Menu
No products in the cart.

Gesunder Eiersalat aus dem Thermomix® (ohne Mayonnaise)

goodydoo Einhornarmband

Gesunder Eiersalat aus dem Thermomix®

Wohin mit den übrigen Ostereiern? Na, in einen gesunden Eiersalat ohne Majo, dafür mit vielen ungesättigten Fettsäuren und Vitaminen ❤️





Gesunder Eiersalat aus dem Thermomix®
Drucken

Gesunder Eiersalat aus dem Thermomix®

Zubereitungszeit 35 Minuten
Portionen 4 Portionen

Zutaten

  • 500 g Wasser
  • 8 Eier Größe M
  • 1 rote Paprika
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 1/2 Bund Schnittlauch
  • 1 Avocado
  • 1 EL Zitronensaft
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 EL mittelscharfer Senf
  • 100 g griechischer Joghurt (10 % Fett)
  • 1 TL Salz
  • 1 TL weißer Pfeffer

Zubereitung

  • Wasser in den Mixtopf geben, Eier in das Garkörbchen legen, in den Mixtopf einhängen und 16 Minuten/Varoma/Stufe 1 kochen.
  • Inzwischen Paprika, Frühlingszwiebel und Schnittlauch waschen und putzen. Paprika entkernen und in 1 cm große Stücke schneiden, Frühlingszwiebel und Schnittlauch in Ringe schneiden und beiseite geben.
  • Garkörbchen entnehmen und Eier mit kalten Wasser abschrecken.
  • Avocado halbieren, Kern entfernen und das Fruchtfleisch mit einem Esslöffel aus der Schale in den Mixtopf geben.
  • Zitronensaft, Öl, Senf, Joghurt, Salz und Pfeffer zugeben, 5 Sekunden Sekunden/Stufe 5 vermischen und beiseite geben.
  • Eier pellen, in den Mixtopf geben und 3 Sekunden/Stufe 3,5 zerkleinern.
  • Avocado Creme, Paprika und Frühlingszwiebel zugeben und 5 Sekunden/LINKSLAUF/Stufe 3 vermischen
  • Mit Schnittlauch bestreuen und servieren.

Notizen

Tipp: Schmeckt gut als Brotaufstrich, oder als Zutat für das erste Grillfest.


Noch mehr Eier übrig? Dann musst Du unseren Eierlikör probieren oder einen von diesen 17 Likör Rezepten aus dem Thermomix®. Wenn es beerig werden soll, probiere diesen Himbeerlikör oder die Beeren-Bowl. Hier haben wir 6 leckere Puddingrezepte aus dem Thermomix® für Dich gesammelt. Wir essen mindestens 1x die Woche Pizza. Hier gibt es das Rezept für unseren erprobten Pizzateig aus dem Thermomix®.

Mehr für dich zu entdecken!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Share This