Eier gefärbt und gekocht aus dem Thermomix®

Eier gefärbt und gekocht aus dem Thermomix®
Eier gefärbt und gekocht aus dem Thermomix®





Eier gefärbt und gekocht aus dem Thermomix®
Drucken Pinterest
5 von 2 Bewertungen

Eier gefärbt und gekocht aus dem Thermomix®

Vorbereitung10 Min.
Kochzeit30 Min.
Gesamtzeit40 Min.
Gericht: Frühstück, Grundrezept, Thermomix® Rezepte
Land & Region: Deutsch
Für: 15 Ostereier
Autor: Marion

Zutaten

  • 5 Gefrierbeutel
  • 15 Eier Gr. M
  • 1,5 Liter warmes Wasser
  • 1 Packung Eier Färbeblättchen z. B. Heitmann
  • 5 EL weißer Essig

Anleitungen

  • Jeweils einen Gefrierbeutel mit 3 Eiern, 300 ml warmen Wasser, einem Färbeblättchen und 1 EL Essig füllen. Die Beutel so verschließen, dass so wenig Luft wie möglich darin bleibt und in den Varomabehälter stellen. Mit den restlichen Zutaten genau so verfahren.
  • Varomabehälter schließen, auf den Thermomix stellen und 25 - 30 Minuten (je nach gewünschten Härtegrad der Eier) bei 100 °C/Stufe 1 garen.
Hat dir das Rezept geschmeckt?Erwähne @willmixen.de oder tagge #willmixen!

Mehr für dich zu entdecken!

2 Kommentare zu „Eier gefärbt und gekocht aus dem Thermomix®“

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

7 Salate mal anders für den Thermomix

Hol dir dein E-Book mit 7 Salat-Rezepten für den Thermomix®

Melde dich dafür zu unserem Newsletter an und sichere dir ab jetzt immer die neuesten Rezepte, Videos, Produkt-Angebote, Tipps & Tricks für den Thermomix® – kostenlos, ohne Spam, jederzeit abbestellbar!

Bitte sendet mir entsprechend eurer Datenschutzerklärung regelmäßig und jederzeit widerruflich per E-Mail den will-mixen.de Newsletter zu!

shares