe des Spatels 7 Sekunden/Stufe 4,5 zerkleinern.
  • Backofen auf 180 °C (Umluft 160 °C, Gas Stufe 2–3) vorheizen. Das Backblech mit Backpapier auslegen.
  • Den Blätterteig zu zwei 25 cm x 30 cm großen Rechtecken ausrollen.
  • Paprikamischung auf dem Blätterteig verteilen. Käsemischung darüber geben und dabei einen 2 Zentimeter breiten Rand an den Seiten frei lassen. Von der langen Seite her aufrollen. Jede der zwei Rollen in 12 Scheiben schneiden und mit der flachen Seite auf das Backblech legen.
  • Die Käseschnecken 30 bis 35 Minuten backen.

Notizen

Tipp: Wenn Kinder mitessen, können die Chilis weggelassen werden.

Nährwerte

Kalorien: 40kcalKohlehydrate: 1gProtein: 2gFett: 3ggesättigte Fettsäuren: 2gSodium: 74mgZucker: 1gVitamin A: 293IUVitamin C: 10mgCalcium: 62mgEisen: 1mg
Hat dir das Rezept geschmeckt?Erwähne @willmixen.de oder tagge #willmixen!

2 Kommentare zu „Feurige Chili-Cheese-Pizza-Schnecken aus dem Thermomix®“

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezeptbewertung